Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 9. Februar 2008, 22:57

!!! CNC-Fräsmaschine Optimum BF20L CNC mit Kugelgewindespindeln, und viel Zubehör zu verkaufen !!!

Servus Leutz,

aus gegebenem Anlass (diese Geschichte ist privat) muss ich mich leider von meiner geliebten Optimum BF20L CNC trennen...
Die BF20 ist komplett auf CNC umgerüstet, mit Optimum-Motoren, Anbausatz und Controller. Ausserdem habe ich in allen Achsen Kugelgewindespindeln verbaut, alles HIWIN. Also kein ISEL-Klump...
edit:
Die Verfahrgeschwindigkeiten sind zur Zeit auf 2000mm/min in X und Y, und auf 1500mm/min in Z eingestellt. Läuft super, geht evtl sogar noch mehr.
Ausserdem habe ich den originalen Motor gegen einen Drehstrommotor ersetzt, also man braucht noch einen FU zum betreiben. Gibts ja für kleines Geld in der Bucht. Alles funktioniert und läuft einwandfrei,
Eine spezielle Stützkonstruktion zur weiteren versteifung der Z-Achs-Säule ist auch dran, natürlich wurde die Grundplatte mit zwei hochfesten Vierkantrohren (öhm 100x60x6 oder so) verstärkt. Das ganze nacher fein säuberlich ausgerichtet mit DWH-Ausgleichsmasse, also wirklich präzisionsarbeit.
Für Aufpreis kann man natürlich auch den Sockel plus Stand- und Montageplatten dazu erwerben.
Dazu gibt es auch noch eine industrielle (!) Kühlmittelpumpe mit 20l-Kanister und Kugelgelenkschlauch. Auch alles montiert.

Also quasi ein rundum-Sorglos-Paket :)

Die Preise, die ich dahinter schreibe, sind die aktuellen NEUPREISE damit man eine Vorstellung bekommen kann, was ich da quasi VERSCHENKE ;)

Optimum BF20L 1178,10
Direktspannzangen 105,91
Fräsersatz 65,45
Bohrfutter inkl. Dorn 35,58
Messerkopf 213,01
Aluplatten MK 41,65
Anbausatz mit Motoren 702,10
Controller VI 309,40
Steuerkarten 3 Stück 446,25
KG-Spindel X 320,11
KG-Spindel Y 272,51
KG-Spindel Z 320,11
Montagesatz Spindeln plus Halteblock Z genauer Preis unbekannt, aber um die 150,- mindestens
Schrägkugellager, Tisch ausfräsen lassen, Seitenplatten ausdrehen ca. 250,- (optimistisch gerechnet...)
Drehstrommotor 0,55kW nagelneu gekauft, vielleicht 20h gelaufen ca. 130€
Hüfthalter, mit megasteifer Grundplatte und DWH-ausgerichtet weiss ich gar nich mehr, aber über 100,-
Umbauaufwand durch mich UNBEZAHLBAR :D

Ach so, fast vergessen, ein Spannzangenfutter ER25 und ein Kombi-Fräsdorn 16mm sind auch dabei.





Soo, ich hoffe, ich habe nichts vergessen...

Interessenten bitte per PN oder Email melden, ich bin diese Woche eigentlich immer erreichbar.

Gruß,

Marc

P.S.
das wichtigste hab ich vergessen :D den Preis!!! Kosten soll das gute Stück €3000,-
Das sind etwa 40% unter Neuwert. Und ohne auch nur eine einzige Arbeitsstunde eingerechnet zu haben...

Ach noch was, die Maschine hab ich seit etwa einem Jahr, der Umbau ist jetzt etwa 2 1/2 Monate alt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Spartaner117« (9. Februar 2008, 23:00)


2

Montag, 25. Februar 2008, 10:25

[SIZE=4]!!! VERKAUFT !!![/SIZE]