Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

killerbill

RCLine User

  • »killerbill« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rinteln

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. November 2006, 20:40

E-Antrieb für AT-6 von Graupner

Hallo Leute!

Ich suche einen Elektroantrieb für meine At-6 von Graupner! Sollte stark genug sein um noch 2 kg Segler damit schleppen zu können!

Danke schonmal im Vorraus!
Gruß Max

Angegebener Nick: killerbill
Angezeigter Nick: CptBalu

Hangar:
Flugzeuge: S30 Katana Extra 230
Boote: Phantom von Graupner
Funke:Mx-12

killerbill

RCLine User

  • »killerbill« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rinteln

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. November 2006, 20:26

==[]
Gruß Max

Angegebener Nick: killerbill
Angezeigter Nick: CptBalu

Hangar:
Flugzeuge: S30 Katana Extra 230
Boote: Phantom von Graupner
Funke:Mx-12

ManuelF

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Edv-Techniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. November 2006, 22:46

Hätte einen mega 22/20/3 mit 1:3,3 getriebe, dazu passend 18 stk 2/3 sanyo zellen 1300 der... -> gewicht von 12 sub C zellen und auch selbe grösse...

mit einer 15x13 drehte er auf gute 6000 rpm bei 43 Ampere. -> min 3 kilo schub bei eine zu hohen stral -> andere latte.....

natürlich kann man das auch noch bissal ander auslegen.

um mehr aus dem motor rauszuhohlen braucht man nur 2 zellen mehr und es tut sich schon um einiges mehr.

ACCU ist neu und erst 5 mal geflogen, seit dem nur gepflegt.... motor nur eingebaut und ausgebaut....

http://www.strat.at/index_a.htm

gesamtkosten neo bei 300 €
:D

killerbill

RCLine User

  • »killerbill« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rinteln

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. November 2006, 13:48

Also das Modell hat ein Abfluggewicht von ca. 3 kg würd ich schätzen! Reicht das aus?
Gruß Max

Angegebener Nick: killerbill
Angezeigter Nick: CptBalu

Hangar:
Flugzeuge: S30 Katana Extra 230
Boote: Phantom von Graupner
Funke:Mx-12

ManuelF

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Edv-Techniker

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. November 2006, 20:35

Sicher.... nr ist halt die frage wie du es auslegst....

zb,.. willst du mit viel kraft fliegen oder bissal mischmasch sprich kraft und genügend geschwindichkeit..... (etwa 80 kmh)

so würde ich dir vorschlagen eine 15x8 latte, die dreht er sicher leicht genug und das gas ist immer sofort da... je nach dem zum schleppen musst bissal andere latte vl 16x9? aber soweit habe ich den motor nicht getestet.

mfg
:D