Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rolf.H

RCLine User

  • »rolf.H« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 25451 Quickborn

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. August 2006, 19:42

Hotliner gesucht

suche ein Voll - GFK Hotliner, Type: Amaretto von Schnur!

luxemburger

RCLine User

Wohnort: Steuerparadies Luxemburg

Beruf: dipl. Buchhalter

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. August 2006, 14:56

RE: Hotliner gesucht

hallo Rolf.
ich hätte einen amaretto von schnur anzubieten. zustand gut, kein absturtz.zwei kleine macken , eine an der endleiste, eine vor der dämpfunsflosse. nichts dramatisches , schönheitsfehler halt. unterm rumpf hatte ich am anfang (10 zellen wettbewerbsfliegerei ) einen stahlstift eingehartzt, welcher unten 5 mm rausragte zum besseren abbremsen bei der landung. (wichtig im wettbewerb bei der punktlandung, habe ich aber danach wieder entfernt). ich habe das modell im rumpfausschnitt dann mit einer kohlematte und kohlerowings verstärkt, da ich den flieger jetzt mit 14 selektierten und gepushten 1700 er scrc mega v.i.s zellen betreibe. er wiegt komplett genau 2280 gramm. ein sehr guter wert, bringt richtig durchzug in den figuren und immer noch hermlos zu landen. gleitwinkel ist sehr gut, lässt sich mit hochgestellten querrudern astrein landen.

der motor ist ein plettenberg evo 355-30-3, zehnzellerantrieb. senkrecht bis zum abwinken.
die latte ist eine kohlefaser rasa 11 oder 12 mal 7? mit einem absolut passenden kohlespinner. der motor zieht 83 ampere, was bei 14 zellen +- 1250 watt entspricht.

der steller ist ein französisches produkt von D.S.P Electronique 95 ampere dauerleistung bei 7 bis 24 zellen.

empfängerakku 4 zellen 270 mah.

servos 3 mal C 341 von graupner.

MPX anschlüsse, alle entstört mit ferritkerne.
MPX schalter-ladebuchse.

alles wurde für diesen flieger neu gekauft und funktioniert einwandfrei.

falls dich der flieger so wie er ist interessiert kann ich dir eventuell noch ein paar fotos schicken, müssten aber noch gemacht werden.
ich könnte mich für 450 euro von ihm trennen, ein absolut fairer preis bei den komponenten und zustand.
bitte bei interesse deine mail adresse mitteilen, Danke.
MfG Serge
sergegoedert@hotmail.com