Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

deranfänger

RCLine User

  • »deranfänger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Westerwald

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Februar 2009, 17:24

Scorpion Commander Brushless Regler 4s25A mit Progr.Card nur € 29,--

Verkaufe den nachstehend beschriebenen Scorpion Regler. Der Regler ist neuwertig - wg. Umstieg auf T Rex 500 passt er leider nicht mehr.
Preis: € 29,-- incl. versichertem Versand!

Lieferumfang: Regler, IR-Receiver für die Programmierung am Heli/Flugzeug und Fernbedienung. Schaut euch hier bei RCLine die positiven Tests an!
Technische Daten des Scorpion Commander4s 25A:
Commander 4s 25A
Gewicht ohne Kabel 20,3 g
max. Dauerstrom 25 A
Spannungsbereich 6-15V
max. BEC 3 A bei 5V
Größe (LxBxH) in mm 48 x 26 x 9

Die Scorpion Commander Drehzahlsteller sind heute die Regler mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis am Markt. Die hervorragend golden eloxierten Kühlrippen und die einmalige Metallbox in der jeder Scorpion Commander geliefert wird zeigen dass Scorpion seine Verpflichtung Produkte in höchster Qualität anzubieten ernst nimmt. Für diese Drehzahlsteller werden nur die besten Komponenten und top moderne Produktionsmaschinen eingesetzt. Das sorgt dafür, dass Scorpion Commander Drehzahlsteller viele Jahre ohne ausfälle funktionieren.

Im Vergleich zu anderen Herstellern, die eine Prog-Card nur als Sonderzubehör anbieten, erhalten Sie bei Scorpion zu jedem Regler eine Prog-Card. Mit dieser können Sie die volle Leistungsfähigkeit des Drehzahlstellers abrufen und das ohne zusätzlich dafür zahlen zu müssen. In jedem Scorpion Commander Drehzahlsteller können sie folgende Parameter einstellen:
Akku-Typ
Zellenzahl
Unterspannungsabschaltung
Abschaltungsverhalten
Überstromschutz
Bremsverhalten
Beschleunigungsverzögerung (Softstart)
Taktfrequenz
Timing
Drehrichtungsumkehr
Jeder Scorpion Drehzahlsteller hat eine klar lesbare und sehr langlebige Beschriftung auf den Kühlrippen. Diese beinhalten den Spannungsbereich, Strombelastbarkeit, BEC-Belastbarkeit, Ni-xx und LiPo Zellenzahl und Akkupolarität. Damit können Sie ganz einfach identifizieren, welche Leistungsdaten Ihr Scorpion Commander hat.

Wenn sie Wert auf einen qualitativ sehr hochwertigen und dabei noch günstigen Drehzahlsteller legen, dann müssen Sie die Scorpion Regler versuchen!
»deranfänger« hat folgendes Bild angehängt:
  • HPIM0778.jpg

deranfänger

RCLine User

  • »deranfänger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Westerwald

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. März 2009, 19:42

Ist Verkauft !!

weg isser.

schnulli