Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Claudo

RCLine User

  • »Claudo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Laubach (Oberhessen)

Beruf: Angestellter (Organisator) im IT Bereich

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. Juli 2010, 13:02

Lama V4 "Outdoor"

So,

nach nun zwei Jahren seit unserem ersten Zusammentreffen müssen unsere Wege sich nun leider trennen. Da ich meine Lama in der letzten Saison nicht mehr wirklich geflogen bin und es auch in dieser nicht wirklich vor habe, meint meine Frau Staubfänger hätten wir genug ;)

Und da ja eben ständig neue Helis mit dem "Haben will Faktor" auf den Markt kommen, wären ein paar Kröten auch nicht schlecht....

Hier könnt ihr fast alles über genau diesen Heli nachlesen!

Dort sind Fotos, Linksammlung und die Teileliste dokumentiert.
(Xtreme Canopy und Landegestell, verlängerte Innere, Blatthalterverstärkung, Xtreme SE Motoren, etc...)

Folgendes habe ich ebenfalls noch und gehören zu dem Paket dazu:


Rotorblätter:

1 x Original
2 x Xtreme gelb (4 x A / 4 x B)
3 x Phase II Acro Mix (=aktuelles Setup) (6 x A Fire'n'Ice / 8 x B Acro schwarz)
1 x Phase II Acro Mix reverse (2 x A Acro schwarz / 2 x B Fire'n'Ice)
3 x Phase II gelb (7 x A / 9 x B)


Ersatzteile:

3 x Phase II Blatthalterverstärkungen (Stück)
3 Paar Blatthalter
2 x original Stabistange + 1 x gekürzt
1 x 3Dpro Alurotorkopf oben mit normal langer innere Welle
1 x innere Welle (normal lang)
1 x Original Rotorkopf mit innere Welle
2 x original Esky Motor


Farbreste (Tamiya Farben):

PS-16 (Haube) - fast leer
PS-31 (Haube) - noch gut gefüllt
TS-19 (Landegestell und Finne) - mittel
TS-38 (Heckausleger, etc...) - fast leer
TS-13 (Landegestell und Finne) - mittel

Dazu gehören natürlich auch noch das Ladegerät, die Funke (CH65, 35.050 Mhz) und 2 x Esky Lipo + 2 x Mystery Lipo (15 C 900maH)...

Flugstunden habe ich jetzt nicht genau Buch drüber geführt, wie gesagt der Sommer / Herbst 2008 waren es sicherlich in Summe so ca. 30 Stück , 2009 höchstens noch 10h.

Der Heli ist noch in dem bebilderten Zustand, lediglich am Landegestell sind kleinere Lackabsplitterungen nach der "Handyattacke" , die jedoch leicht wieder zu beheben sind. Alle anderen Schäden aus dem Ereignis sind natürlich längst nicht mehr vorhanden.


Tja, jetzt noch der Preis, das fällt wie immer am schwersten. Steckt einiges an Geld drinne. Aber ohne lange Preisupdaterei, sag ich mal ein Drittel des Neupreises (Summe der Bauteile) sollte fair sein:


FP: 75,- € + Versand



Gruss Claus
T-Rex 450 Pro BeastX FBL (WK2801pro)
Walkera 4G6 cf. FBL V2-Head (dito)
Blade mCP X (DX5e)

Claudo

RCLine User

  • »Claudo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Laubach (Oberhessen)

Beruf: Angestellter (Organisator) im IT Bereich

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. Juli 2010, 18:30

RE: Lama V4 "Outdoor"

Bitte schliessen, Artikel nun in der Bucht (320562958907).
T-Rex 450 Pro BeastX FBL (WK2801pro)
Walkera 4G6 cf. FBL V2-Head (dito)
Blade mCP X (DX5e)