Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 23. März 2007, 11:52

Großer Funflyer NEU ggf. mit 10ccm und Servos gegen ... Hochdecker od. Segler

Hallo,

habe mir auf der Intermodellbau einen ARF Baukasten für den Jamara Funflyer 3D Extrem in Weiß/Blau/Rot mitgenommen. Bis auf die Montage des Leitwerkes noch unberührt!!!

Da ich aber eher der Heliflieger bin habe ich keine Verwendung dafür! Was mich aber noch interessieren könnte wäre ein Verbrenner Hochdecker Modell oder Segler (ab 2,50 Spw.) Allerdings sollte der dann zumindest Semi-Scale sein und kein einfacher Trainer!!!

Am liebsten Piper J-3, Bellanca Decathlon, Pober Pixie, Do27, o.ä.
oder als Segler, ASW, ASH, DG o.ä.
Spannweite 1,40 - 2,00 Meter als Motormodell und Segler ab 2,50m.
(Leicht Rep bedürftig wäre auch OK, je nach Beschädugung)

Ich kann den fast neuen 10ccm Motor mit neuem Schalldämpfer und 4 neue Standard Servos auch mittauschen wenn das andere Tauschobjekt damit bereits ausgerüstet ist.

Bitte einfach alles Anbieten: RAUM RUHRGEBIET / NIEDERRHEIN !!!

Mailto: tobias.pothmann@freenet.de

Gruß
Tobias

Oxigen

RCLine User

Wohnort: Switzerland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. März 2007, 07:12

Hallo
hätt nen wunderschönen Tiefdeckertrainer :angel:
der is so einfach zu fliegen wie ein Silverlit Modell...macht einfach mehr Spass
Er ist komplett aus Holz gebaut...sieht noch wie NEU aus...
professionell besapnnt worden....eine sehr schöne Klarsichthaube....zwei Akkus, von denen ich nicht weiss, ob sie noch was taugen ??? ...gab sie dir auch einfach so mit, damit du weisst, wenn du selber welche lötest, in welcher Formation :dumm: ...is ein bisschen kompliziert angereit....zwei Microservos....ein Jetiregler....ein 400er Getriebemotor (Leistung auf Vorrat 8( 8( )......ein Empfängerakku.....der Trainer hat eine SP von 1.60m..... 8(
mfg Severin

und sonst hätt ich noch nen ECo 8 mit Volzservos und Kreisel.... :D
Shockflyer forever

Oxigen

RCLine User

Wohnort: Switzerland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. März 2007, 07:24

kannste ma n Bild reintun?
Shockflyer forever

Voltflyer

RCLine User

Wohnort: Nähe München

Beruf: Ausbildung

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. März 2007, 08:35

Hy
sorry aber wie bringt man einen Trainer mit 1,6m und schätzungsweiße 2-3Kg mit einem Speed 400+Getriebe nach oben?
Schönen Gruß
Markus

Wegen der vielen nachfragen hier der Link zu meinem Avatar :D :evil:

Amanda 3W Extra

Oxigen

RCLine User

Wohnort: Switzerland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. März 2007, 11:13

noch nie was von leichtbau gehört?
das Teil ist keine 900Gramm!!!!!! :evil: :evil: :evil:
da wurde wirklich Gewicht gespart....und das Modell hat sogar einen Absturz in einen Baum hinter sich......man sieht überhaupt NIX!!!! :evil: :evil: :D :D ==[] :tongue:

mfg Severin
Shockflyer forever

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. März 2007, 16:46

das kann ich auch nich glauben
ich hab nen trainer mit 1.4m und der wiegt fast 2kg!!!
fliegt aber lammfromm
Mfg Jakob
All you need is a lot of speed :evil:

Oxigen

RCLine User

Wohnort: Switzerland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. März 2007, 17:18

Das Modell wiegt wirklich nicht ein Kilo....
Der Vordere Teil ist aus etwa 4mm Balsa
dann hinten ist alles nur aus Spanten und Streben gebaut....
Die Flügel sind Rippenbauweise....und an der Nasenleiste beplankt...
das Höhenleitwerk ist auch Rippenbauweise sowie das Seitenleitwerk...
alles ist mit durchsichtiger Oracoverfolie bespannt....
es ist wirklich konsequent Gewicht gespart....

mfg Severin
Shockflyer forever

8

Sonntag, 1. April 2007, 18:56

ISt ohne Probleme möglich, habe auch eine 650g 1,2m Klemm

Gruß
Dennis
Nullheli

<johannes>

RCLine User

Wohnort: Westerwald

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Montag, 2. April 2007, 08:33

hi,
kannst du Bilder vom Fun Flyer reinstellen? Were gewiss recht hilfreich !
Gruß Johannes