Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TAU

RCLine Neu User

  • »TAU« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln/Bergisches Land

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 15:58

Botox / Face Lift für EPP-Oberflächen zum Aufbügeln - großformatige Laminationsfolie, Breite 1,03m, Dicke = 0,125mm (125 Mic)

Da ich für meinen EPP Kunstflugsegler Laminationsfolie brauchte und ich
nur eine entsprechende Großmenge abnehmen musste, kann ich nun hier den
verbleibenden Rest anderen Interessenten anbieten.



Damit lassen sich sehr schön EPP- und Depron-Oberflächen etwas
windschlüpfriger gestalten und Dreck resistenter werden lassen (einfach
mit dem Bügeleisen und Föhn bebügeln)!

Depron wird dabei etwas steifer und die Oberfläche wird Stoß-unempfindlicher.

Die Oberflächen der EPP Segler werden unempfindlicher gegen Dreck und insgesamt werden z.b. Tragflächen auch deutlich verwindungssteifer!



Anbieten kann ich diese großformatige Laminationsfolie mit einer Dicke
von 125 Mic 5 Mil Gloss Poly out ab Stücken von (XX)m x 1,03m Breite.
(XX) ist eure gewünscht Folienlänge

[img]http://www.rclineforum.de/forum/index.php?page=Attachment&attachmentID=230979&h=272b9edbc8ac13d09f300c01b158dfe58faf3b20[/img]

'Satin' einwandfrei bebügeln konnte.
Die Klebekraft ist
erstklassig, d.h. es läßt sich nicht mehr so einfach runterpulen!

[img]http://www.rclineforum.de/forum/index.php?page=Attachment&attachmentID=230980&h=cafe50d92680e3e381af049c42d6b8e154af5ed0[/img]

Preis: €1.50 pro Meter

Zustand: neu

Versandart/-kosten: je nach Aufwand der dt. Paketanbieter (gerollt als Rolle 1.05m oder nach Wunsch auch im wattierten Umschlag)

Übergabeort: K/Lev/GL oder Selbstabholung
»TAU« hat folgende Bilder angehängt:
  • Nur_Rolle_Laminierfolie.jpg
  • 20151201_163439.jpg

TAU

RCLine Neu User

  • »TAU« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln/Bergisches Land

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Dezember 2015, 19:17

hier noch ein paar Bilder zur 'Anwendung' der Folie....

Habe heute nachmittag den Rumpf meines neuen Vagabond XL damit in den Bügeleiseneinstellung Satin(4) bis Wolle(8') bebügelt. Klappte einwandfrei und das Ergebnis ist sogar deutlich besser als die Originalfolie mit der der Vagabond auf Flügeln und Leitwerken überzogen wurde! Die Klebekraft der Folie ist hervorragend und der Rumpf wurde nochmals deutlich steifer.

Vielleicht wird es aus den Bildern ein wenig erkennbar:
»TAU« hat folgende Bilder angehängt:
  • Laminierfolie_001.JPG
  • Laminierfolie_002.JPG
  • Laminierfolie_003.JPG
  • Laminierfolie_005.JPG
  • Laminierfolie_006.JPG