Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TheEros

RCLine Neu User

  • »TheEros« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Mai 2009, 17:30

Tamiya Standmodelle Modellflugzeug 1:32 liebevoll bemalt

Verkaufe die Flugzeugmodelle auf folgenden Bildern.
Diese Modelle sind höchst detailgenau. Jediglich die Lackierungen sind mehr oder weniger Einzelstücke! Ich stehe nicht so auf diesen Militärstil.
Es handelt sich dabei um Tamiya Modellbausätze aus Plastik, wobei allein der Modellbausatz über 100€ kostet. Und dabei ist das Flugzeug noch ganz normal weiß und muss zusammen gebaut werden. Die Farben kosten auch ca. 60€ und von den Decals möchte ich lieber gar nicht sprechen. Für einen Liebhaber ist das uniteressant aber ich möchte es doch mal erwähnen. Die Arbeitszeit ist dann wohl unbezahlbar ;) Zusätzlich sind alle Modelle mit Klarlack lackiert, wodurch sie wunderbar geschützt sind und noch toll glänzen.
Die Flieger haben ca. eine Spannweite von 40-50cm und eine Länge von ca. 60-70 cm.

Zu verkaufen sind:

F-15







F-14







Noch eine F-14







Und eine F4 Phantom









Preis pro Modell 150€

Hier mal noch als Verdeutlichung wie schon alleine das weiße ungebaute Modell kostet: f4 bausatz
und f-15 bausatz

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »TheEros« (7. Mai 2009, 17:59)


TheEros

RCLine Neu User

  • »TheEros« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. Mai 2009, 14:27

Ihr könnt mir auch gerne per PN euren Preisvorschlag senden.

MfG

TheEros

RCLine Neu User

  • »TheEros« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. Mai 2009, 20:44

Noch zu haben!

4

Sonntag, 17. Mai 2009, 00:13

Moin,

ok, dann sag ich mal was dazu - baue seit fast 38 Jahren Plastikmodelle.

Die Preise für 32ger Tamiya Modelle sind bekannt.

Wniger bekannt sind Deine Lackierungen, was bei Deiner freien entfaltung für "Einzelstücke" gesorgt hat, mag Dir gefallen, den meisten Kollegen die diese zweifellos guten und daher teuren Tamiya-Kästen bauen (oder sich halt hinstellen) liegt bei den Preisen viel an einer vorbildgetreuen Gestaltung. Die ist bei deinen Modellen lediglich bei der Phantom II von den Blue Angels zum Teil gegeben.

Zudem ist beispielsweise kein Prashaeding gemacht worden - dabei betont man vor der eigentlichen Lackierung die ganzen Belchkanten usw um dem Modell mehr tiefe zu geben, auch eine Alterung fehlt...all das hätte man auch bei Phantasielackierungen machen können

Soweit so gut, jedem das seinige.....aber nur um sich (bei allem Respekt) nach Spielzeug aussehende Phantasiemodelle hinzustellen sind Deine Preisvorstellungen einfach erheblich zu hoch.

Arbeitszeit zählt im Modellbau nie, weil keine Arbeit sondern Hobby ist.....

Hinzu kommt dass auch Dein Preisbeispiel bei der Phantom kein Maßstab ist ....€ 134,95 ist völlig überteuert - das 32ger Modell der Phantom II von Tamiya wird in der Regel für um die € 95 bis 102 gehandelt, bei meinem Händler hier vor Ort € 96,95....

Nichts für ungut, ich wollte Dich nur ein wenig drauf hinweisen warum die Teile eben "noch zu haben" sind....

Gruß
Honey Bee King 2, BL 3900,
Eflite MCX und MSR, LAMA V3, Carsonn Hughes 500, Skylifter
Tyrann 450
Ansonsten haben 40 Jahre Modellbau in allen Sparten doch Spuren hinterlassen 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thommthomm« (17. Mai 2009, 00:17)


TheEros

RCLine Neu User

  • »TheEros« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

5

Montag, 18. Mai 2009, 06:47

Man muss wohl tortzdem differenzieren ob ich vor mir ein ungebautes unbemaltes Plastikmodell halte, oder ein zur Dekoration fertiges Modell.
Die viele Arbeit fällt ins Gewicht, da viele sich niemals diese Zeit dafür nehmen würden, aber doch gefallen an dem "Endprodukt" finden.

Wie gesagt, es wurde bewusst gegen Kriegsbemalung entschieden und umgesetzt. Jetzt ist es eine reine Geschmackssache.

Vielleicht hast du Recht, und man muss unter wert verkaufen. Da keiner andere Preisvorstellungen äußert, kann ich auch niemanden entgegenkommen.

Trotzdem danke für deinen Einwand.

MfG

Actros2644

RCLine User

Wohnort: Nordhessen

  • Nachricht senden

6

Montag, 18. Mai 2009, 20:05

Zitat

Wie gesagt, es wurde bewusst gegen Kriegsbemalung entschieden und umgesetzt.


Naja das macht aber bei dieser Art von Flugzeugen nicht wirklich Sinn, zumal alle Waffen dran sind, da käme es auf die authentische Lackierung auch nicht mehr an.

Aber es äußern sich in vielen Verkaufstreads keine Interesennten, da das eben manchmal nicht gut ankommt. DU kannst aber trotzdem deine Preise senken.

Ich finde die Modelle sehr schön, auch die Lackierung, hab aber ebenso kein Interesse, weil mir der Preis viel zu hoch sein würde, für ein Modell was nur im Regal steht.
Grüße

Michael

Modelle:
Align T-REX 450 SE V2
Align T-Rex 500 Superior Kombo (Unilog)
Align T-REX 250
Align4Ever 8)
MC22 nit Jeti

TheEros

RCLine Neu User

  • »TheEros« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 20. Mai 2009, 16:31

Preissenkung: 100€ pro Modell

Die schwarze weiße F- 14 ist verkauft.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheEros« (20. Mai 2009, 16:31)


TheEros

RCLine Neu User

  • »TheEros« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

8

Samstag, 23. Mai 2009, 19:52

Neuer Preis:

90€ pro Modell

TheEros

RCLine Neu User

  • »TheEros« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. Mai 2009, 06:38

Letzter Preis:

85€ inkl. Versand.

Billiger wirds nicht. Da behalte ich die Schmuckstücke lieber.


6) Ein 'pushen' der Beiträge ist nicht erwünscht. Bei relevanten Änderungen der Artikelbeschreibung oder des Preises gerne, aber nicht zum reinen Zwecke des 'pushen'.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfram Holzbrink« (8. Juni 2009, 08:27)