Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 30. März 2010, 22:07

Tausche 4x 3S 2200mah gegen 2x 3s 2600-2700mah

Abend,
habe hier vor nicht all zu langer Zeit im Forum diese vier nagelneuen und eingeschweißten Akkus gekauft mit 25C Entladerate, importier von gadgetworldexports.

Leider sind sie für meinen t-rex 500 der eh hecklastig ist viel zu leicht, ein Akku wiegt 161gramm.

Spannungslage geht so, eher etwas für Anfänger für Schwebeflug und langsamen Rundflug, mir haben sie für Kunstflug etwas zu wenig Power..

der 4. Akku hat sich leider etwas aufgebläht nach dem Flug, sieht jetzt wieder wie die anderen aus, leider ist der Schrumpfschlauch auf einer Seite ein wenig eingerissen, siehe 2. Bild

1 3s 2200mah >>1LZ
2 3s 2200mah >>3LZ
3 3s 2200mah >>3 LZ
4 3s 2200mah >>2LZ

Alle 4 Akkus haben Deans Stecker und flauschiges Klettband auf der Unterseite und sind so gut wie neu

Was ich suche wäre ein (relativ) neuer 6s Akku mit ca 2600-2700mah oder 2x 3s , einfach alles anbieten.
gerne auch Turnigy, Gewicht so um die 460 - 500gramm ca 30C für T-rex 500

MFG
Fabi
»kohlfa« hat folgendes Bild angehängt:
  • 30032010(001).jpg
T-rex 4life 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »kohlfa« (31. März 2010, 16:02)


2

Dienstag, 30. März 2010, 22:16

RE: Tausche 4x 3S 2200mah gegen 2x 3s 2600-2700mah

hier im vordergrund der etwas angerissene Schrumpfschlauch, ist aber nicht tragisch ;)
»kohlfa« hat folgendes Bild angehängt:
  • 30032010(002).jpg
T-rex 4life 8)

diethard

RCLine User

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. April 2010, 14:09

hätte da ein 3geladen Terahobby-LiPo-Akku EP 6S 2500 mAh, 25C


Gruß,Dieter

4

Freitag, 2. April 2010, 20:36

ne, habe eben mal nachgeschaut und ist etwas zu leicht, da müsste ich ca 80Gramm Blei in die Haubenspitze kleben um auf das Gewicht von meinen anderen Akkus zu kommen.
Auserdem sind 25C etwas knapp da der Rex in 4min leer ist... ;(


Daher verkaufe ich die Akkus jetzt auch,
zum Selbskostenpreis von nur 12€ pro Stück (zzgl. einmalig 3,90€Versand)

Wie bereits geschrieben würde ich aufgrund der (mir) zu geringen Spannungslage die Akkus eher für Anfänger im Schwebeflugstadium empfehlen.. ;)

>>Edit: Akku Nr.2 ist bereits reserviert, der Rest ist noch da

MFG
Fabi
T-rex 4life 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »kohlfa« (2. April 2010, 21:59)


5

Samstag, 3. April 2010, 13:56

Update:

>> 11,- pro Akku plus einmalig 3,90Versand als Päckchen
T-rex 4life 8)

6

Mittwoch, 7. April 2010, 13:44

Vllt. kann ich doch 2 nehmen... :ok:
Mfg Andi

PS: Melde dich bitte bei mir, es gibt Neuigkeiten ;)
[SIZE=3]"Das Leben ist zu wertvoll um es dem Schicksal zu überlassen"[/SIZE] - Käpt´n Blaubär :tongue:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andi G.« (7. April 2010, 13:45)


7

Freitag, 30. April 2010, 15:40

2 Akkus sind weg,
die restlichen 2 Akkus für 10,- das Stück
T-rex 4life 8)