Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

barny70

RCLine User

  • »barny70« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oer-Erkenschwick / NRW

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Februar 2009, 21:00

E-Sky Lama V4 leicht gepimpt mit Zubehör

Da ich ihn nicht mehr brauche:
Gepimpte E-Sky Lama V4 mit ein paar Modifikationen.
Nackte 4in1 mit angebrachten Kühlkörpern, Xtreme SE Mortoren mit Kühlern.
Siehe Fotos. Wird im Alukoffer geliefert.
LiPo-Saver ist auch verbaut.
Der Hubi hat nur ein paar Flüge hinter sich, ist absturzfrei (ist ca. 6 Monate alt).
Nix verbogen und nix gerissen, ausser die Original Cnpopy, aber das war schon von Anfang an so. Ach ja, in den OPriginalrumpf habe ich vorne 2 Löcher gebohrt, da sollgten mal LEDs rein (am freien Kanal der 4in1 habe ich sauber Kontakte fürs Licgt gelötet)
Er ist sauber eingestellt, so dass er wirklich "out of the Box" fliegt.

Lieferumfang:

Koaxialhubschrauber E-Sky LAMA V4 XTreme Tuning
4 Kanal-Fernbedienung von E-Sky
3 x Akku
95 x Ersatzrotorblätter in Etui
1 x Ersatz-Paddelstange
2 x Ersatz Innere Rotorwelle
1 x Original Canopy (Rumpf – Aufkleber wurden entfernt, ist leicht eingerissen)
1 x Ummantelung 4in1-Einheit
4 x Ersatzbürsten für die Tuning-Motoren
2 x Original-Motoren (keine 5 Flüge hinter sich)
5 x Original Landekufen
1 x Servoanlenkgestänge OVP

160 Euro incl. Versand

Bilder:

http://home.versanet.de/~t-barnickel/lama/lama1.jpg
http://home.versanet.de/~t-barnickel/lama/lama2.jpg
http://home.versanet.de/~t-barnickel/lama/lama3.jpg
T-Rex 250
T-Rex 250 SE
CopterX 450 SE V2
CopterX 450 SE V2 im Hughes Rumpf
CNC-Deluxe Ronin
T-Rex 500 ESP
MX16s Jeti

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »barny70« (27. Februar 2009, 21:14)


barny70

RCLine User

  • »barny70« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oer-Erkenschwick / NRW

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. März 2009, 16:49

bitte schließen
T-Rex 250
T-Rex 250 SE
CopterX 450 SE V2
CopterX 450 SE V2 im Hughes Rumpf
CNC-Deluxe Ronin
T-Rex 500 ESP
MX16s Jeti