Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Norman75

RCLine Neu User

  • »Norman75« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 74912

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Januar 2011, 18:44

RC Panzer Tiger I

Hallo
Ich bin am ausräumen und diesmal kommt dieser Panzer weg. Er stand jetzt die 2 letzten Jahre nur auf dem Schrank. Ursprünglich handelt es sich um Tiger I Rauch & Sound von HengLong im Maßstab 1/16. Es wurden aber einige Umbauten daran vorgenommen.

* Geschützrohr wurde Maßstabsgetreu verlängert
* Turmdeckel wurde gedreht
* Antennensockel wurde versetzt
* Metallketten anstatt Kunststoff
* Antriebsräder und Leiträder aus Metall
* Tarnlackierung mit Alterungseffeckt
* MG Feuer LED wurde ins MG gesetzt
* Auspuffrauch kommt jetzt auch da raus wo er soll, am Auspuff
* viele Kleinigkeiten die ich hier gar nicht alle aufzählen kann


RC Funktion sind - vorwärts, rückwärts, links, rechts, Turm drehen, Schussfunktion, Kanonenrohr heben und senken, MG-Feuer, Kanonenrückschlag mit Schußgeräusch, Beleuchtung vorne und Motorsound

Die Schußfunktion ist beibehalten worden, trotz Verlängerung des Rohres. Beleuchtung und Sound ( Anlassen und Ausmachen des Motors, Fahrgeräusch, MG Feuer und Kanonenschuß) funktionieren und die Lautstärke kann mittels eines Poti eingestellt werden.
Ob der Rauchgenerator noch funktioniert kann ich leider nicht genau sagen, da ich kein Rauchöl mehr zum testen habe.
In der jetzigen Ausstattung bringt er knapp über 4 kg auf die Waage.

Mit dabei sind die Funke, 2 x Antriebsakku 7,2V (2000mAh / 3650mAh), die original Kunststoffketten und Räder, Getrieberäder aus Metall und einige Kleinteile.
Die einzigen zwei Fehler ist das abgebrochene MG (Ersatz liegt dabei) und die zwei hinteren Schürzen. Da ist jeweils der Mittelsteg ausgebrochen, halten aber dennoch und zum fahren im Gelände sollten sie eh abgenommen werden.

So sah er mal ursprünglich aus :


und so sieht er jetzt aus:






und das ist noch alles dabei:




Als VB sag ich mal 100.-€ inkl. Versand (D)

LG
Norman

Norman75

RCLine Neu User

  • »Norman75« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 74912

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. Februar 2011, 18:19

verkauft, bitte schließen