Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

shothebow

RCLine User

  • »shothebow« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heilbronn/Karlsruhe

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. März 2007, 19:23

GWS A-10 Thunderbolt (Warzenschwein) Impellerjet

Das Modell ist 2 mal geflogen,leider ist er für mich als Wildflieger etwas unhandlich.Ich fliege lieber richtig kleine und schnelle Modelle,die ich auf der Hutablage im Auto liegen lassen kann.Verbaut sind 2 Servos (höhe/quer),Simprop Regler(lipoabschaltung/rs 30-04li),6Kanal compa x6 Empfänger(funktioniert prima) und edf55 "300h" Tuningmotoren,die man mit 3s Lipos betreiben darf.

Was noch fehlt ist lediglich Empfängerquarz und Akku.Ich bin mit 1250mah 3s von Kokam geflogen,ging optimal,auch vom Schwerpunkt her...

Bilder gibts per E-mail.Selbstabholung kein Problem und vorfliegen kann ich ihn auch.

Die ganze Elektronik wurde für diesen Flieger neu gekauft und hat somit ebenfalls 2 Flüge hinter sich...Der Bausatz war ein Vorführmodell von GWS und hat noch keine Lackierung,sprich ist noch weiß.Wollte ihn Schwarz machen,die Farbe kann ich dazu geben...

Tausche gegen alles nur kein Verbrenner zeug oder Steinzeitflieger
Anonymität im Internet ist, wenn Du keinen kennst, aber alle Dich.

Godfather of Sumpfbooting^^