Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 17. August 2009, 17:47

Verkaufe CopterX 450 SE Flugfertig bis auf Empfänger!

Hallo,

ich verkaufe wegen Umstieg auf die 500er Klasse meinen CopterX 450. Der Heli ist komplett flugfertig eingestellt, es wird zum Fliegen nur noch ein Lipo und ein Empfänger mit Sender benötigt.
Besonderheiten um Heli: Der Heli ist ca. ein halbes Jahr alt und in gutem Zustand, anstatt des CopterX Rotorkopfes und Heckrotors sind hochwertige Systeme von CNC-Deluxe eingebaut (die zudem auch echt super aussehen!). Wer sich wegen der Ersatzteilversorgung sorgen macht, die Teile für das Haupt- und Heckrotorsystem bekommt man hier in Deutschland sowie in England und den USA sehr preiswert (billiger als T-Rex oder Copterteile). Ich habe Mischerarme vom T-Rex 450vSE V2 montiert, da diese viel Spielfreier sind, wer sich an der Optik stört kann auch die alten wieder montieren (werden mitgeliefert). Am Heli sind eine 220mm Paddelstange, 3D Paddel vom Minititan und Blattschmied X-Tros montiert.

Ausstattung:
-Motor: Sonix 3500kV
-Regler X-fly 40A
-3x Hitec HS-65 HB an der TS
-Futaba S9257 am Heck
-Telebee HH & Standart Gyro
-Lipoblitzer 3s von Lipoblitzer.de
-Blattschmied X-Tro (silber-schwarz-weiß)
-2x GFK-Haube
-Umfangreiches Zubehör und Ersatzteilsortiment

Die Servos sind grade mal ein paar Monate alt. Der Lipoblitzer ist ein leistungstarker Blitzer den man auch bei starken Sonnenlicht immer noch sehr gut sieht (Neupreis ca. 35 Eur). Wer nicht gleich 3D fliegen will ist mit dem Antrieb und dem Gyro bestens bedient. Auch sonst lief der Heli echt gut, bis auf dass der Regler bei Temperaturen von 25°C und höher manchmal etwas heiß wird, was sich mit einem Kühlkörper aber sicher beheben lassen müsste. Mit dem Antrieb sind bei 2400rpm und einem 2200mAh Akku um die 10 Minuten Flugzeit erreichbar!
Zum Zubehör gehören: Blatthalter, Pitchlehre, 3x Hauptrotorwellen, Blattlagerwelle, 3x Heckrotorwellen, Kugelköpfe- und Pfannen, Gestänge, Leitwerke in Carbonoptik, einige wichtige Kugellager,Schwere Align Paddel für stabileren Flug, Heckrotorblätter und noch einige andere Sachen die man öfters mal benötigt.
Wer will, bekommt noch 3 Zippy Lipos mit jeweils ungefähr 30 Zyklen für einen kleinen Aufpreis dazu!!!

Mein angebotener Preis: 300 EUR

Auf den folgenden Bildern ist ein LTG 2100 Kreisel und ein FASST Empfänger eingebaut die NICHT verkauft werden!
Für eure Preisvorstellungen und Fragen bin ich offen!!!
Wer den Heli sofort für 300 EUR kauft, bekommt einen Transportkoffer aus Alu gratis dazu!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »maxx-modellbau« (17. August 2009, 18:12)


2

Montag, 17. August 2009, 17:58


















Und hier noch ein paar Flugvideos von meinem Copter:

[rcmvid]1759605d948f6084808e[/rcmvid]

[rcmvid]70e5dd99c71f5d52b482[/rcmvid]

[rcmvid]19a3155607f84137d92a[/rcmvid]

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »maxx-modellbau« (17. August 2009, 20:25)


3

Mittwoch, 19. August 2009, 11:30

Ihr könnt mir ruhig eure Preisvorstellungen machen! :w
Gruß Max

Mikado Logo 400 Mini-Vstabi 5.0 Pro :evil:
CopterX 450 SE V2 8)
Robbe AMX-Jet
Hacker Skyfighter
Futaba T10CG 2,4ghz FASST

Manxman

RCLine User

Wohnort: Nähe DCF77-Sender (Zeitsignal)

Beruf: Vertriebsingenieur

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. August 2009, 12:19

Hi Max,
sind denn die ominösen Drehzahleinbrüche geklärt (Kommentar beim 1. Video)? Dort wird ja auch der Regler als mögliche Ursache genannt. Und du schreibst jetzt selbst, das er heiss wird....
Gruss
Felix
"...But what goes up must come down!" (©Tom Petty)
53#1 Big Lama, Lama V4, LMH120 im MD500-Kleid :evil: ...und ein Raptor E550 :angel:

5

Mittwoch, 19. August 2009, 13:53

Hallo Felix,

die Drehzahleinbrüche kamen nicht von den Akkus, es lag daran, dass der Regler bei den Sommertemperaturen von 28°C und höher immer sehr heiß wurde. Da hat er dann immer kurzzeitig die Leistung gedrosselt. Dabei ist der Motor ja für einen 35A Regler zugelassen und im Heli ist ein 40A Regler verbaut, da dürfte sich ja eigentlich keine große Erwämung feststellen lassen.
Ich habe jetzt herausgefunden, dass die Kühlplatte des Reglers von Schrumpfschlauch bedeckt war und zudem noch Klettband zum Befestigen die Ableitung der Hitze nach Außen gehindert hat. Ich habe das Klettband und etwas Schrumpfschlauch auf der Kühlplatte entfernt und jetzt müsste es deutlich besser sein.
Bist du interessiert? Am Preis können wir noch was machen! Den Alu-Transportkoffer würde ich dann trozdem gratis mitschicken! :w
Gruß Max

Mikado Logo 400 Mini-Vstabi 5.0 Pro :evil:
CopterX 450 SE V2 8)
Robbe AMX-Jet
Hacker Skyfighter
Futaba T10CG 2,4ghz FASST

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »maxx-modellbau« (19. August 2009, 13:56)


6

Mittwoch, 26. August 2009, 18:11

Das Angebot steht noch! Ihr könnt ruhig mal ein paar Preisvorschläge bringen!

Gruß Max
Gruß Max

Mikado Logo 400 Mini-Vstabi 5.0 Pro :evil:
CopterX 450 SE V2 8)
Robbe AMX-Jet
Hacker Skyfighter
Futaba T10CG 2,4ghz FASST

7

Donnerstag, 27. August 2009, 19:45

Preisupdate: 275 Euro!!!
Gruß Max

Mikado Logo 400 Mini-Vstabi 5.0 Pro :evil:
CopterX 450 SE V2 8)
Robbe AMX-Jet
Hacker Skyfighter
Futaba T10CG 2,4ghz FASST

8

Samstag, 29. August 2009, 12:01

Nochmals Preisupdate 250 EUR!

Woran liegts eigentlich?
Gruß Max

Mikado Logo 400 Mini-Vstabi 5.0 Pro :evil:
CopterX 450 SE V2 8)
Robbe AMX-Jet
Hacker Skyfighter
Futaba T10CG 2,4ghz FASST

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »maxx-modellbau« (29. August 2009, 12:01)