Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 2. Januar 2011, 16:13

Verkaufe Logo 500XL/SE

Verkaufe einen meiner Logo´s und zwar den 500XL/SE

Was ist dabei:

Logo 500 XL/SE mit langem Heck für 600er Rotorblätter
Servos Modul 0.7

TS 3x 787HV Servos:

Totzone: 0.0008 ms (Grundeinstellung)
Steuer System: Positives Breitensignal
Arbeitsfrequenz: 1520µs / 333hz
Benötigter Empfangsimpuls: 3.5 ~ 7.4 V Hoch zu Hoch Rechtecksignal
Arbeitsspannung: 6.0 ~ 7.4 V Gleichspannung
Arbeitstemperatur: -10 to + 60°C - Grad Celsius
Stellgeschwindigkeit (6.0V): 0. 41 sec/60° ohne Last
Stellgeschwindigkeit (7.4V): 0. 33 sec./60° ohne Last
Stellmoment (6.0V): 6.85 kg.cm (95,1 oz/in)
Stellmoment (7.4V): 8.44 kg.cm (117,2 oz/in)
360° Modifikation: NEIN
Motortyp: Coreless (eisenlos) Motor
Potentiometer Antrieb: Indirekter Antrieb
Lagerungstyp: 2-fach Kugelgelagert
Getriebetyp: Titangetriebe
Programmierbarkeit: NEIN

Abmessungen: 40 x 20 x 45 mm (1.57 x 0.79 x 1.77 in)
Gewicht: 79.5g (2.8 oz)

Heckservo:
Savox SH-1290 MG:

# Digitalservo
# Metallgetriebe
# Gehäuse teilweise aus Alu
# 2 Kugellager
# Stellzeit bei 4,8 V: 0,059 sec/60 Grad
# Stellzeit bei 6,0 V: 0,048 sec/60 Grad
# Stellkraft bei 4,8 V: 40 Ncm
# Stellkraft bei 6,0 V: 50 Ncm
# Gewicht: ca. 56,0 g
# Abmessungen: ca. 40,3 x 20,0 x 37,2 mm

Motor: Z-Power 1150kv geht wirklich super und habe ihn auch in meinem 2ten Logo 500

FBL System: das allseits bekannte Beastx

Hauptrotorblätter: wahlweise die montierten Maniac´s oder halbsymetrische Spinnblades

Regler: YGE 80 oder Jive 80+LV (+140€)

Der Heli ist absturzfrei, jedoch ist er bei einer Autorotation umgekippt was jedoch keinen Schaden zur folge hatte, trotzdem habe ich die Hauptrotorwelle und Heckrotorwelle durch gehärtete ersetzt. Die Servos wurden an mit BEC an 6V betrieben was ich aber weiter verwenden werde.

Preis Heli

VB 800€ inkl. Versand
Jive Statt YGE + 140€
Hitec Optima 6 Empfänger + 35€ (nicht einzeln Abzugeben)

Bilder:

http://mainhouse.de/images/heli/500se/logoSE01.jpg
http://mainhouse.de/images/heli/500se/logoSE02.jpg
http://mainhouse.de/images/heli/500se/logoSE03.jpg
http://mainhouse.de/images/heli/500se/logoSE04.jpg
http://mainhouse.de/images/heli/500se/logoSE05.jpg
http://mainhouse.de/images/heli/500se/logoSE06.jpg
LG Sandy

*kein Grund zum weglaufen, ich kann das schon fliegen*

2

Montag, 3. Januar 2011, 08:14

hast PN
Grüße Steppo

===========================================
DAS! ist Modellbau *klick* <<= schon über 6000 klicks :D

3

Montag, 3. Januar 2011, 09:39

noch zu ham :-)
LG Sandy

*kein Grund zum weglaufen, ich kann das schon fliegen*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »enlil« (3. Januar 2011, 23:44)