Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hupf

RCLine User

  • »Hupf« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. September 2014, 22:29

Tiefziehmaschine für Depron&anderes, vollautomatisch; 12kW

Angebotsbeschreibung:
Tiefziehmaschine für Depron 1200*400mm und sicher auch für andere Kunststoffe/Thermoplaste geeignet. Aufgebaut komplett in 15-30mm Siebdruckplatte (Verbindungen auf Gehrung bzw eingefälzt), 12kW Heizleistung vollständig regelbar, vollautomatische Steuerung 24V, Pneumatik mit Festo-Ventilen, Quickstarfittinge. Mit Staubsaugersteuerung & extra Schlauchanschluss. Kiste steht auf 4 dreh- und bremsbaren Bockrollen.

Zeitschaltmodul muss noch eingebaut werden (4 Drähte anschließen), da wir bisher immer mit Stoppuhr und Handbetätigtem Schalter gerabeitet haben. Aber Modul und Anschlüsse sind vorhanden, Zeitaufwand 15min.

Wer möchte, bekommt Formen einer Extra 330SC (60cm) und einer Yak55 (90cm) dazu.

Nur um die größten Brocken beim Materialwert hier ganz kurz aufzuzeigen:
100€ 4 Bockrollen
120€ Linearmechaniken&etliche Kugellager
200€ Siebdruckplatten (beidseitig Phenolharzbeschichtete Multiplexplatte, Kokelt nicht an)
500€ Festoventile
300€ Pneumatikzylinder
300€ Heizelemente&Steuerungen
dazu Endschalter, Netzteile, Kabelkanäle, 32A CEE-Stecker, Kabeltüllen, Schläuche, Leitungen, Quickstarfittinge (dutzende!), temperaturfeste Flachstecker&Leitungen, 1 Pfund Nerven , 4 Jahre Entwicklungsarbeit, etliche Fehlversuche und Vorläufer uvm.


Realistische Angebote bitte per PN. Ich muss die Kiste nicht verschleudern, eher schlachte ich die ganze Technik aus und lege sie mir für die nächsten dumme Idee ins Regal
Besichtigung nur bei ernsthaftem Interesse nach Absprache.

Neben barem käme eventuell auch ein Tausch (+ggf. Wertausgleich) gegen einen Hochleistungs-F3J'ler oder 5m Scale-Segler mit Allroundeigenschaften in Frage.


Viele Grüße,
Fabian

---
Preis: 1600€ Vhb
Zustand: 1- (- wegen Zeitschaltmodul)
Versandart/-kosten: Abholung oder Übergabe bis zu 150km gegen Spritgeld
Übergabeort: 89257 Illertissen