Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 19. Februar 2015, 14:12

450er Rumpf Agusta A109 beschädigt zu verschenken

Leider hat sich meine 450er Agusta dazu entschlossen, sich von ihrem Schlafplatz in gut 2m Höhe auf den Betonboden meines Kellers zu stürzen, Ursache unklar. Bilder dokumentieren den Zustand des Auffindens. Sie ist wohl mehr oder weniger in "Normalfluglage" aufgeschlagen, d.h. die Schäden sind auf der Unterseite. Fahrwerke alle gebrochen (gibt es als Ersatzteile zu kaufen) und auch sonst jede Menge Kratzer und Schäden. Auf der Oberseite hat sich nur die Taumelscheibenführung leicht verewigt und ich hatte mal einen Umkipper, bei dem die Blätter das Heck beschädigt hatten (ist repariert, kaum sichtbar). Die Haube gibt es auch noch, fast schadenfrei (ist abgesprungen), lediglich ein Loch vom Landescheinwerfer (Beleuchtung wurde insgesamt entfernt). Auch im restlichen Rumpf sind Löcher der entfernten Beleuchtung, diese wurde jeoch ausgebaut und nicht rausgerissen. Da die Mechanik völlig ok ist, mir aber eine Rumpfreparatur zu aufwändig ist, werde ich mir einen anderen (neuen) Rumpf besorgen. Vielleicht hat ja jemand anderes noch Lust den alten wieder zu richten
Zusammenfassung:
Zu verschenken ist ein mehr oder weniger einkompletter, beschädigter, stark reparaturbedürftiger 450er Rumpf (und nur dieser, keine Mechanik/Elektronik/Motor/Servos/Beleuchtung, eben nix weiter) einer Agusta A109 (war glaube ich original Align) wie beschrieben. Wenn jemand nur die Haube als Ersatzteil braucht ist auch ok. Versand auch möglich, kostet dann 10€ Aufwandsentschädigung, muß auch erst einen passenden Karton besorgen. Dass es keine Garantie, Gewährleistung, Rücknahme gibt sollte klar sein, ich schreibs aber lieber dazu.

Bitte PN.

Gruß
Jens
»luthijens« hat folgende Bilder angehängt:
  • Rumpf_1.jpg
  • Rumpf_2.jpg
  • Rumpf_3.jpg
  • Rumpf_4.jpg

2

Donnerstag, 19. Februar 2015, 16:27

Reserviert

Schon reserviert :-)