Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bastigo

RCLine User

  • »bastigo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-38448 Wolfsburg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. April 2007, 08:24

Tausche Brushlessregler gegen Akku

Hallo!
Habe her noch einen Quark 33A Brushlessregler liegen (NEU, unbenutzt und in OVP), den ich gern loswerden will.

Würde ihn auch gegen nen Akku für meinen T-Rex XL tauschen.
Bitte mal alles anbieten.

Der Regler ist echt sehr guzt...habe den gleichen in meinem T-Rex...und binn vollstens zufrieden...betriebe den Regler im Helimode-2.

Hier isnd die technischen Daten zu finden:



Quark 33A

Die Anleitung ist leider in english...aber ist eigentlich gut zu verstehen.

Tausch gegen einen LiPo 3S1P ab 2000mAh

MfG
Sebastian
......ich schwöre...der Baum war beim Start noch nicht da.... ;-)

2

Mittwoch, 11. April 2007, 11:16

Hallo,

kann er auch hochpolige Motoren anständig regeln?(Stellen) Also 14poler???
Hätte einen 3S 2100Powerhouse mit 2 Zyklen auf 4.1V geladen.

Gruß
Dennis
Nullheli

bastigo

RCLine User

  • »bastigo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-38448 Wolfsburg

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. April 2007, 11:45

Öhm...hm...so genau kenne ich mich da nicht aus...ich selbst habe ihn mit dem 450Th im einsatz...ohne Probleme....

Weviel C macht der Akku denn?

MfG
Sebastian
......ich schwöre...der Baum war beim Start noch nicht da.... ;-)

4

Mittwoch, 11. April 2007, 12:31

Oh hi, hatte ich vergessen....der macht 16C. also 34A!
Ist aber zu schwer für meinen Flieger, hatte ihn 2x im Auto...wurde aber nie leer gemacht, LiPo eben...
hatte
nach dem Fahren immernoch knapp 9.8-10V . Ich brauch aber was kleineres für den Flieger. Wiegt ja nicht grad viel die Kiste (650g). Ist übrigens die Graupner Klemm falls du die kennst.

gruß
Dennis
Nullheli