Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

barny70

RCLine User

  • »barny70« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oer-Erkenschwick / NRW

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. November 2008, 00:43

Meindl-Chassis Belt Cp Direktanlenkung

Hallo,

folgendes habe ich anzubieten:

Ein Chassis der Firma Meindl für den Belt CP.
Mit diesem Chassis fallen die Umlenkhebel des Belt CP weg und die Taumelscheibe wird dirket angesteuert.
Mit dabei alle Lager, das komplette Getriebe sowie die Welle für den Zahnriemen.
Und 2 Hauben, die Original Belt-Haube schwarz lackiert und eine Haube vom CopterX. Weiterhin habe ich ein Landegestell aus Federstahl montiert.
Das Hauptzahnrad ist nicht das Originale von E-Sky, sondern vom ARK 400, ist wesentlich hochwertiger als das alte Belt-Haupzahnrad.
Hauptrotorwelle ist neu und ungeflogen.
Das Chassis hat war ursprünglich mal gelb, habe ich in schwarz lackiert.
Es keine Absürze hinter sich, nur einen Umfaller beim Landen.
Ist also komplett in Ordnung.

Preisvorstellung 45 Euro inc. Versand.

Grüße

Thomas
»barny70« hat folgendes Bild angehängt:
  • chassis.jpg
T-Rex 250
T-Rex 250 SE
CopterX 450 SE V2
CopterX 450 SE V2 im Hughes Rumpf
CNC-Deluxe Ronin
T-Rex 500 ESP
MX16s Jeti

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »barny70« (16. November 2008, 00:44)


barny70

RCLine User

  • »barny70« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oer-Erkenschwick / NRW

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. November 2008, 18:09

RE: Meindl-Chassis Belt Cp Direktanlenkung

schließen
T-Rex 250
T-Rex 250 SE
CopterX 450 SE V2
CopterX 450 SE V2 im Hughes Rumpf
CNC-Deluxe Ronin
T-Rex 500 ESP
MX16s Jeti