Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Heliflieger87

RCLine Neu User

  • »Heliflieger87« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Juli 2014, 20:22

Bell UH 1-N mit 600er Mechanik, sehr hochwertige Elektronik!

Hallo,

verkaufe meine Bell UH 1-N, da mir einfach die Zeit zum fliegen fehlt und mir der 550er Trainer reicht.
Das Teil ist durch den großen Rumpf echt riesig, ein 600er Airwolf ist dagegen Kinderspielzeug!


Es handelt sich um einen hochwertigen GFK Rumpf, der u.a. von Lindinger vertrieben wurde.
Die Mechanik ist ein 600er mit Starrantrieb, das Winkelgetriebe lag dem Bausatz des Rumpfes bereits bei und läuft tadellos.
Die Mechanik war vorher in einem Hughes 500, dann wollte ich aber auf den UH-1N Rumpf umsteigen.
Aus Platzmangel muss die Mechanik (Servos) auf die andere Anlankung (120 grad?) umgebaut werden.
Dies habe ich mit den originalen Seitenplatten gemacht, welches nicht serh sauber gelungen ist, der Heli fliegt aber ohne Probleme!
Wer es sauber Lösen will, kauft passende CFK Seitenteile, der Umbau geht ja wirklich schnell.

Der Heli ist mit sehr hochwertiger Technik ausgestattet, Plettenberg Motor, Kontronik Regler, FBL von LF Modelltechnik und Futaba Brushlessservos!
Ich bin mit 8S 5800er (5000er reichen aber auch vollkommen) geflogen, damit ist die Flugzeit bei niedriger Drehzahl auch schnell bei über 10 min.
Verbaut sind halbsymmetrische SM Blades, die ich schwarz matt lackiert habe. Die Heckrotorblätter sind die SM scale Blades in schwarz matt original.
Mit dieser Gesamttechnik kann der heli ohne Abrissrisiko o.ä. bei Drehzahlen um die 1100upm gefloegen werden und ist dadurch dann serh leise.

Zu guter Letzt ist eine sehr hochwertige Beleuchtungseinheit mit 1 Watt Emittern (ich meine aktuell 3 oder 4 Stück) verbaut. Es sind noch ca. 4 Steckplätze frei, daher kann noch mehr Beleuchtung nachgerüstet werden.
Ehrlicherweise muss ich sagen, dass dies mein erster Rumpfbausatz war. Daher hat er ein paar Schönheitsfehler, wie Klebereste an Fenstern o.ä..
Dies ist aber aus einem Meter Entfernung nicht mehr zu sehen!

Neupreis der Bauteile liegt bei deutlich über 2100 EUR, ich gebe den Flieger für 780 EUR her!
Nur Selbstabholung im Raum Bielefeld, alternativ bin ich auch öfter im Ruhrgebiet oder in 1,5 Wochen in Frankfurt unterwegs.
»Heliflieger87« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20140516_181150.jpg
  • _DSC0016.JPG
  • _DSC0011.JPG
  • _DSC0014.JPG

Heliflieger87

RCLine Neu User

  • »Heliflieger87« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Juli 2014, 17:05

Preis nun 700 EUR für Selbstabholer!

Heliflieger87

RCLine Neu User

  • »Heliflieger87« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. Juli 2014, 07:21

Verkauft, bitte schließen!