Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

astmonster

RCLine Neu User

  • »astmonster« ist der Autor dieses Themas

Beruf: student

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. September 2010, 14:24

Verkaufe Quadrocopter / Mikrocopter

hallo ,
würde gerne meinen Quadrocopter verkaufen . Fliege ihn erst seit einigen tagen ( also gerade eingeflogen ) aber da für mich der reiz im bauen und nicht im fliegen liegt , möchte ich ihn loswerden um ein neues projekt beginnen zu können.
der quadro hat ein kk-multicopter board , 4 brushlessmotoren mit je 1000kV und 4 18A Regler.
Mit dieser ausstattung liegt das modell extrem stabil in der luft , man kann die fernsteuerung hinlegen und weggehn ( vorausgesetzt er wird nicht vom wind abgetrieben in den nächsten baum) . Andererseits ist der copter auch superagil. kunstflug ist auch ohne probleme möglich , von wegen loopings , rollen , flips .....

aufgebaut ist der copter sehr simpel aus 10mm alu-vierkantrohren und kohlefaserplatten ( der rahmen kann aber auch eifach von der elektronik getrennt werden und ein toller gefräster gfk rahmen verwendet werden )

was soll ich noch sagen , das teil wiegt etwa 800g mit einem 11,1v flugakku und hat 4x 750g schub. fliegt im moment im x-modus , kann aber auch im +-modus geflogen werden , je nach vorlieben des piloten.
der copter hat auch eine beleuchtung undzwar 6 leds pro arm , vorne weiß und hinten rot.


würde den kopter ohne fernsteueranlage für 400€ abgeben bzw für 470€ mit fernsteuerung.
Verbaut ist momentan ein HK computersystem mit 7 kanälen und 2,4Ghz technik.

ich kann auch nur empfehlen die fernsteuerung mitzukaufen da der copter darauf eingestellt ist und man sofort loslegen kann .


auf wunsch kann ich auch noch eine fpv kamera dazulegen ( +70€ )
dann lässt er sich am fernseher fliegen wie ein videospiel , also aus pilotensicht

wenn interesse besteht schicke ich gerne fotos oder lade sie hoch ( wenn mir jemand sagt wie ... )

einfach pn an mich

viele grüße
matthias
[SIZE=3]DDR3 Ram abzugeben, 2 x 2GB -> 4GB 1033MHz ,vom Macbook Pro -> PN[/SIZE]

[SIZE=2]Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung![/SIZE]

[SIZE=1] Johannes Brahms, 07.05.1833 - 03.04.1897 [/SIZE]

kresi

RCLine User

Wohnort: Feldkirchen

Beruf: Senior Associate - Sales & Customer Service

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. September 2010, 20:18

RE: Verkaufe Quadrocopter / Mikrocopter

Hallo,
kannst du mir bitte mehr zur Kamera und Steuerung sagen? Evtl. hast du auch noch ein Bild?

Danke,

Kresi

astmonster

RCLine Neu User

  • »astmonster« ist der Autor dieses Themas

Beruf: student

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. September 2010, 19:19

RE: Verkaufe Quadrocopter / Mikrocopter

hallo,
kamera und steuerung sind von hobbycity.

kamera hat normale pal auflösung und 200mw sendeleistung im 900Mhz bereich. habe eine 1/4 lamda antenne verbaut. die reichweite entspricht in etwa der meiner fernsteuerung fürs auto ( 2,4ghz ) , bisschen mehr sogar da ich beim auto auch gebäude zwischen sender und empfänger hatte , bei nem heli passiert das nicht so einfach denke ich .

zur fernsteuerung : die HK 7x ( so glaube ich heisst sie )
hat alle funktioenen die man braucht , zb helikopterfunktion , deltamischung , v-tail mischung , gaskurveneinstellung , throttle hold .
wie der name schon sagt hat sie 7 kanäle , als akku habe ich einen 800mah 11,1v lipo drin ( passen auch größere , den hatte ich aber grade da und der hält einige stunden , batteriefach lege ich auch dabei)


wie kann ich denn hier ein foto anzeigen lassen ?
wenn du möchtest schicke ich dir welche per mail .

vg
matthias
[SIZE=3]DDR3 Ram abzugeben, 2 x 2GB -> 4GB 1033MHz ,vom Macbook Pro -> PN[/SIZE]

[SIZE=2]Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung![/SIZE]

[SIZE=1] Johannes Brahms, 07.05.1833 - 03.04.1897 [/SIZE]

Smeagle

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: IT

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. September 2010, 11:10

Wie ist Deine EInstellung zum 900MHz/200mW in Deutschland? Kriegt man da keine Probleme? Ist ja wohl eindeutig nicht legal, oder?

- Oliver

astmonster

RCLine Neu User

  • »astmonster« ist der Autor dieses Themas

Beruf: student

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. September 2010, 14:57

das ist es wohl nicht , nein , aber die frequenzen auf denen das teil sendet beinhalten v.a. schnurlose telefone und du solltest da sowieso nichts großartig stören. 2,4ghz kameras haben ja angeblich probleme mit den 2,4ghz fernsteuerungen, dafür würde ich davon wegbleiben, 1,3ghz ist glaube ich radar , da sollte man auf jeden fall wegbleiben von.

200mw halte ich für noch immer zu schwach um richtig weit wegzufliegen, mit den erlaubten 10mw wird die reichweite wahrscheinlich etwa 5m betragen und dafür brauche ich soetwas nicht.

normalerweise werden solche wirklich schlimmen sachen ja auch vom zoll herausgefiltert, wenn sie wirklich jmd gefährden könnten.

aber mal ernsthaft , bei der geringen reichweite kann eigentlich nichts passieren weil es nichts gibt was gestört wird.

was ist denn deine meinung zu solchen kamerasystemen und v.a. zu systemen vergleichbar mit diesem ?

vg
matthias
[SIZE=3]DDR3 Ram abzugeben, 2 x 2GB -> 4GB 1033MHz ,vom Macbook Pro -> PN[/SIZE]

[SIZE=2]Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung![/SIZE]

[SIZE=1] Johannes Brahms, 07.05.1833 - 03.04.1897 [/SIZE]

Smeagle

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: IT

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. September 2010, 15:24

Zitat

Original von astmonster
was ist denn deine meinung zu solchen kamerasystemen und v.a. zu systemen vergleichbar mit diesem ?


900MHz ist Handy-bereich, die alten Schnurlosen die da mal waren sind ja seit ca. 2 Jahren entgültig verboten. Oder verwechsle ich da was?

Ich versuche mir gerade, eine Meinung zu bilden ;) Genau wegen diese "5m Reichweiten"-Problematik. Meistens hört man in Deutschen Foren ja nur die Schreie "Verboten - Pfui - die Welt geht unter"... Ich frage mich halt, inwieweit man da wirklich jemanden stört oder ob das nur "Paragrafenreiterei" ist... ;)

- Oliver

astmonster

RCLine Neu User

  • »astmonster« ist der Autor dieses Themas

Beruf: student

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. September 2010, 16:47

wir sind hier in deutschland....

muss ich dazu noch mehr sagen ?

ja stimmt , handys laufen auch darüber ... wen willst du denn damit stören dann ? oder telefonierst du während du fliegst ?

vg
matthias
[SIZE=3]DDR3 Ram abzugeben, 2 x 2GB -> 4GB 1033MHz ,vom Macbook Pro -> PN[/SIZE]

[SIZE=2]Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung![/SIZE]

[SIZE=1] Johannes Brahms, 07.05.1833 - 03.04.1897 [/SIZE]