Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

temel

RCLine User

  • »temel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. September 2006, 23:51

Airbrush Kompressor

Hallo,

suche ein funktionsfähiges und günstiges Airbrush-Kompressor (lautstärke eigentlich egal).
Da es noch Zeit hat und ich nicht die Eile habe suche ich mir schonmal langsam nen Kompressor.

Hoffentlich findet sich was, will hauptsächtlich nur Shockflyer brushen mit einer Evolution Two in One. (0,6mm Nadel)

Wenn jemand was hat bitte bieten oder ein Tipp wäre auch nicht schlecht , jedoch will ich nicht selber bauen (hab die Threads schon gelesen).

Sollte ca bis 40€ sein (wenns möglich ist)
Temel Yildirim

2

Donnerstag, 21. September 2006, 18:50

Hallo,
was hälst du hier von?
Ralf
»Flautz« hat folgendes Bild angehängt:
  • Revell.jpg
Ralf

Der X1

temel

RCLine User

  • »temel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. September 2006, 19:34

Revell Record ;)

Klar doch macht ca 2,8 bar.
Ist die Membrane beschädigt oder so?
Ist sie noch funktionsfähig.

Wieviel würdest du verlangen?

MFG
TEMEL

temel

RCLine User

  • »temel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

4

Samstag, 23. September 2006, 12:25

RE: Airbrush Kompressor

Lalalala hat den keiner was?
Der Kollege hat noch net zurückgeschrieben.

Wie findet ihr den Pari Boy aus Ebay mit max 1,3Bar ???
Will sie an einer Evo Two in One mit 0,6mm Nadel benutzen?

MFG
TEMEL

5

Samstag, 23. September 2006, 15:07

HalloTemel,
sorry, bin leider Berufstätig und nicht jeden Abend zu Hause!
Es ist alles dabei,was du auf dem Foto siehst.
Ich habe den Kompressor ca. 2Sth genutzt, war viel zu klein für das was ich
machen wollte, habe mir dann einen richtigen Kompressor und Spritzpistolen
gekauft.
Also würde ich sagen, das ding ist wie Neu.
Preis: 50.00Euro plus 6,90Porto müssen sein.
Ralf
Ralf

Der X1

temel

RCLine User

  • »temel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

6

Samstag, 23. September 2006, 16:31

wie gesagt würde ich 36€ für den bezahlen inkl versichertem Versand nur Kompressor.
Da ich meinen auch für dieses Geld verkauft habe ;)

Bis dann und viel Glück.
Temel

7

Montag, 25. September 2006, 17:11

Hallo Temel,
wie ich dir schon geschrieben habe, werde ich nächste Woche den Kompressor bei EBay reinstellen, dann kannste ja mit bieten´,wenn du magst!
Ralf
Ralf

Der X1

temel

RCLine User

  • »temel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. September 2006, 17:37

Danke ich werde gucken.
Aber wie gesagt nur kompressor kannst du gleich losschicken für 36€ inkl. Versichterm Versand (egal welche Firma).

Ich überweis dir sofort das geld. (hast dann am spätestens Donnerstag)

Ansonsten hab ich schon was im Auge ;) wo ich mitbieten werde.

Aber gucken kann man sich das ja.

Muss so langsam etwas kaufen da mein Motor etc. alles da ist Muss nur noch Flieger bauen und brushen ;)

TEMEL

temel

RCLine User

  • »temel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. September 2006, 00:30

RE: Airbrush Kompressor

Nix??? das gibts doch ned....

Flo(h)

RCLine Neu User

Beruf: Autor AMT und noch Schüler

  • Nachricht senden

10

Samstag, 30. September 2006, 14:17

RE: Airbrush Kompressor

Hallo,
ich arbeite selber mit Airbrush, hauptsächlich auf Karossen von RC-Cars.

Als Kompressor für eine 0,6er Düse brauchst du schon recht viel Luftleistung, wobei ich glaube, dass du mit so einem kleinen Kompressor nicht auskomen wirst...

Ich arbeite bei einer 0,5er Düse mit einem Effect-Color AC-05 Kompressor oder wegen der Lautstärke eher selten mal mit einem Werkstattkompressor.
Einen solchen Werkstatt-Kompressor bekommt man schon für ca.50€ im Baumarkt (meiner war beim Praktiker im Angebot), dann brauchst du nur noch einen Adapter, von der Werkstattschnellkupplung auf 1/8" Gewinde, damit du deinen normalen Airbrush-Schlauch anschließen kannst.

Wenn die 99db von so einen großen Baumarkt-Kompressor zu viel sind, wird dir fast nichts anderes übrig bleiben, als noch ein bisschen zu sparen und dir dann einen guten Airbrush-Kompressor zu holen.

Flo(h)
to finish first, you have to finish first. (weiß net wer es gesagt hat)

www.amt-racing.de

temel

RCLine User

  • »temel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 15. Oktober 2006, 13:06

RE: Airbrush Kompressor

Suche immernoch.
Ich würde meine 0,6mm Düse tauschen gegen eine 0,15 bzw 0,2mm Düse.
Sodass dann ca 1Bar und 10l/min reichen würden.

MFG
TEMEL

12

Sonntag, 15. Oktober 2006, 13:43

Und warum holst du dir nicht einen Kompressor aus dem Baumarkt?
Geht naemlich prima damit. Und da die recht grosse Tanks haben, laeuft er auch nicht staendig.
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


temel

RCLine User

  • »temel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 15. Oktober 2006, 14:03

weil ich max 40€ zu verfügung habe.

14

Sonntag, 15. Oktober 2006, 14:52

Dann spar bis es fuer was vernuenftiges reicht.
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.