Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 21. August 2006, 23:49

weiß nicht was ich suche

Weiß nicht mehr wie das Modell hieß ,es hatte Tragfläche aus Drachen-Stoff (man konnte die Flügel einklappen)sie wurden ausgeklappt mit Alurörchen abgestützt .Des weiteren hatte er Druckantrieb(Metanoler),er war an dem senkrechten Hauptholm(4kant Alurohr) befestigt.Das Grundgestell war aus Alu. Wenn jemand Bilder hat kann er sie entweder an mich lukas@t-online.de senden oder hier reinsetzten.



Mfg

Lukas
Mfg

Lukas

mein verein :www.mfsv-stleon-rot.de/

Frank V.

RCLine User

Wohnort: D-58332 Schwelm

Beruf: Trockenbaumonteur

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. August 2006, 23:56

RE: weiß nicht was ich suche

Hallo Lukas

Hört sich nach dem Robbe Skyflex an. :w

Obwohl,der Methanoler am Vierkantrohr?
Jetzt komm ich ins straucheln.:D

Skyflex V

Den hatte ich auch mal.Hat Spass gemacht,aber nix für viel Wind. :D

Gruß
Frank
''Es ist manchmal besser nichts zu sagen und für einen Idioten gehalten zu werden, als den Mund zu öffnen und alle Zweifel zu beseitigen''

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »John McClane« (21. August 2006, 23:58)


3

Dienstag, 22. August 2006, 00:30

denn kenn ich .Ich glaube denn ich meine war von Simprop?!Achso gesteuert wurde er mit Höhe und Seitenruder (die waren aus Balsa).

Mfg


Lukas
Mfg

Lukas

mein verein :www.mfsv-stleon-rot.de/

Max Hohenfellner

RCLine User

Wohnort: Feldkirch (Vorarlberg)

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. August 2006, 13:19


5

Dienstag, 22. August 2006, 18:05

Ne das ist er leider auch nicht,er hatte voren nur ein kleines Rumpfboot ,wo der ganze RC kram drin war.



Mfg

Lukas
Mfg

Lukas

mein verein :www.mfsv-stleon-rot.de/

6

Samstag, 16. September 2006, 14:09

Es gibt einen Ultraleicht Flugdrachen (mit Verbrenner)von Graupner ,wurde glaube ich im Jahre 1984 vertrieben .Bei Grauner ist in der Firmen Geschichte abegebildet kann man aber nciht speichern,sonst hätte ich ein Bild hierein gestellt.Wer kenn oder hat solch ein Modell??


Mfg

Lukas
Mfg

Lukas

mein verein :www.mfsv-stleon-rot.de/

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

7

Samstag, 16. September 2006, 14:14

Mach mal einen Rechtsklick auf das Bild bei Graupner, geh auf Eigenschaften.
Da steht dann ein Link, den kopierst du und fügst ihn hier ein.
+Dann können wir uns das Bild angucken.

8

Samstag, 16. September 2006, 14:20

Das geht nicht,man muss auf die Homepage von Gr gehn.Dann auf Firmengeschichte und warten bis der Katalog von 84 kommt(die ziehen auf dem Bildschirm vorbei)da draufklicken und das erste Modell ist es.


Mfg

Lukas
Mfg

Lukas

mein verein :www.mfsv-stleon-rot.de/

comicflyer

RCLine User

Wohnort: Dortmund

Beruf: Schriftsetzer & Deutschliebhaber

  • Nachricht senden

9

Samstag, 16. September 2006, 14:24

Hi Lukas,

Zitat

kann man aber nciht speichern,
aber capturen:


Das Teil hatte schon sehr fein geschäumte Tragflächen .

CU Eddy
Am Anfang war es ziemlich krumm, das war natürlich ziemlich dumm.
Ich wollte es zum Guten wenden und zog und bog an beiden Enden.
Und als es endlich grade war, da war es ab - was schade war...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »comicflyer« (16. September 2006, 14:25)


10

Samstag, 16. September 2006, 14:26

Wie hast du das gemacht?? Genau das Modell meine ich..


Mfg

Lukas
Mfg

Lukas

mein verein :www.mfsv-stleon-rot.de/

comicflyer

RCLine User

Wohnort: Dortmund

Beruf: Schriftsetzer & Deutschliebhaber

  • Nachricht senden

11

Samstag, 16. September 2006, 16:00

Hi Lukas,

Zitat

Wie hast du das gemacht??
Man nehme ein Capture-Proggi (Bildschirm-/Fensterinhalt-Bildspeicherungsprogramm),
Rechtsklick auf Fenster, Linksklick auf Inhalt -> gespeichert,
in Bildverarbeitung aufrufen -> Bild ausschneiden ->als JPG speichern,
auf Server legen und im Beitrag Bild-URL angeben :D :D :D

Kleine Capture-Proggi-Auswahl zB hier:
http://www.winload.de/kurzbeschreibung.p…e&I1.x=8&I1.y=8
Da gibt es auch woanders noch andere.


