Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bswoolf

RCLine User

  • »bswoolf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Februar 2011, 18:26

4G6S Toptuning

Hallo,

zwei sind einer zu viel. Ich beschäftige mich überwiegend mit meinem µRondo 120er.

Daher verkaufe ich einen sehr schönen 4G6S mit

- Helicopterus-Style Landegestell
- 6gr.V2 NanoHeli 1S Tuningmotor (wohl das beste 1S Setup wo gibt)
- XP7A Regler
- V120D02 Heckblätter (mehr Heckwirkung)
- 8 Akkus (2 x 600 mAh, 22C von NanoHeli, 4 x 450 mAh Zippy, 2 x 600 mAH Zippy, 2 x 600 mAh Ebay aber gut). Alles auf MicroDean umgerüstet.
- Zur einfacheren Einstellung von Pitch ist im Signalkabel des Reglers eine Steckverbindung, die beim Einstellen gelöst werden kann.

So ist dieser Heli voll Kunstflugtauglich. Zeitweise hatte ich einen Eigenbau FBL-Kopf daruf. Damit ist er deutlich agiler. Leider habe ich den Kopf beim basteln beschädigt, daher steht er nicht mehr zur Verfügung. Es gibt aber hier im Forum genügend Bauhinweise.

Serienmäßig ist der WK 2602 Sender mit 1.800 NMH Akku von Conrad, den Original Einzelzellhalter gibt es dazu. Ich würde mir aber ein Ladekabel besorgen und den Akku mit 100 mA im Sender laden,
Dazu gehört noch ein Ersatzblattpaar, der Steckerlader und das Serienwerkzeug. Die Haube ist vom V120 D01. Diese ist deutlich besser zu erkennen als die Schwarze. Natürlich kann man die jederzeit wieder umrüsten.

Die Verpackung ist etwas angegnadelt, da ich den Einsatz mal an einen Koffer angepasst habe. Sie erfüllt aber ihren Zweck.

Preis: VHB 190€

Und nun noch die Bilder:






Gruß,
Wolfgang
[SIZE=1]Es hat ganz harmlos mit einem Piccoz angefangen:
Jetzt muß ich anbauen.
[/SIZE]

bswoolf

RCLine User

  • »bswoolf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Februar 2011, 11:20

Hi,

ich bin auch sinnvollen Angeboten aufgeschlossen.
Gruß,
Wolfgang
[SIZE=1]Es hat ganz harmlos mit einem Piccoz angefangen:
Jetzt muß ich anbauen.
[/SIZE]

bswoolf

RCLine User

  • »bswoolf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Februar 2011, 15:54

Vorbehaltlich Geldeingang verkauft. Die Akkus wären noch da. die biete ich noch mal gesondert an.
Gruß,
Wolfgang
[SIZE=1]Es hat ganz harmlos mit einem Piccoz angefangen:
Jetzt muß ich anbauen.
[/SIZE]

bswoolf

RCLine User

  • »bswoolf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. Februar 2011, 19:29

Bitte schließen. Verkauft.
Gruß,
Wolfgang
[SIZE=1]Es hat ganz harmlos mit einem Piccoz angefangen:
Jetzt muß ich anbauen.
[/SIZE]