Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 29. Mai 2014, 07:39

Goblin 500 mit Motor/Regler und Servos

Hallo!


Schweren Herzens muss ich meinen Goblin 500 verkaufen.
ER ist jetzt genau 38 Flüge alt und natürlich absturzfrei.


Das Heckservo Futaba BLS 254 wurde gerade erst gekauft und verbaut und ich bin es noch garnicht geflogen.

Alle anderen Komponenten sind auch neu für den Goblin gekauft worden.

Verbaut sind:
YGE 90LV Brushless Regler.
Quantum 4120 1200kv Motor.
Highgrade Taumelscheibenservos vom Heli-shop.
Futaba BLS 254 neu.
SAB 500er Rotorblätter
SAB 80mm Heckrotorblätter



Ich hatte ein MSH Brain verbaut. Es ist aber wegen eines Defekts am USB Port retour gegangen. Ein neues sollte bald wieder bei mir ankommen und könnte gegen Aufpreis mitgekauft werden.


Ich bin den Goblin immer sehr gern geflogen und ich würde ihn auch gerne behalten wenn es ginge.
Ich muss sagen dass ich mit dem Goblin bis jetzt am zufriedensten war.


Am Heck ist außerdem das LYNX Kit verbaut für mehr Steifigkeit. Außerdem auch der Aluumlenkhebel von Lynx.


Für die jenigen die eher gerne Low RPM fliegen lege ich noch ALign 90mm und DH 87mm Heckblätter bei.

Mir haben die original SAB immer gereicht.

Mit dazu gibts noch die YGE Programmierkarte.
Auf der Haube habe ich ein rotes Keder band aufgeklebt.

Wer den heli um 650 nimmt bekommt noch einen 5zyklen alten sls apl 20c 6s 5000er passend montiert auf der goblin akkuplatte dazu!


Bei bedarf kann auch nur die reine Mechanik inkl Motor gekauft werden.
Dafür hätte ich gerne noch 420Euro dafür.

Für das Futaba Servo hätte ich gerne noch 90Euro

Für den YGE 90LV inkl Programmierkarte hätte ich auch noch gerne 90Euro.


Grüße
»chris200121« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAG0002.jpg