CU Eddy
Am Anfang war es ziemlich krumm, das war natürlich ziemlich dumm.
Ich wollte es zum Guten wenden und zog und bog an beiden Enden.
Und als es endlich grade war, da war es ab - was schade war...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »comicflyer« (16. September 2006, 16:00)


Frank V.

RCLine User

Wohnort: D-58332 Schwelm

Beruf: Trockenbaumonteur

  • Nachricht senden

12

Samstag, 16. September 2006, 17:13

Zitat

Man nehme ein Capture-Proggi (Bildschirm-/Fensterinhalt-Bildspeicherungsprogramm),
Rechtsklick auf Fenster, Linksklick auf Inhalt -> gespeichert,
in Bildverarbeitung aufrufen -> Bild ausschneiden ->als JPG speichern,
auf Server legen und im Beitrag Bild-URL angeben


Geht auch mit Boardmitteln.
Drücke Taste "Druck" auf der Tastatur und gehe in Paint.
Bearbeiten/einfügen und bild ist da.Schneide den Flieger aus,gehe auf Datei "neu" und füge den Flieger wieder ein.Speichere das als jpg und fertisch.
:w
»Frank V.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg
Gruß
Frank
''Es ist manchmal besser nichts zu sagen und für einen Idioten gehalten zu werden, als den Mund zu öffnen und alle Zweifel zu beseitigen''


comicflyer

RCLine User

Wohnort: Dortmund

Beruf: Schriftsetzer & Deutschliebhaber

  • Nachricht senden

13

Samstag, 16. September 2006, 19:12

Hi Frank,

Zitat

Geht auch mit Boardmitteln.
Drücke Taste "Druck" auf der Tastatur und gehe in Paint.
Wow, tatsächlich!
Bin bisher einfach zu blöd gewesen dafür :wall: Aber bei so einer Kurzanleitung :w

Naja, aber das macht ja auch immer den kompletten Screen. Bei meinen Prog kannste Bereiche aussuchen/markieren.
Und Paint?! Nicht grad meine Baustelle. :no:

CU Eddy
Am Anfang war es ziemlich krumm, das war natürlich ziemlich dumm.
Ich wollte es zum Guten wenden und zog und bog an beiden Enden.
Und als es endlich grade war, da war es ab - was schade war...

Frank V.

RCLine User

Wohnort: D-58332 Schwelm

Beruf: Trockenbaumonteur

  • Nachricht senden

14

Samstag, 16. September 2006, 19:32

Zitat

Naja, aber das macht ja auch immer den kompletten Screen. Bei meinen Prog kannste Bereiche aussuchen/markieren.
Und Paint?! Nicht grad meine Baustelle.


Meine auch nicht,aber als Notbehelf reicht es. :D
Gruß
Frank
''Es ist manchmal besser nichts zu sagen und für einen Idioten gehalten zu werden, als den Mund zu öffnen und alle Zweifel zu beseitigen''


15

Donnerstag, 21. September 2006, 20:49

Hat jemand das Modell??


Mfg

Lukas
Mfg

Lukas

mein verein :www.mfsv-stleon-rot.de/

16

Samstag, 28. Oktober 2006, 00:49

Such noch immer nach diesem Modell!!


Mfg

Lukas
Mfg

Lukas

mein verein :www.mfsv-stleon-rot.de/

PhilipFischer

RCLine Neu User

Wohnort: Kronach

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 31. Oktober 2006, 01:28

Hallo,
ich hab es!!!
Noch OVP mit original Graupner DieselMotor aus dieser zeit.

aber derkostet GEEEEEEEEEEEEELD, VIEEEEEEEEEEEEEEEEEEL GEEEEEEELD
zzt. auser Betrieb, da schule wichtiger ist.

18

Samstag, 4. November 2006, 11:59

Einer hatte mir geschriiben das er noch Ovp hat,ich hab ihm geschrieben das ich nur am Modell interesiert bin . Aber leider bekomm ich keine Antwort mehr,schade :shake: :shake:

mfg

Lukas
Mfg

Lukas

mein verein :www.mfsv-stleon-rot.de/