Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 6. Februar 2007, 14:30

Verkaufe 3mm Depron/Selitron

Hallo!

Würde 40qm 3mm Selitron (ist das gleiche wie Depron) verkaufen.
Die Plattenmaße sind ca.80cm x 120cm.
In einer Packung sind davon 40Platten enthalten.
Da die Schachtel sehr groß ist sind die Versandkosten dementsprechend.

Schachtel 40qm 3mm Selitron:90€ zzgl. 20€Versandkosten=110€



Gruß
Werner

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. Februar 2007, 14:48

RE: Verkaufe 3mm Depron/Selitron

Zitat

Original von WernerD
Hallo!

Würde 40qm 3mm Selitron (ist das gleiche wie Depron)


==[] ==[]

Stop! :no:

3

Dienstag, 6. Februar 2007, 14:56

RE: Verkaufe 3mm Depron/Selitron

Hallo!

Was? Der Händler hat mir erklärt das Selitron das gleiche wie depron sei nachdem ich ihn gefragt hab warum er mir jetzt selitron gibt obwohl ich ihn nach depron gefragt hab.

Gruß
Werner

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. Februar 2007, 15:04

Ist definitiv nicht das gleiche.
Wenn du das mal 1:1 verglichen hast, ist Dir sicher aufgefallen, dass Selitron
- grün ist
- wabbelig ist
- eine ausgeprägtere Faserrichtung besitzt

Depron ist:
- weiß
- relativ wenig biegsam in beide Richtungen
- relativ spröde
- und hat eine nur leicht ausgeprägte Faserrichtung

Wenn du das selber nicht wusstest, ok, ich dachte, das wäre ein vorsätzlicher Versuch... :-)(-:

Gruß Philipp

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Philippflieger« (6. Februar 2007, 15:05)


PaX

RCLine User

Wohnort: Bad Waldsee

Beruf: Dipl.-Ing. (FH) - Angewandte Informatik

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. Februar 2007, 15:33

Zitat

Original von Philippflieger
Ist definitiv nicht das gleiche.
Wenn du das mal 1:1 verglichen hast, ist Dir sicher aufgefallen, dass Selitron
- grün ist
- wabbelig ist
- eine ausgeprägtere Faserrichtung besitzt

Depron ist:
- weiß
- relativ wenig biegsam in beide Richtungen
- relativ spröde
- und hat eine nur leicht ausgeprägte Faserrichtung

Wenn du das selber nicht wusstest, ok, ich dachte, das wäre ein vorsätzlicher Versuch... :-)(-:

Gruß Philipp


Nicht zwingend, die kleinen 3mm Platten Selitron beim Obi z.b. sind weiß, die 6mm Platten hab ich aber daneben in grün stehen sehen.

6

Dienstag, 6. Februar 2007, 15:35

Hallo!

Hallo

Also bei mir ist das Selitron weiß. Und ich finds auch nicht wabbelig. Ich hab schon mehrere Shockys verkauft und hab hingeschrieben aus depron und da hat sich bis jetzt noch keiner beschwert.(Haben auch schon erfahrene gekauft die nur keine zeit ham die dinger selber auszuschneiden.)

Gruß
Werner

7

Dienstag, 6. Februar 2007, 16:43

Moin,
das grüne heißt doch Selitac oder -trac, glaub ich.

Gruß

PaX

RCLine User

Wohnort: Bad Waldsee

Beruf: Dipl.-Ing. (FH) - Angewandte Informatik

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 6. Februar 2007, 16:54

Selitac ist meistens im Baumarkt dann auch noch schön geriffelt ;)

9

Dienstag, 6. Februar 2007, 17:04

Hallo!

Ja des mit dem Selitac ist ne Katasstrophe!
Da hab ich erst eine Packung gekauft und die kann ich im Prinzip dirket in den Müll befördern, da man den Müll nicht richtig schneiden kann ohne das das Material anfängt zu rupfeln.
Kauft den Scheiß nie!!!!!!!!!!

Gruß
Werner

fwolf15

RCLine User

Wohnort: exil Schwabe in Rainvalley (Wuppertal)

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 7. Februar 2007, 01:49

RE: Hallo!

also ich habe heute die ersten Schneideversuche gemacht mit dem grünen 6mm selitac, was mir aufgefallen ist : das messer muss einfach nur scharf sein, dann gehts unproblematisch, hatte so nen kleines billiges Abbrechklingenmesser----> ging perfekt,
dann weiter geschnitten und noch so ein Messer benutzt, mit dem gings gar nicht, also neue klinge rein, immer noch nicht, dann das erste Messer wieder benutzt, ging wie ein heisses Messer durch Butter, optisch keinen Unterschied gesehen bei den beiden Messern, vielleicht ist das eine etwas dünner von der Klinge, aber hat die gleiche Baugröße....komisch komisch....

Aber werde trotzdem morgen mal bei meinem Nachbarn versuchen ob es auchmit ner Dekupiersäge geht, ist mir doch zu müßig alles von hand zu schneiden, das problem ist bei dem 6mm Material dass man oft nicht senkrecht schneidet, sondern nen winkel erwischt...beim 3mm Material fällt das vermutlich einfach nicht so auf, daher eben jetzt mal der Versuch mit der Dekupiersäge.

Georgi

RCLine User

Wohnort: Hochdorf (Aichach-Friedberg)

Beruf: schulbankdrücker ;-)

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 7. Februar 2007, 19:42

bau dir statt dekupiersäge lieber nen senkrechten schneidebogen auf.
Gruss
Georg

Holger_Lambertus

RCLine User

Wohnort: 31535 Dingendskirchen

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 7. Februar 2007, 20:06

Links:

Selitron


Depron


Beides ist weiß, sieht sehr ähnlich aus, Selitron schwankt stärker im Gewicht als Depron, ist aber leichter, dafür knautscht es aber eher wo Depron bricht.
Gruß Holle

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Holger_Lambertus« (7. Februar 2007, 20:08)


fwolf15

RCLine User

Wohnort: exil Schwabe in Rainvalley (Wuppertal)

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 7. Februar 2007, 20:56

Zitat

Original von Georgi
bau dir statt dekupiersäge lieber nen senkrechten schneidebogen auf.
Gruss
Georg



wie schaut denn so nen Teil aus ? oder wie bastel ich mir sowas ? hast du erfahrung bzgl dekupiersäge ? geht das oder schmilzt das Depron eher?

Wolfgang

etspace

RCLine User

Wohnort: Europa

Beruf: Werkstattkehrer und Kistenschieber

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 7. Februar 2007, 20:59

Hier gehts um den Verkauf von dem Zeugs, nicht um Dekupiersägen. Bitte beim Thema bleiben :w
-----------------------------------------------------------------------
Sanfte Grüße, Bürger

Tom

Übrigens: Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank... falls mal einer kein's will...

Auch auf Flugtagen mit dem Caravan unterwegs? -> http://www.wohnwagen-forum.de