Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 27. März 2010, 13:13

T-Rex 450 Klon Copter X mit Top-Komponenten fast flugfertig

Hallo,

wegen Umstieg auf einen T-Rex 600 ESP langweilt sich mein CopterX und sucht ein neues Betätigungsfeld.
Es sind nur Top-Komponenten verbaut (bei den wichtigsten Teilen sind die Neupreise in Klammern):
  • Regler Jazz 55-6-18 (165 EUR)
  • verbauter Motor Turnigy E500. Weitere Motoren siehe unten
  • Servos TS: 3 x Hitec HS 5065MG Digital (108 EUR)
  • Kreisel Futaba GY 401 (120 EUR)
  • Heckservo Futaba S9257 (63 EUR)
  • Outrage G5 Flybarless-Kopf (105 EUR)
  • Extra zweiarmiger TS-Mitnehmer, da der Outrage nur einarmig ist und Vibrationen verursacht (20 EUR)
  • Landegestell vom T-Rex 500: steht höher und stabiler im Gras
  • UBEC von Hobbyking (das vom Jazz war mir zu schwach)
  • Rotorblätter Radix 325; gehen Top für flybarless (35 EUR)
  • Heckanlenkung über Carbonstange


Dabei ist noch ein Karton mit vielen Ersatzteilen, dessen Inhalt vermutlich schon über 100 EUR Wert ist.

Weiterhin gebe ich mit:
  • Stabiler Transportkoffer. Polster ist für das größere Landegestell vom 500er ausgeschnitten (50 EUR)
  • 5 Zippy 3s 2200 25 C.
  • 1 Satz Align 325er Holzrotorblätter
  • 1 Motor SHP SS23 (kostet neu ca. 100 EUR)
  • 1 Motor TH-450


Den originalen Paddelkopf gebe ich auch mit. Für den werden allerdings neue Lager, ein neues Pitchkompensatorzentralstück und -Hebel benötigt, da ich die für Kopf bzw. den TS-Mitnehmer des Flybarless-Kopfes verwendet habe.

Ich habe den CopterX flybarless mit Helicommand Rigid geflogen und er liegt wie ein Brett - und das auch bei Wind. Den HC Rigid habe ich jetzt im T-Rex 600 ESP, so dass er nicht mit zum Angebot gehört.

Ansonsten ist der Heli wie man so schön sagt ARTF: Empfänger und flybarless-Elektronik rein oder nur den Empfänger rein und den Paddelkopf verbauen.

Selbst, wenn ich die CopterX-Mechanik nicht einkalkuliere, liege ich bei den verbauten Komponenten und dem Zubehör bei weit über 800 EUR. Für das ganze Paket hätte ich gerne 400 EUR. Aufgrund der Größe und dem ganzen Zubehör wäre mir Abholung im Raum Münster/Greven am liebsten, ich kann auch ca. 100 km entgegen kommen.

Viele Grüße
Matthias


PS: noch die übliche Klausel:
Ich verkaufe den Heli und das Zubehör als Privatperson. Keine Garantie, Gewährleistung oder Rücknahme.
»quadedi« hat folgendes Bild angehängt:
  • CopterX_1_klein.jpg
-------------------------------------------------------------------------
T-Rex 250 SE fbl mit Microbeast :D

2

Samstag, 27. März 2010, 13:14

RE: T-Rex 450 Klon Copter X mit Top-Komponenten fast flugfertig

noch ein Bild
»quadedi« hat folgendes Bild angehängt:
  • CopterX_2_klein.jpg
-------------------------------------------------------------------------
T-Rex 250 SE fbl mit Microbeast :D

3

Samstag, 27. März 2010, 13:16

RE: T-Rex 450 Klon Copter X mit Top-Komponenten fast flugfertig

noch ein Bild
»quadedi« hat folgendes Bild angehängt:
  • CopterX_3_klein.jpg
-------------------------------------------------------------------------
T-Rex 250 SE fbl mit Microbeast :D

4

Samstag, 27. März 2010, 13:16

RE: T-Rex 450 Klon Copter X mit Top-Komponenten fast flugfertig

noch ein Bild
»quadedi« hat folgendes Bild angehängt:
  • CopterX_Ersatzteile_1_klein.jpg
-------------------------------------------------------------------------
T-Rex 250 SE fbl mit Microbeast :D

5

Samstag, 27. März 2010, 13:17

RE: T-Rex 450 Klon Copter X mit Top-Komponenten fast flugfertig

noch ein Bild
»quadedi« hat folgendes Bild angehängt:
  • CopterX_Ersatzteile_2_klein.jpg
-------------------------------------------------------------------------
T-Rex 250 SE fbl mit Microbeast :D

6

Samstag, 27. März 2010, 13:18

RE: T-Rex 450 Klon Copter X mit Top-Komponenten fast flugfertig

noch ein Bild
»quadedi« hat folgendes Bild angehängt:
  • CopterX_Ersatz_Paddelkopf_klein.jpg
-------------------------------------------------------------------------
T-Rex 250 SE fbl mit Microbeast :D

Supra42

RCLine User

Wohnort: Hattingen

  • Nachricht senden

7

Samstag, 27. März 2010, 15:06

hast du vllt auch Hauptrotorwellen und Blattlagerwellen?
hätte auch Interesse an nen paar Akkus.
MfG Nick
Esky BAD Belt CP V2 FBL
Esky HBK 3
Ikarus Piccolo Fun
Walkera HM 4#3b
Zoom 450 Clone zu verkaufen
Align T-Rex 600N Limited Edition FBL mit Microbeast RJX Kopf
Hk 450 TT Pro
Align T-Rex 250SE
Align T-Rex 700E
Funke:
Spektrum Dx7

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Supra42« (27. März 2010, 15:39)


8

Samstag, 27. März 2010, 17:44

Teile

Hallo Nick,

ich merk Dich mal vor.

Allerdings möchte ich Ersatzteile erst verkaufen, wenn sich kein Käufer für das Gesamtpaket findet. Sonst müsste ich den Preis ja auch bei jedem Teilverkauf anpassen.

Viele Grüße
Matthias
-------------------------------------------------------------------------
T-Rex 250 SE fbl mit Microbeast :D

9

Sonntag, 4. April 2010, 21:18

RE: Teile

Die fehlenden Teile vom Paddelkopf habe ich jetzt bekommen. Er ist also wieder komplett.

Viele Grüße
Matthias
-------------------------------------------------------------------------
T-Rex 250 SE fbl mit Microbeast :D

10

Sonntag, 2. Mai 2010, 11:28

RE: Teile

bitte schließen
-------------------------------------------------------------------------
T-Rex 250 SE fbl mit Microbeast :D