Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

UbootPit

RCLine User

  • »UbootPit« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Unterfranken (Bayerns Elite)

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. Oktober 2009, 11:59

Hirobo Freya OP Benzinbomber (23er Zenoah)

Hallo,

habe mich entschlossen, daß ich wegen Zeitmangels mich von meinem Benzinbomber trenne.

Hier mal ein paar Daten zu den Neupreisen.

Bausatz Freya OP = 899 Euro

Tuningfreilauf wegen höherer Belastung = 169 Euro

Motor getunter 23er Black von Speed Tec = 499 Euro (mit Garantie und Service umsonst) Rechnung natürlich vorhanden

Kreisel Futaba 611 mit Servo = 350 Euro

4 x BLS 451 = 450 Euro

Umbausatz auf Zenoah = 350 Euro

Zimmermanndämpfer Edelstahl = 140 Euro

Sonderanfertigung Dämpfer mit Krümmer von Merker = 200 Euro

Blätter Blattschmied Expert = 90 Euro

Transportkiste maßangefertig vom Profi (Musikinstrumente) = 250 Euro

Neupreis also ca 3.400 Euro.



Dann noch der ganze Kleinkram wie Schalter mit Doppelstromversorgung, Akkuwächter, Schnelltankanschluß usw....

Zusätzliche Seitenplatten in schwarz eloxiert als Reserve.

Natürlich sind sämtlicher Originalteile der Freya für Methanolmotor noch vorhanden und beim Kauf mit dabei.

Hier ein kleiner Film der ersten Flugversuche:

http://www.myvideo.de/watch/4131251/Die_...ya_Benzinbomber

Da war natürlich noch Nix richtig eingestellt und auch die Flugphasen mit Gaskurve nicht perfekt.

Falls einer Interesse hat, würde ich eh für die Zukunft einen Gasregler empfehlen. Mit Gaskurve ist es nicht so einfach.

Wenn jemand ernsthaftes Interesse hat, so kann er sich gerne bei mir melden. Besichtigung natürlich kein Problem. Heli ist flugfertig. Gestartet wird das Teil völlig problemlos mit Seilzugstarter.

Motor hat ca. 5 Liter durch.

Verkaufspreis weniger 50% unter Neupreis = 1700 Euro.

Gruß

Peter
»UbootPit« hat folgendes Bild angehängt:
  • Heli 093.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »UbootPit« (17. Oktober 2009, 13:40)


UbootPit

RCLine User

  • »UbootPit« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Unterfranken (Bayerns Elite)

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. Oktober 2009, 12:00

2
»UbootPit« hat folgendes Bild angehängt:
  • BT1.jpg

UbootPit

RCLine User

  • »UbootPit« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Unterfranken (Bayerns Elite)

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. Oktober 2009, 12:01

3
»UbootPit« hat folgendes Bild angehängt:
  • BT2.jpg

UbootPit

RCLine User

  • »UbootPit« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Unterfranken (Bayerns Elite)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. Oktober 2009, 12:02

4
»UbootPit« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMGP3086.jpg

UbootPit

RCLine User

  • »UbootPit« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Unterfranken (Bayerns Elite)

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Oktober 2009, 12:02

5
»UbootPit« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMGP3127.jpg

UbootPit

RCLine User

  • »UbootPit« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Unterfranken (Bayerns Elite)

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Oktober 2009, 12:04

6
»UbootPit« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kopie von MP-E 011.jpg

UbootPit

RCLine User

  • »UbootPit« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Unterfranken (Bayerns Elite)

  • Nachricht senden

7

Samstag, 24. Oktober 2009, 09:34

...hat wohl niemand Interesse an einen mal etwas anderen Heli??

OK...... dann fliege ich selbst weiter damit :tongue:

Gruß

Peter

frankenandi

RCLine User

Wohnort: Schweinfurt

  • Nachricht senden

8

Samstag, 24. Oktober 2009, 20:50

Hallo Peter

Wenn ich die Kohle halbwegs übrig hätte , wäre er längst meiner :w
Ich weiß ja , das deine Modelle besser sind wie neu ...leider macht davon keiner Gebrauch ......versteh ich nicht ...ist doch nur das Beste verbaut in einem Spitzenheli ...da ist der Preis doch fast geschenkt .
Sollen Sie halt mit der Geiz ist geil Politik im Endeffekt deutlich mehr Geld für Schund ausgeben ......Lehrgeld zahlt man ja bekanntlich sehr gerne :shake: ;)

Gruß
Andi
Grp. Jodel Robin DR400 2,2m 12s BL, BH Trojan T28 2m 6s BL,Taylorcraft 2,22m 6s BL,Grob 120TP 4s BL,Stinger 90 Jet EDF 6s BL, Mikado Logo 550 SX V2,T-Rex 600 GF FBL, E-Flite Stearman PT 17 4-Stroke, HK Habicht, GRP./Kyo. Datsun Fairlady Vintage 1/8 Nitro Buggy,Traxxas Nitro Stampede Schau doch mal rein! http://frankenandi.npage.de/

diethard

RCLine User

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

9

Samstag, 24. Oktober 2009, 21:15

Zitat

Wenn ich die Kohle halbwegs übrig hätte , wäre er längst meiner


ich hab Sie auch nicht ´geht den auch Ratenzahlung :D

UbootPit

RCLine User

  • »UbootPit« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Unterfranken (Bayerns Elite)

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 25. Oktober 2009, 08:19

Zitat

Original von diethard

Zitat

Wenn ich die Kohle halbwegs übrig hätte , wäre er längst meiner


ich hab Sie auch nicht ´geht den auch Ratenzahlung :D


Nein. :D

UbootPit

RCLine User

  • »UbootPit« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Unterfranken (Bayerns Elite)

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 25. Oktober 2009, 08:23

Zitat

Original von frankenandi
Hallo Peter

Wenn ich die Kohle halbwegs übrig hätte , wäre er längst meiner :w
Ich weiß ja , das deine Modelle besser sind wie neu ...leider macht davon keiner Gebrauch ......versteh ich nicht ...ist doch nur das Beste verbaut in einem Spitzenheli ...da ist der Preis doch fast geschenkt .
Sollen Sie halt mit der Geiz ist geil Politik im Endeffekt deutlich mehr Geld für Schund ausgeben ......Lehrgeld zahlt man ja bekanntlich sehr gerne :shake: ;)

Gruß
Andi


Hi Andi,

danke für die Blumen ;)

Gestern bekam ich per PN ein Wahnsinnsangebot über unglaubliche 750 Euro für Alles..... ich kam schon ins Grübeln... aber nicht, ob ich jetzt zuschlagen sollte, sondern ob ich darüber lachen soll.

Ich komme mir ehrlich gesagt bei Sowas schon sehr verarscht vor. Meiner Meinung nach ist es ein mehr als faires Angebot "gewesen".

Das 750-Euro-Angebot hat mich dann endgültig dazu bewegt, hier an dieser Stelle mein Angebot zurückzuziehen.

Ich werde die Freya behalten und weiterhin Spaß damit haben.

Gruß

Peter