Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pow

RCLine Neu User

  • »Pow« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: S-H

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. November 2008, 20:53

CopterX CX 200 mit Härterer Haupt und Heckrotorwelle

Ich habe mir vor etwa 6 Wochen einen CopterX CX 200 gekauft, und bin mit diesem 6 Akkus geflogen, bin aber zu dem Schluss gekommen, dass mir Helicopter dieser Größe wohl doch nicht liegen und sie mir schlicht zu zappelig sind.
Der heli stammt von http://www.rchangar15.de wenn sich jemand den Artikel dort ansehen möchte oder sich ein Bild über Ersatzteilversorgung und Preise machen will.
Der Heli ist baugleich zum E-Copter 200 von Staufenbiel, wer also einen solchen Laden in der Nähe hat kommt so auch versandkostenfrei an Ersatzteile
Die Originalhaube liegt bei, aber wer die Hakennase nicht mag, kann auch eine Haube vom Blade cp nehmen die sehen klasse aus und passen prima. Kann meine nur nicht beilegen, da ich ja den Blade dazu noch habe.
Habe den Heli zuletzt mit 3S Lipo geflogen, aber wer kein Senkrecht-Katapult möchte kann mit 2S auch gemütlichen Rundflug und dynamischen Kunstflug fliegen.

Zum Heli habe ich noch folgendes Zubehör welches im Preis enthalten ist:
1 gehärtete Hauptrotorwelle
1 Paar zusätzliche Kunststoffrotorblätter
1 Paddelstangenwippe nebst Madenschrauben

Für 15 Euro Aufpreis könnt ihr noch den zugehörigen 4500U/V Außenläußer nebst passendem Ritzel erwerben.

Meine Preisvorstellung zu dem Heli 75 Euro Inc. Versandt, und 90 Euro mit dem brushless Motörchen.
»Pow« hat folgendes Bild angehängt:
  • heli1.jpg
Mini Titan SE, 60A YGE Regler und
Scorpion HK-2221 8 V2 :nuts:

Trex 500 3G mit Scorpion Triebwerk und 6S

Micro Jet mit MEGAMotor 16/15/3 3000U/min V (fliegt auch noch bei 50 Kmh Wind) :dumm:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Pow« (18. November 2008, 10:46)


Pow

RCLine Neu User

  • »Pow« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: S-H

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. November 2008, 10:49

CopterX CX 200 mit Härterer Haupt und Heckrotorwelle

Mit Haube (habe sie nicht bemahlt)
»Pow« hat folgendes Bild angehängt:
  • heli2.jpg
Mini Titan SE, 60A YGE Regler und
Scorpion HK-2221 8 V2 :nuts:

Trex 500 3G mit Scorpion Triebwerk und 6S

Micro Jet mit MEGAMotor 16/15/3 3000U/min V (fliegt auch noch bei 50 Kmh Wind) :dumm:

Pow

RCLine Neu User

  • »Pow« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: S-H

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. November 2008, 10:50

CopterX CX 200 mit Härterer Haupt und Heckrotorwelle

Rotorkopf Nahansicht
»Pow« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rotorkopf.jpg
Mini Titan SE, 60A YGE Regler und
Scorpion HK-2221 8 V2 :nuts:

Trex 500 3G mit Scorpion Triebwerk und 6S

Micro Jet mit MEGAMotor 16/15/3 3000U/min V (fliegt auch noch bei 50 Kmh Wind) :dumm:

Pow

RCLine Neu User

  • »Pow« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: S-H

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. November 2008, 10:52

CopterX CX 200 mit Härterer Haupt und Heckrotorwelle

Nochmal Rotorkopf
»Pow« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rotorkopf2.jpg
Mini Titan SE, 60A YGE Regler und
Scorpion HK-2221 8 V2 :nuts:

Trex 500 3G mit Scorpion Triebwerk und 6S

Micro Jet mit MEGAMotor 16/15/3 3000U/min V (fliegt auch noch bei 50 Kmh Wind) :dumm:

Pow

RCLine Neu User

  • »Pow« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: S-H

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. November 2008, 10:53

RE: CopterX CX 200 mit Härterer Haupt und Heckrotorwelle

Und noch das Heck in Nahansicht
»Pow« hat folgendes Bild angehängt:
  • heck.jpg
Mini Titan SE, 60A YGE Regler und
Scorpion HK-2221 8 V2 :nuts:

