Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 3. November 2014, 12:30

Scale-Heli: T-Rex 450 als Agusta A109 mit Beleuchtung, Einziehfahrwerk und 4-Blatt Kopf

Zum Verkauf steht meine Agusta A109 auf Basis eines T-Rex 450 Pro V2 mit Einziehfahrwerk (funktioniert), Beleuchtung (schaltbar), 4-Blatt Kopf und Spinblades. Der Heli besteht aus den Align-Kombo-Komponenten (Motor&Servos), als Regler ist ein Robbe Roxxy und als FBL ein Microbeast verbaut. Der 4-Blatt Kopf ist von CopterX. Dazu gibt es noch jede Menge Ersatzteile, neu und gebraucht, z.B DFC-Kopf mit Taumelscheibe, Landegestell, Hauptzahnrad, Lager, Rotorblätter etc. (siehe Bild). Die OVP von Heli & Beast mit Anleitungen gibt es auch dazu.
Die Akkuauflage wurde modifiziert, damit bin ich mit 2(!) 3s2400mAh Akkus (Hacker EcoX) geflogen, also mit 3s und 4800mAh. Das gibt zum einen eine lange Flugzeit, außerdem paßt erst mit den 2 Akkus der Schwerpunkt.
Der Heli ist absturzfrei, hatte aber beim ersten Startversuch einen Umkipper, bei dem die Blätter den Heckausleger beschädigt haben. Das ist repariert und nur aus der Nähe noch sichtbar.
Die Beleuchtung sieht man hier:
http://vimeo.com/76812564
schaltbar in 3 Stufen: aus-->ein-->ein+Landescheinwerfer
Auf dem Video sind noch die alten Blätter verbaut und der ursprüngliche Schaden am Heck vorhanden & sichtbar.
Der Heli ist momentan flugfertig, allerdings gibt es von mir keine Flugakkus oder Fernsteuerung dazu. Ein Akku (2s) für die Beleuchtung wird mitgeliefert. Der Spektrum-Empfänger AR8000+Sat bleibt auf Wunsch für 50€ Aufpreis im Heli.

Privatverkauf, keine Garantie, Gewährleistung oder Rücknahme.
Abholung bevorzugt (kann nach Absprache vorgeflogen werden).
Versand möglich, dazu würden zumindest die Rotorblätter abgebaut. Es ist nicht auszuschließen, dass beim Transport die Stummelflügel an der Klebestelle abbrechen, was durch neuen Kleber jedoch leicht zu beheben wäre.

Fragen können gerne an mich gestellt werden, für faire Preisvorschläge bin ich offen.
Ggf auch Tausch gegen eine Funcub (mit Wertausgleich)

Preis: 500€VB ohne AR8000 (+50€)
Versand: Abholung bevorzugt, aber möglich
Standort: Rhein-Main-Gebiet

Gruß
Jens
»luthijens« hat folgende Bilder angehängt:
  • Agusta_1.jpg
  • Agusta_2.jpg
  • Agusta_3.jpg
  • Agusta_4.jpg
  • Agusta_5.jpg

2

Donnerstag, 6. November 2014, 11:46

Update:
Preis: 450€VB ohne AR8000 (+50€)
oder eben einen Preisvorschlag machen :-)

Gruß
Jens

3

Donnerstag, 20. November 2014, 23:24

Scheint zu teuer oder zu ausgefallen zu sein ...
Preis: 400€VB ohne AR8000 (+50€)
Preisvorschlag gilt weiterhin

Gruß
Jens