Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tombson

RCLine Neu User

  • »tombson« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 18:28

Eco 8 mit Alutuning in Scaleausführung HUGHES 500 D, flugfertig!!!

Hallo Scalflieger und solche, die es werden wollen.
Habe meinen Freund seinen Eco 8 mit etwas Tuningteilen versehen und wieder in die Hughes 500 Kanzel verpackt. Den Heli hatte er vorher gebraucht gekauft.
Gestern hatte ich ihm die Hughes zwar erfolgreich vorgeflogen, aber in der Zwischenzeit hat er sich in ein neues Projekt verliebt und da ist für diesen Hubi dann kein Platz mehr, was ich ehrlich gesagt nicht ganz verstehen kann. Na ja, jedenfalls hat er gemeint, ich solle das gute Stück für ihn nun doch weitervermitteln, schade.

So nun aber ins Detail.
Also Ihr bekommt den Ikarus Eco 8 mit folgender Ausstattung:
Die Hughes Kanzel ist eine sehr hochwertige und robuste GFK-Version. Allerdings ist der Lack schon etwas in die Tage gekommen und plätzt an manchen Stellen schon runter.
Eine neue Lackierung würde nicht schaden.
Zudem hat die abnehmbare Fronthaube 2 Bruchstellen im Fensterbereich, welche aber durch eine geschickte Neulackierung verdeckt werden könnte.

Die Hauptrotorblätter sind S-Schlag GFK, Der Heli hat damit 105cm Rotordurchmesser

Nun zum Innenleben:
Das Gerippe des ECO8 ist die CFK-Version!

So und nun das ganze Alutuning, welches von mir nachgerüstet wurde (Neuwert wäre 170,-€):
Taumelscheibe original IKARUS, Aluversion!
Pitchkompensatorhebel aus Alu
Obere Mischerhebel aus Alu
Vorderes Riemenritzel und Heckritzel aus Alu
Antriebsritzel für das Heck ebenfalls aus Alu
Heckschiebehülse aus Alu

Motor: Kontronik FUN 500-19 (läuft momentan an 3S, Kopfdrehzahl ca 1500, langt dicke für den Eco 8)
Regler: Nagelneuer Jeti 45 Advance Heli-Version (mit Govenermode) und dazugehöriger neuer Programmierkarte
Die Stromversorgung des Empfängers übernimmt ein 3A/5A UBEC
Ikarus Profigyro fürs Heck (Das Topmodell von Ikarus, reicht für Scaleflüge locker aus)
Servos TS: 3x Lexors Naro-Max STD (kosten bei Ikarus auch 25,- das Stück)
Heckservo ist ein SG90 verbaut (hatte gerade kein anderes da) Da könnte man sicher noch nachbessern, obwohl schlecht geht das auch nicht.

Ein 3S3P Konion-Akku ist dabei mit 3600mah. Über den Zustand des Akkus kann ich leider keine Auskunft geben, da der schon vorhanden war.
Zum Üben für die ersten Schwebeversuche reicht er allemal.

Empfänger Futaba PCM FP-R138DP inkl. 70er DS Quarz wäre auch dabei, muss aber nicht unbedingt dazugenommen werden.
Falls Ihr lieber einen eigenen Empfänger einbaut, dann zieht einfach 40,- vom Gesamtpreis ab.



Bin gestern mit dem Li-Ionen-Akkupack ca. 8 Minuten geflogen. Dann ist es Abend geworden und somit kam der Saehan Lipo, der extra für den Eco 8 angeschafft wurde gar nicht mehr zum Einsatz.
Der Heli fliegt sich wirklich sehr schön. Die Originalbeschreibung von Ikarus bekommt Ihr natürlich auch dazu.

Der Heli würde neu so flugfertig 1150,- Euro kosten (wenn ich nichts vergessen hab)

Na ja macht mir ein Angebot, würd ich am liebsten sagen, aber da man ja einen Preis reinschreiben muss...
Jedenfalls habe ich eine Menge Zeit und Geld für das Aufrüsten investiert.
VB 450,- € ist fair, oder?

Ein nagelneuer Saehan 3S 4000mAh ist nicht im Angebot enthalten, kann aber dazugenommen werden für 59,- statt 88,-€
Damit sind Flugzeiten von 12-15 Minuten möglich.

Versandkosten 6,90 Postpaket müsste der Käufer übernehmen
So, nun überlegt nicht allzulange, sonst ist das gute Teil weg.
Mfg
Tom
»tombson« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC02251.jpg

tombson

RCLine Neu User

  • »tombson« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 18:28

Hier ist noch ein Bild
»tombson« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC02255.jpg

tombson

RCLine Neu User

  • »tombson« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 18:29

und noch eines
»tombson« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC02259.jpg

tombson

RCLine Neu User

  • »tombson« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 18:30

Das letzte Bild (von der anderen Seite)
»tombson« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC02250.jpg

flohrfliege

RCLine Neu User

Beruf: KFZ-Mechaniker

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 15:15

RE: Eco 8 mit Alutuning in Scaleausführung HUGHES 500 D, flugfertig!!!

Hallo Helikollege !! Hätte interesse an der Hughes500 . Ich würde mir gerne den Heli anschauen. Wo wäre das???
mfg. Thomas F.

tombson

RCLine Neu User

  • »tombson« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Oktober 2008, 20:26

So, nachdem der tolle Heli leider immer noch keinen Käufer gefunden hat und ich nochmal Rücksprache mit meinem Kollegen gehalten habe, gibt er ihn nun für 339,- € her.
Ein Wahnsinnspreis, wie ich finde. Ich wünschte, ich bekäme bei meinen Suchaktionen so tolle Preise angeboten. :shake:

Also flugfertiger Eco 8 mit Aluteilen, CFK Rumpf und Hughes 500D GFK Zelle von Modellbau Heitmann komplett für 339,- Das bekommt ihr nur hier so günstig!!!
Wer da noch lange überlegt...
Mfg
Tom