Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

reset-leo

RCLine User

  • »reset-leo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Softwareentwickler und Scrum Master

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. September 2010, 22:32

120cm A6M Zero (GFK!) gegen Spitfire

Hallo,
ich hab hier eine A6M Zero von einem Hersteller namens AMD, die ich mal auf einem Flohmarkt erstanden hab. Ich bräuchte nun aber eher eine Spitfire.

Zuerst mal, was ich suche: Eine Spitfire mit einem Abfluggewicht von 1000g +/-200g. KEIN DEPRON, KEIN STYRO, ansonsten ist alles ok, also EPP, Holz, GFK (GFK wäre cool!). Die "Ausbaustufe", also ob RTF, ARF oder Baukasten, ist mir egal. Kann auch schon geflogen sein, sofern sie in Ordnung ist und versandt werden kann.
Ggf. würde ich auch eine Kleinigkeit aufzahlen, falls es z.B. ein schöner, ungebauter GFK-Bausatz ist.

Und nun Infos zur Zero:
Es handelt sich um ein PSS-Modell, also ein Segler in Warbird-Optik. Ich hätte aber sicher einen Motor eingebaut und das Ding als "Hotliner" geflogen. Von der Geometrie und vom Tragflügelprofil her ein eher schnelles Modell, das wohl am Hang oder an der Küste ganz gut gehen dürfte!
Spannweite: 1200mm
Länge: 765mm
Steuerung: H, Q (+M, wenn man einen einbaut)
Rumpf: GFK (Hab schon schönere GFK-Teile gesehen, aber mit etwas Nacharbeit sicherlich brauchbar)
Tragflügel: Styro Beplankt (SEHR sauber gearbeitet und in weiß bespannt, Ruder mit Torsionsanlenkung bereits angeschlagen, Profil MH22)
Leitwerk: Balsa (in weiß bespannt)
Kabinenhaube: Tiefgezogen (smoke)

Die Bauteile haben ca. 530g mit den Plastiksackerln, die Kleinteile dazu nochmal 60g. Das Fluggewicht in PSS dürfte sich also leicht unter den vom Hersteller angegebenen 820g halten lassen.
Die Kartonschachtel ist schon etwas mitgenommen, aber ansonsten ist der Bausatz unversehrt.

Ich hab auch noch ein paar Fotos:
»reset-leo« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC02436.jpg
Alfa Model P51-D - Robbe Super Star - BMI Fieseler Storch - FW 190D (Eigenbau) - COX Micro Corsair - Graupner Nemesis - Blade mSR S300 Scale - Blade nCP X - Blade mCP X
-- und noch einige mehr --


Und in groß: PA-18-150 Super Cub D-ELUK, PA-28-181 Archer III OE-KMV

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »reset-leo« (17. September 2010, 22:37)


reset-leo

RCLine User

  • »reset-leo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Softwareentwickler und Scrum Master

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. September 2010, 22:33

Noch eins:
»reset-leo« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC02437.jpg
Alfa Model P51-D - Robbe Super Star - BMI Fieseler Storch - FW 190D (Eigenbau) - COX Micro Corsair - Graupner Nemesis - Blade mSR S300 Scale - Blade nCP X - Blade mCP X
-- und noch einige mehr --


Und in groß: PA-18-150 Super Cub D-ELUK, PA-28-181 Archer III OE-KMV

reset-leo

RCLine User

  • »reset-leo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Softwareentwickler und Scrum Master

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. September 2010, 22:33

noch eins:
»reset-leo« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC02438.jpg
Alfa Model P51-D - Robbe Super Star - BMI Fieseler Storch - FW 190D (Eigenbau) - COX Micro Corsair - Graupner Nemesis - Blade mSR S300 Scale - Blade nCP X - Blade mCP X
-- und noch einige mehr --


Und in groß: PA-18-150 Super Cub D-ELUK, PA-28-181 Archer III OE-KMV

reset-leo

RCLine User

  • »reset-leo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Softwareentwickler und Scrum Master

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. September 2010, 22:34

und noch eins.

Es wären übrigens auch bei angebotenen Spitfires Bilder mehr als wünschenswert. Danke!
»reset-leo« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC02440.jpg
Alfa Model P51-D - Robbe Super Star - BMI Fieseler Storch - FW 190D (Eigenbau) - COX Micro Corsair - Graupner Nemesis - Blade mSR S300 Scale - Blade nCP X - Blade mCP X
-- und noch einige mehr --


Und in groß: PA-18-150 Super Cub D-ELUK, PA-28-181 Archer III OE-KMV

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »reset-leo« (17. September 2010, 22:35)


reset-leo

RCLine User

  • »reset-leo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Softwareentwickler und Scrum Master

  • Nachricht senden

5

Samstag, 18. September 2010, 00:34

Noch ein kleiner Nachtrag: bei den Flächen bin ich nicht 100% sicher, ob da ein styrokern unter der beplankung ist, oder ev. doch ein rippenaufbau. Wegen der Form und Druckfestigkeit vermute ich aber ganz stark einen styroporkern.
Alfa Model P51-D - Robbe Super Star - BMI Fieseler Storch - FW 190D (Eigenbau) - COX Micro Corsair - Graupner Nemesis - Blade mSR S300 Scale - Blade nCP X - Blade mCP X
-- und noch einige mehr --


Und in groß: PA-18-150 Super Cub D-ELUK, PA-28-181 Archer III OE-KMV

reset-leo

RCLine User

  • »reset-leo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Softwareentwickler und Scrum Master

  • Nachricht senden

6

Samstag, 25. September 2010, 15:44

RE: 120cm A6M Zero (GFK!) gegen Spitfire

ein nachtrag: ich würde den bausatz auch so verkaufen. für 100 euronen inkl. versand (95, wenns in österreich bleibt).

die einzige info, die ich zu dem modell finden konnte ist, dass sie in fernost mal für ca. 100 dollar erhältlich war. da wäre dann noch versand und zoll dazugekommen, daher denke ich, dass sie bei uns wohl ca. 110-120 euro gekostet hätte. so komme ich in etwa auf mein angebot...

überlegt es euch, bei interesse einfach melden.
Alfa Model P51-D - Robbe Super Star - BMI Fieseler Storch - FW 190D (Eigenbau) - COX Micro Corsair - Graupner Nemesis - Blade mSR S300 Scale - Blade nCP X - Blade mCP X
-- und noch einige mehr --


Und in groß: PA-18-150 Super Cub D-ELUK, PA-28-181 Archer III OE-KMV

reset-leo

RCLine User

  • »reset-leo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Softwareentwickler und Scrum Master

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. Oktober 2010, 22:01

RE: 120cm A6M Zero (GFK!) gegen Spitfire

Die Zero ist in der Bucht (330480024027)

Das hier also --- bitte schließen ---
Alfa Model P51-D - Robbe Super Star - BMI Fieseler Storch - FW 190D (Eigenbau) - COX Micro Corsair - Graupner Nemesis - Blade mSR S300 Scale - Blade nCP X - Blade mCP X
-- und noch einige mehr --


Und in groß: PA-18-150 Super Cub D-ELUK, PA-28-181 Archer III OE-KMV