Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Windy01

RCLine Neu User

  • »Windy01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-21218 Seevetal

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Mai 2009, 14:22

LMH 120 zum Verkauf

Verkaufe aus Zeitmangel meinen LMH 120.
Kenner benötigen keine weitere Beschreibung.
Der LMH ist voll funktionsfähig.

Vom Preis her sollte er schon € 500 bringen.
»Windy01« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schumnig« (11. Mai 2009, 14:37)


Windy01

RCLine Neu User

  • »Windy01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-21218 Seevetal

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Mai 2009, 14:23

Weitere Bilder

Weitere Bilder
»Windy01« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2.jpg

Windy01

RCLine Neu User

  • »Windy01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-21218 Seevetal

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Mai 2009, 14:24

Weitere Bilder

Weitere Bilder
»Windy01« hat folgendes Bild angehängt:
  • 3.jpg

Windy01

RCLine Neu User

  • »Windy01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-21218 Seevetal

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Mai 2009, 14:26

Weitere Bilder

Weitere Bilder
»Windy01« hat folgendes Bild angehängt:
  • 4.jpg

5

Montag, 11. Mai 2009, 18:17

Zitat

Original von Windy01

Kenner benötigen keine weitere Beschreibung.


Bei solchen Verkaufsaussagen bekomme ich ne Krise.... Leute Leute.......IHR wollt doch VERKAUFEN

Zum einen gibts auch "nichtkenner" die sich dafür interessieren...

Zweitens stellt man sich auch als "Kenner" die Frage: Welcher Motor, welcher Regler, Welche Servos, welcher Gyro, was hat beispielsweise das schwarze Isoband am Heckrohr zu sagen.....gibts ne Haube dazu...mit wieviel Zellen fliegst Du.....

Oder möchtest Du Deinen Heli nur vorstellen?

Sorry aber.... :shake:
Gruß
Honey Bee King 2, BL 3900,
Eflite MCX und MSR, LAMA V3, Carsonn Hughes 500, Skylifter
Tyrann 450
Ansonsten haben 40 Jahre Modellbau in allen Sparten doch Spuren hinterlassen 8)

Windy01

RCLine Neu User

  • »Windy01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-21218 Seevetal

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. Mai 2009, 09:46

Guten Morgen Thomas,

sicherlich hast Du nicht unrecht damit, dass ein Verkaufsobjekt näher beschrieben sein sollte. Dem werde ich gleich nachkommen.
Nur kurz vorher ein Wort zu der Art und Weise wie Du schreibst. Man sollte sachlich bleiben und nicht anmaßend werden. Diese Aufgabe obliegt meines Erachtens den Moderatoren (siehe hierzu:"Regeln für das Miteinander in der Börse").

Nun zu Deinen Fragen:
1. Hackenberg Chassis
2. Riemenantrieb für Haupt- und Heckrotor
3. Brushless Motor SHP 16
4. Direkte CFK Heckanlenkung
5. Offenes Alu Heckrotorgehäuse
6. 12 mm Baumarkt Heckrohr
7. Landegestell CFK / Alu mit Akkufach
8. Regler Kontronik Jazz 40-6-18
9. Kreisel Futaba GY-401
10. Servos: 2x HS-81MG, 1x Tiny S
11. Empfänger Graupner C17
12. Kurzantenne

Der LMH wird verkauft, wie auf dem Bild dargestellt.

Das von Dir beschriebene schwarze Isoband am Heck ist Spiralschlauch aus dem Kfz-Bereich. Es dient dazu evt. Einschläge des Rotorblattes auf den Heckrotor abzumildern.
Geflogen habe ich den LMH mit 3 LiFePo Pack mit 2300 mAh.

Für weitere Auskünfte oder Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Zubehör und Ersatzteile sind vorhanden. Diese muss ich zunächst sichten und auflisten. Dazu fehlt mir aber im Moment die Zeit.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan

7

Dienstag, 12. Mai 2009, 18:26

Moin Stefan

Zitat

Original von Windy01

Nur kurz vorher ein Wort zu der Art und Weise wie Du schreibst. Man sollte sachlich bleiben und nicht anmaßend werden. Diese Aufgabe obliegt meines Erachtens den Moderatoren (siehe hierzu:"Regeln für das Miteinander in der Börse").



Ok im Prinzip hast Du vielleicht Recht.

aber zum einen können die Mods hier nicht alles sehen und der eine oder andere User "past dann halt ein wenig mit auf" - so läuft das hier bei RCL einfach - außerdem war ich früher hier selbst mal Mod und das kann man bei dem Müll der hier ab und an geschrieben wird nicht ganz abstellen.

Ok, soweit nichts für ungut - zurück zum Thema:

Wenn ich etwas verkaufen will - und das willst Du ja, gelle ;) , dann sollte man von Anfang an ein bisschen mehr schreiben als Du am Beginn, damit kann man sich vieles versauen.

Und Du bist nicht der einzige der solche Dinger hier bringt und da hauts einem manchmal halt den Kopf auf die Tischplatte....aber ich gelobe Besserung und lege mir da demnächst ein Kissen hin....

Also nochmal: Nichts für ungut.

gruß
Honey Bee King 2, BL 3900,
Eflite MCX und MSR, LAMA V3, Carsonn Hughes 500, Skylifter
Tyrann 450
Ansonsten haben 40 Jahre Modellbau in allen Sparten doch Spuren hinterlassen 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thommthomm« (12. Mai 2009, 18:27)