Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

michei1

RCLine User

  • »michei1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Dipl.- Ing. Fahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. November 2007, 19:10

Kohle Rovings zu vekaufen

Hallo,

hab noch Kohlefaser Rovings abzugeben. Es sind Tenax Markenrovings mit
TEX 800 und 12000 Filamenten.

Gebt mir Bescheid, wieviel ihr braucht.

Gruß

Michael
»michei1« hat folgendes Bild angehängt:
  • rovings.jpg
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
[SIZE=1]Albert Einstein (1879-1955)[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »michei1« (7. November 2007, 19:15)


viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. November 2007, 19:22

Preis? Ich glaub mein Vorrat neigt sich dem Ende zu...
Gruß Frank!

3

Mittwoch, 7. November 2007, 19:40

Ich hätte auch Interesse.
BEnni

Ator

RCLine User

Wohnort: 40xxx

Beruf: Controlling

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. November 2007, 13:57

Habe auch Interesse! Gib mal nen Preis an.
DX8, zahlreiche Flächenmodelle, Hubis

michei1

RCLine User

  • »michei1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Dipl.- Ing. Fahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. November 2007, 14:17

Also:

20m für 3 Euro. Porto 2 Euro.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
[SIZE=1]Albert Einstein (1879-1955)[/SIZE]

6

Donnerstag, 8. November 2007, 15:14

na gut, dann nehme ich 40 ;)
Schick mir ne PN mit deinen Kontodaten
BEnni

7

Samstag, 10. November 2007, 10:26

RE: Kohle Rovings zu vekaufen

würde auch 20m nehmen
gruß dirk

fabian01

RCLine User

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. November 2007, 19:43

hallo, wie teuer waere versand in die niederlanden?
vermute mal, laesst sich nach NL verschicken als Brief?

wenn ja, dann nehme ich 50meter.
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

michei1

RCLine User

  • »michei1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Dipl.- Ing. Fahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 11. November 2007, 21:07

Hallo leute,

die Rovings sind aus. Denk ich war zu günstig. Ihr habt mir ja die Tür eingerannt :D
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
[SIZE=1]Albert Einstein (1879-1955)[/SIZE]

fabian01

RCLine User

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 11. November 2007, 21:21

wieviele meter hattest du denn, wenn ich das wissen darf:D
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

Manfred Wagner

RCLine User

Wohnort: Rhoen

Beruf: Dipl. Ing. Kunststofftechnik

  • Nachricht senden

11

Montag, 12. November 2007, 14:00

Hallo zusammen,

ich hab noch 2400 tex Rovings übrig...

Also 2,4gr pro Meter, (statt 0,8). Sollen aber nicht das 3-fache kosten, sondern
nur € 5,- pro 20 Meter ( plus € 2,- Versand ).

Grüsse, Manfred

Manfred Wagner

RCLine User

Wohnort: Rhoen

Beruf: Dipl. Ing. Kunststofftechnik

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 13. November 2007, 09:42

Sorry,

ich hab was verwechselt. Ist 1600tex (1,6gr/m) mit 24000fil, (Tenax).

Daher € 4,- pro 20 Meter.

Grüsse, Manfred

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manfred Wagner« (13. November 2007, 15:57)


13

Freitag, 16. November 2007, 18:03

Rovings

Ich habe Rovings im Angebot:

500g/20 €

Nun rechnet mal schön was billiger ist. ;-)

Gruß Bernd

michei1

RCLine User

  • »michei1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Dipl.- Ing. Fahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

14

Freitag, 16. November 2007, 18:09

RE: Rovings

hallo rosenkönig

was sind das denn für rovings?
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
[SIZE=1]Albert Einstein (1879-1955)[/SIZE]

15

Freitag, 16. November 2007, 19:01

Rovings

Tenax 800 Tex 12 K
bzw.
Tenax 820 Tex 24 K

Tim Pfeiffer

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

16

Freitag, 16. November 2007, 19:12

RE: Rovings

von wem ist denn noch was da???
...

Heliflieger

RCLine User

Wohnort: An der Küste

  • Nachricht senden

17

Samstag, 17. November 2007, 14:52

RE: Rovings

Zitat

Original von rosenkoenig
Ich habe Rovings im Angebot:

500g/20 €

Nun rechnet mal schön was billiger ist. ;-)

Gruß Bernd


Hallo,
wieviele Meter sind das?
Gruß Dirk :w

Wer leicht baut fliegt auf jeden Fall besser.

18

Samstag, 17. November 2007, 20:33

Roving

Hallo,

im Zeitalter des Internet sollte so eine Sachaufgabe doch lösbar sein.

Ich habe ca. 30 s dazu gebraucht, um zu sehen, wie schnell man das findet.

Tipp: Tex Zahl

Gruß Bernd

Ator

RCLine User

Wohnort: 40xxx

Beruf: Controlling

  • Nachricht senden

19

Montag, 19. November 2007, 16:29

Wenn ich etwas in einem Geschäft kaufen möchte, habe ich auch keine Lust, Spielchen mit dem Verkäufer über Produkt-Informationen zu spielen. Wer etwas anbietet, sollte Dienstleister sein - nicht umgekehrt.
(kein Wunder, woher die sog. "Service-Wüste Deutschland" rührt, wenn eine solche Mentalität immer wieder auftaucht :wall: )
DX8, zahlreiche Flächenmodelle, Hubis