Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Aspirin

RCLine User

  • »Aspirin« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Uelzen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. November 2008, 14:32

Verkaufe 54,90$ Gutschein von United Hobbies für 51,524 $

Moin!

Habe aus einem Garantiefall bei united.hobbies/hobby.city einen Gutscheincode in höhe von 54,90 Dollar bekommen. Ich gebe diesen Code für 40 Euro, das sind 51,524 Dollar ab. Wer mir das Geld schnell überweist oder einen Zahlungsbeleg vorzeigt, bekommt den Code sofort per ICQ/PN etc. mitgeteilt und kann gleich bestellen. Ich brauche ihn im Moment nicht.
Versand muss bei Einlösung für die Produkte allerdings noch extra per PayPal bezahlt werden.

Mfg,
Malte

Zitat

Original von Sens_CH
(Die definitive Erleuchtnung über die Leichtigkeit eines Flugmodells kommt einem eh erst wenn man nur noch den Prob in die Luft wirft, den Rest Zuhause lässt und versucht den Prob zu lenken) ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aspirin« (30. November 2008, 14:32)


Carsten-Edesheim

RCLine User

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beruf: -

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. November 2008, 22:34

RE: Verkaufe 54,90$ Gutschein von United Hobbies für 51,524 $

Jetzt ist nur die Frage, ob sich die Ganze sache für 3,376 dollar ---- 2,6598euro lohnt.........

Mir währe dass viel zu aufwändig für die 2,60euro.......
Würdeste ihn vlt doch billiger abgeben?

mfg
Carsten
Gruß Carsten :w

Aspirin

RCLine User

  • »Aspirin« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Uelzen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. Dezember 2008, 06:39

Moin!

Es ist die Frage, wo hier der Aufwand ist. Ich verschenke hier für nichts einfach so Geld, und zwar 2,60€, was aus meiner Sicht nicht gerade wenig ist. Ein Gutschein kann nunmal nicht "gebraucht" sein, deswegen ist man hier auf der Verhandlungsbasis wohl fehl am Platz..
Der einzige Unterschied zum normalen Bestellen besteht darin, kurz vor Ende einen Code einzugeben, mehr nicht.

PS: Für einen Gutschein im Laden oder eine X-Tra Card fürs Handy bezahlt ihr auch vollen Preis...
PS2: Bei anderen angeboten auf VHB streitet ihr euch um 2,60€...

Mfg,
Malte

Zitat

Original von Sens_CH
(Die definitive Erleuchtnung über die Leichtigkeit eines Flugmodells kommt einem eh erst wenn man nur noch den Prob in die Luft wirft, den Rest Zuhause lässt und versucht den Prob zu lenken) ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Aspirin« (1. Dezember 2008, 07:03)


Aspirin

RCLine User

  • »Aspirin« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Uelzen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Dezember 2008, 08:31

Moin!

Ist weg.
Bitte schließen.

Mfg,
Malte

Zitat

Original von Sens_CH
(Die definitive Erleuchtnung über die Leichtigkeit eines Flugmodells kommt einem eh erst wenn man nur noch den Prob in die Luft wirft, den Rest Zuhause lässt und versucht den Prob zu lenken) ;-)