Trex 500 3G mit Scorpion Triebwerk und 6S

Micro Jet mit MEGAMotor 16/15/3 3000U/min V (fliegt auch noch bei 50 Kmh Wind) :dumm:

6

Dienstag, 18. November 2008, 13:30

Ups ... sollte eigentlich eine PN werden.
Gruß Olli
------------- keep it simple and it works ---------------

Walkera 4#3B BL
Walkera 5G6-1
Demnächst - Funcopter (dieser Eintrag ist über ein Jahr alt :wall: )
-------------never change a running system----------

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kriegshammer« (18. November 2008, 13:30)


Pow

RCLine Neu User

  • »Pow« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: S-H

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 18. November 2008, 23:36

CopterX CX 200 mit Härterer Haupt und Heckrotorwelle

Preisupdate 75 Euro mit motor
Mini Titan SE, 60A YGE Regler und
Scorpion HK-2221 8 V2 :nuts:

Trex 500 3G mit Scorpion Triebwerk und 6S

Micro Jet mit MEGAMotor 16/15/3 3000U/min V (fliegt auch noch bei 50 Kmh Wind) :dumm:

polotuner54

RCLine User

Beruf: gelernter Schreiner

  • Nachricht senden

8

Freitag, 21. November 2008, 18:00

Hallo
baugleich zum E-Copter ist er nicht!! Viele Teile vom Kopf passen, aber ansonsten gibt es große unterschiede. Wir haben beide.

Wollte dies nur mal sagen.

fg timo
[SIZE=1] Modelle:
Decathlon Moki45
Cap 21 1,9m Elektro
Micro Exel
ASK 21 Rödel 4,2m
Fox in 2m, 3m, 4m
DG 500 Elan MPX
Wilga E*star 1,4m
Phantom 1,1m
A 380- Windrider
T-Rex 450
G 109 -Roke 3,2m Elektro

Im Bau:
Cessna 310Q 1,9m[/SIZE]

9

Freitag, 21. November 2008, 23:51

wie viel Ampere zieht der motor?
Cessna Corvalis
Funjet
Scooter 007

Logo400

FF7 2,4Ghz

polotuner54

RCLine User

Beruf: gelernter Schreiner

  • Nachricht senden

10

Samstag, 22. November 2008, 11:00

hallo
amper habe ich bei meinem noch nie gemessen.
Aber die Flugzeit mit dem 1000er Akku von RC Hangar15 ist ausreichen, ca. 6min.
Würde auch diesen Akku nehmen da dieser 100%tig in den Heli passt, darf kein mm größer sein.

aber der 1000er scheint auch nur ein 800er zu sein, denn mehr als 7.. läd der nie :-(

fg Timo
[SIZE=1] Modelle:
Decathlon Moki45
Cap 21 1,9m Elektro
Micro Exel
ASK 21 Rödel 4,2m
Fox in 2m, 3m, 4m
DG 500 Elan MPX
Wilga E*star 1,4m
Phantom 1,1m
A 380- Windrider
T-Rex 450
G 109 -Roke 3,2m Elektro

Im Bau:
Cessna 310Q 1,9m[/SIZE]

11

Samstag, 22. November 2008, 14:17

was ist denn für ein regler drinne gewesen?
Cessna Corvalis
Funjet
Scooter 007

Logo400

FF7 2,4Ghz

Pow

RCLine Neu User

  • »Pow« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: S-H

  • Nachricht senden

12

Samstag, 22. November 2008, 21:48

bitte schließen

ist verkauft

-bitte schließen-

Wer noch technische Fragen zu dem Modell hat, und sich das auch bestellen möchte bitte per PN nachfragen, Erfahrungen gebe ich gerne weiter.
Mini Titan SE, 60A YGE Regler und
Scorpion HK-2221 8 V2 :nuts:

Trex 500 3G mit Scorpion Triebwerk und 6S

Micro Jet mit MEGAMotor 16/15/3 3000U/min V (fliegt auch noch bei 50 Kmh Wind) :dumm: