Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 26. Dezember 2006, 03:21

Piccoboard 40Mhz gegen Piccoboard 35MHz

Hallo,
ich tausche mein 40 Mhz Piccoboard Plus gegen ein 35Mhz Piccoboard Plus. Portokosten würde ich übernehmen. Je nachdem lönnte evtl. auch noch etwas drauflegen falls dem jenigen was aus meinem Fundus gefällt.

Und noch eine Allgemeine Frage:
Wie "organisiert" man generell einen Tausch wenn es keine persöhnliche Übergabe gibt?
vG

Achim

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Involut« (26. Dezember 2006, 03:45)


2

Montag, 1. Januar 2007, 05:46

Alsp ich lege noch die passende 4-Kanal Funke(aus dem Piccolo Komplett Set) und das Quarzpaar dazu.
vG

Achim

3

Dienstag, 9. Januar 2007, 16:16

...und noch acht neue Batterien.
vG

Achim

klm45739

RCLine User

Wohnort: Kreis Recklinghausen

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Januar 2007, 21:49

nabend Achim,

falls es zu "anstrengend" wird, kauf Dir lieber einen kleinen 35er Empfänger und transplantiere den dann in den Pic.

Den 40er Empfänger kannst Du dann anderweitig weiternutzen oder vielleicht in die e-bucht schmeißen.

Dürfte dann nicht allzu teuer werden und die Wahrscheinlichkeit des Tausches ist doch eher gering, fürchte ich.

Gruß
Klaus
"Material"
Piccolo V2
T-Rex 450 + 600
Vision 450 und Outrage
VARIO Airwolf
Hughes 530MD
futaba T12fg
Oktokopter für Luftbilder

5

Freitag, 12. Januar 2007, 19:38

...habe ich schon gemacht...aber du hast recht 40 mhz will wohl keiner.
vG

Achim

6

Samstag, 20. Januar 2007, 02:24

is weg!
vG

Achim

7

Dienstag, 23. Januar 2007, 15:25

Mal eine dumme frage...
Geht das mit dem Empfängerwelchsel??
Ich hatte es mal gemacht, klappte aber nicht :no:

Gruß,
Sven

klm45739

RCLine User

Wohnort: Kreis Recklinghausen

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 23. Januar 2007, 19:16

ist keine dumme Frage.

Türlich geht das mit´m Empfängerwechsel.

Allerdings solltest Du beachten, daß zwischen den beiden Platinen (piccoboard und Empfänger) so´n Doppelklebepad mit innenliegender Alufolie päppt.
Die soll vor Störungen schützen.
Ansonsten würde ich bei Störungen einfach den Empfänger nach hinten verbannen!

Gruß
Klaus
"Material"
Piccolo V2
T-Rex 450 + 600
Vision 450 und Outrage
VARIO Airwolf
Hughes 530MD
futaba T12fg
Oktokopter für Luftbilder

9

Mittwoch, 24. Januar 2007, 05:25

Es ging auch ohne Probleme bei mir und bei nem Kumpel. Dasn Piccoboard ist nicht weiter als eine "Regler/Msicher/Kreisel-Einheit" die auf einen EMpfänger geklebt wird.

Von GWS gibts diesen "Regler-Teil" auch einzeln. Das GWS Board soll sogar schneller initialisieren aber ich bas nie getestet.
vG

Achim