Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 7. Dezember 2010, 16:16

RC-Winterflug-Handschuh mit Stickgefühl

Hallo,

ich habe nach langem Suchen den ultimativen Winter-Heli-Handschuh gefunden.
Nachdem ich schon Wollhandschuhe, Leder und Fleecehandschuhe probiert hatte und alle Versuche
bis jetzt gescheitert waren. Die einen Handschuhe waren zu dick, die anderen zu rutschig oder die Kälte pfiff hindurch.
Die größten Probleme waren einen Handschuh mit Antirutschmaterial zu finden bei dem einem die Funke
nicht gleich aus den Fingern gleitet und mit dem man trotzdem noch genug Gefühl zum steuern hat.
Sie sind fast überall mit dünnem Gummi beschichtet und trotzdem atmungsaktiv und man glaubt es kaum, sie wärmen sogar.
Ich habe diese noch zusätzlich an den Knüppelfingern eingeschnitten ohne das sie weiter ausreissen und so kann ich
bei übelster Kälte immer genau einen Akku fliegen und dann die Finger wieder verstauen und in der Jacke aufwärmen bis zum nächsten Flug.
Für den Akkuwechsel kann ich die Handschuhe anlassen.

Ich habe allerdings noch ein paar Handschuhe übrig, da ich auch für Vereinskollegen eine Großpackung abnehmen mußte.
Es sind die Handschuhgrößen 7, 8, 9, 10, bis 11.

Wer auch welche möchte. Ich kann Sie für 9,- Euro inkl.Postbriefversand verschicken.

Grüße
Knut

knut@knut-hildebrandt.com
»topknut1« hat folgendes Bild angehängt:
  • Handschuh2kl.jpg

2

Dienstag, 7. Dezember 2010, 16:17

Bild

Bild
»topknut1« hat folgendes Bild angehängt:
  • Handschuh3kl.jpg

3

Dienstag, 7. Dezember 2010, 16:43

Hast du sie schon testen können, wie warm sie bei den momentanen Minusgraden so sind?
Bin da bisher auch noch nicht wirklich fündig geworden...


Gruß

Michi

4

Dienstag, 7. Dezember 2010, 20:20

-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »123123« (7. Dezember 2010, 20:22)


5

Dienstag, 7. Dezember 2010, 20:44

Ich verwende dünne Lederhandschuhe, wärmen und Gefühl ist auch vorhanden ...
[SIZE=1]
Flugfertig:
* Easystar
* Funcub
* Twinstar II
* Twister
* Gemini
* Funjet
* Robbe Seabee
* HYPE Corvalis
* HYPE U-can-fly
* HYPE C182 Wheel & Float
* HYPE Fox
* Funcopter

im Bau
* SR22
* Dynam C310
* MPX Cargo
[/SIZE]

6

Dienstag, 7. Dezember 2010, 23:27

das sind doch normale arbeitshandschuhe ausm baumarkt oder
Extra's best - fuck the Rest

Saarlaender

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Energiemacher

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 10:28

Zitat

Original von Michaelb3105
das sind doch normale arbeitshandschuhe ausm baumarkt oder



Gut erkannt.
Solche von der Firma Mappa haben wir auf der Arbeit auch.
Sind tatsächlich sehr gut, und eigentlich braucht man, wenn sie in der passenden Größe getragen werden, nix einschneiden um ein gutes Griffgefühl zu haben. Ich arbeite gern damit.
Aber wärmen??? naja...also ich habe die quasi täglich im Einsatz auch im Außenbereich; aber auf Dauer wärmend sind sie nicht. Sie dienen bestenfalls als Windstopper.
Aber als Kompromiss zum bedienen der Funke sind sie OK.

Der Preis!?
Naja.....
Ich kenne auch den Lager-Abnahme Preis bei uns im Unternehmen, da wird einem im Baumarkt schwindelig. Aber ok, da ist natürlich ein großes Preisgefälle zwischen Einzelhandel und Großabnehmer.
Aber jeder ist ja des googelns mächtig und vielleicht ist der Preis ja auch noch VB.


PS: auf dem Bild passen die Handschuhe nicht zur Hand und werden mindestens eine Nummer zu groß getragen. an den Fingern sollten sie eng anliegen und keine Falten schlagen. Dann muss man auch nix einschneiden. Das ist zumindest meine Erfahrung beim arbeiten.
Für ausgewachsene Männerhände 8) ist die Größe 9 OK.
klagt nicht, kämpft!

.... dann komm ich halt in die Hölle... im Himmel kenn ich eh keinen! ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Saarlaender« (8. Dezember 2010, 10:32)