Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MichiPallinger

RCLine User

  • »MichiPallinger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Korneuburg bei Wien

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. November 2009, 21:31

tuning eco 8

hi

ich habe den hubschrauber 2001 aufgebaut als tuning eco neben meinem fast originalen ersteco.
geflogen vielleicht 30x insgesamt, weil ich dann bald eine laaange heli pause gemacht habe.
letztes jahr wollte ich ihn reaktivieren, aber ich brauchte dann doch was mit mehr schmackes fuers 3d :D

eingebaut ist:


* ikarus alu motorplatte
* ikarus alu taumelscheibe
* ikarus alu pitchkompensator
* freilauf
* stefan ploechinger ( ehelituning.de ) alu - riemenraeder ( das fuers heck lege ich bei - ist nicht montiert )
* stefan ploechinger ( ehelituning.de ) cfk-seitenteile
* cfk seitenleitwerk - ich glaub auch ehelituning.de ( hoehenleitwerk lege ich bei )
* alu domlagerplatte - glaube ich ebenso von stefan ploechinger
* brushless motor kontronik kbm 42-20
* brushless regler kontronik 3slb 40-6-12


der eco ist nie gecrasht worden. der damalige flugstil war flotter rundflug, loops und rollen.

um ganz sicher zu gehen das nachher kein "wurde aber nicht gesagt" kommt:
bei dem testflug letztes jahr ist mir eine vibration aufgefallen - eine eiernde hauptrotorwelle habe ich gegen eine neue aus meinem fundus ausgetauscht - seither bin ich aber nichtmehr geflogen. ansonsten lief der eco einwandfrei und flog sehr schoen!
auf der alu motorplatte fehlen 2 von den langen schrauben, die quer durch die platte gehen ( sichtbar auf den seitenfotos ). tut der festigkeit aber keinen abbruch durch die stabilen cfk seitenteile und die aluplatte. wer will das kann mittels gewindestange und muttern beheben.

Zum versand wird das landegestell abmontiert und der rotorkopf sowie das heckrohr demontiert.


Preis:
190 inkl versand nach A oder D. 180,- bei abholung ( 2100 korneuburg ).

der alukopf auf den fotos ist seperat verkauft worden - es liegt jetzt der plastikkopf bei.

ebenso sind im angebot auch keine servos, gyro sowie empfänger enthalten.

http://img66.imageshack.us/my.php?image=img6081zc0.jpg
http://img368.imageshack.us/my.php?image=img6084jm5.jpg
http://img70.imageshack.us/my.php?image=img6085hh4.jpg
ciao
Michi

T-Rex 500GF - Strecker Motor - YGE Regler - VStabi :evil:
T-Rex 450se V2 im Hughes 500 Kleid :D
Blade MSR

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MichiPallinger« (26. November 2009, 21:32)


MichiPallinger

RCLine User

  • »MichiPallinger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Korneuburg bei Wien

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Dezember 2009, 21:11

letzter preis bevors demnächst in die bucht geht:
170,- inkl versand
oder 160,- bei abholung.
ciao
Michi

T-Rex 500GF - Strecker Motor - YGE Regler - VStabi :evil:
T-Rex 450se V2 im Hughes 500 Kleid :D
Blade MSR