Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Flyboy 123

RCLine User

  • »Flyboy 123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: FOS Schüler

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. März 2007, 17:32

Suche Blechglocken+statoren

Hallo,
ich suche Blechglocken+Statoren. Ich will mir wieder ein paar bl selbermachen. Sollte möglichst günstig sein. Will sie für indoor verwenden, also nicht so riesendinger wie DITTOS.


Flo

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. März 2007, 17:53

Chipsleddenstatoren und Glocken:

1€ je Stator/Glocke....

Schnurzz der gleiche Preis.
Kommen aus CD-Laufwerken...

Gruß Philipp

Flyboy 123

RCLine User

  • »Flyboy 123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: FOS Schüler

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. März 2007, 18:01

Wie schnurzz? Ist das sowas, wie ich brauche, für Indoor?

Wenn ja, wieviele hat du noch?

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

4

Freitag, 30. März 2007, 18:03

Hi,
Schnurzz ist der 20mm Stator, Chipsledde der 24mm.

Beide für Indoor geeignet...


Ich hätte auch noch gewickelte Laufwerksstatoren, dafür hätte ich gerne 5€...

Ich habe mehr, als du jemals verbauen kannst :D
Wie viele brauchst du ;)

Gruß Philipp

Flyboy 123

RCLine User

  • »Flyboy 123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: FOS Schüler

  • Nachricht senden

5

Freitag, 30. März 2007, 18:10

wieviel willste für stator+glocke für den schnurzz oder chippsledde?
würde beim passenden preis 3 schnürrze holen+2 chippsledden.

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

6

Freitag, 30. März 2007, 18:14

Wie gesagt, je Stator 1€, je Glocke 1€.

Hier ein Bild eines Teils meiner Statorensammlung ;):
http://88.198.45.22/pic/p/philippsbilder/statoren.jpg

Flyboy 123

RCLine User

  • »Flyboy 123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: FOS Schüler

  • Nachricht senden

7

Freitag, 30. März 2007, 18:17

also 2€ für Stator+ Glocke!

Hmm ich kläre noch ab, wieviele ich genau brauche.


Wo bekomme ich die passenden Magnete und kugellager?


Flo

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

8

Freitag, 30. März 2007, 18:23

Zitat

Original von Flyboy 123
also 2€ für Stator+ Glocke!


Genau.

Wenn du fertig gewickelte Statoren willst, sage ich mal 5€ für gewickelten Stator und Glocke. Ich habe einige gewickelte hier, die ich irgendwann mal fertig gemacht hatte.


Magnete und Kulages:
www.rc-letmathe.de (mein Favorit) oder www.cnc-modellsport.de
Da gibts auch passende Titanwellen.

Gruß Philipp

Flyboy 123

RCLine User

  • »Flyboy 123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: FOS Schüler

  • Nachricht senden

9

Freitag, 30. März 2007, 18:26

Hi, nein ich will schon selberwickeln. Leider bin ich ein Magnetnoob und weiß überhauptnicht, welche Magnete ich brauche.Ich möchte 2 Motoren für 2 Zellen und 3 Motoren für 3 Zellen. Welchen draht benutzt du? Leider bin ich in den letzten Jahren da ein wenig auf der Strecke geblieben.


Flo

Flyboy 123

RCLine User

  • »Flyboy 123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: FOS Schüler

  • Nachricht senden

10

Freitag, 30. März 2007, 18:29

Also , wäre sau nett von dir, wenn du mir mal sagen könntest, was ich jetzt ganz genau brauch.
-Draht
-kugellager
-Magnete
-sonstiges


danke


flo

Flyboy 123

RCLine User

  • »Flyboy 123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: FOS Schüler

  • Nachricht senden

11

Freitag, 30. März 2007, 18:40

Kann mir jemand den Unterschied zwischen Schnurzz und Powerschnurzz erklären???

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

12

Freitag, 30. März 2007, 18:42

Hi,
für die Schnürzze brauchst du:
Pro Stück:

2 Kugellager 6*3*2,5
Wickeldraht in der passenden Dicke, je nach dem welche Wicklung
12 Stück 5*4*1 Magnete
Und Alurohr als Lagerträger

Für die Chipsledde:
2 Stück 7*3*3 Kugellager
Draht, Alurohr
12 Stück 5*5*1 Magnete

`Hier ist eine schöne Bauanleitung für Schnurzze:
http://slope-combat.de/shop/index.php?ma…02c60ddacb60e51

Gruß Philipp

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

13

Freitag, 30. März 2007, 18:43

Zitat

Original von Flyboy 123
Kann mir jemand den Unterschied zwischen Schnurzz und Powerschnurzz erklären???


Schnurzz: 20mm Stator
Powerschnurzz: 22,7mm Stator
Chipsledde: ~24mm Stator

Flyboy 123

RCLine User

  • »Flyboy 123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: FOS Schüler

  • Nachricht senden

14

Freitag, 30. März 2007, 18:57

Danke für die Infos, doch welchen Alurohrdurchmesser brauche ich?
Für den Schnurzz?
Für dien chippsledde?


Flo

Flyboy 123

RCLine User

  • »Flyboy 123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: FOS Schüler

  • Nachricht senden

15

Freitag, 30. März 2007, 19:06

So, dann zähle ich mal auf: Pro Motor=
1*stator+glocke= 2€
2x kugellager= 2€
12*magnete= 2,20€
1x Alurohr= 75cent
Draht= 3€
----------------------------------------------------------------
9,95€
Beim Letmathe kostet ein schnurzzbausatz= 10,90€

Also bin ich 1nen € billiger, aber da kommen ja noch Versandkosten dabei und wenn ich dann was falsches gekauft habe? beim bausatz vom Letmathe ist sicherlich alles passend!


Flo ??? ??? ???

Flyboy 123

RCLine User

  • »Flyboy 123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: FOS Schüler

  • Nachricht senden

16

Freitag, 30. März 2007, 19:31

danke für das angebot phillipp aber dann hole ich doch lieber die teile beim letmathe



gruß flo

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

17

Freitag, 30. März 2007, 21:29

Soll mir Recht sein...
allerdings ist deine Rechnung ein kleies bisschen falsch, weil z.B. das Alurohr für 7 Motoren reicht, und der Draht für mindestens 4... das heisst, insgesamt sparst du mehr als 1€ pro Motor.
Gruß Philipp