Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Termixx

RCLine User

  • »Termixx« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Velbert,NRW

Beruf: Elektroniker für Luftfahrttechnische Systeme

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. Januar 2007, 19:58

Suche einen LIPO mit 3 zellen 1800++ und 15c+

Hi
ich suche für meinen t-rex xl einen lipo.
Er sollte ca 1800 mAh haben und 15-20c

Ich hab noch einen 10 euro mediamark gutschein mitdem ich leider nix anfangen kann.
Wäre nett wenn ich den als teil-zahlung versandkostenfrei an den verkäufer schicken könnte.

Da ich leider ein knappes schüler budge hab und der rex bis jetzt schon recht teuer war würde ich mich über ein gutes angebot freuen. :D

edit:
Ich hab hier auch noch: x-cell 2zeller mit 1200 mAh
tanic 2zeller mit 470 mAh

Würde ich auch gerne tauschen (als anzahlung) ^^
Gruß
Kevin

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Termixx« (27. Januar 2007, 20:06)


Michael Bucher

RCLine User

Wohnort: Mühlehurnen, Schweiz

Beruf: CNC-Mechaniker/Einrichter für 4-5 Achs-Bearbeitungzentren

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. Januar 2007, 20:05

Hallo

Ich habe dir zwar keinen Lipo für den Rex, aber weiss etwa welche, dass etwas taugen. Erste Wahl ist meiner Meinung nach, der Kokam 2000 15C. Der hälts ewigs. Auch gut sind die Thunder Power Zellen. Sie sind jedoch enorm teuer. Ich habe für meinen Rex auch nen Dualsky und ne Flightpower Lipo. Der Flightpower hat eine gute Spannungslage. Der Dualsky hatte am Anfang auch ne gute Spannungslage, die nach 20 Zyklen schon bergab gehen. ;(

Wenn ich an deiner Stelle entscheiden könnte, würde ich den Kokam nehmen. ;)

Gruss Michael