Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wieni

RCLine Neu User

  • »wieni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kreis Rendsburg-Eckernförde

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. April 2007, 23:48

Reflex XTR Kabel (USB Vers.) zu Multiplex

Hallo,

vielleicht hat ja einer von euch noch ein solches Kabel liegen und braucht es nicht mehr weil auf anderen Sender umgestiegen oder sonst was!


Gruß Karsten
Gruß Karsten

[SIZE=1]Mikrokopterinfiziert[/SIZE]
[SIZE=1]DMO = versichert ![/SIZE]

2

Sonntag, 29. April 2007, 00:30

RE: Reflex XTR Kabel (USB Vers.) zu Multiplex

Hallo Karsten,

das Kabel von einer Evo9 bis zum Adapter hat mir einer mitgegeben von dem ich den Sender gekauft habe.
Ich kann Dir aber nicht sagen, ob er USB oder COM-Port(?) Anschluss adapterseitig hatte! Gibt es da ein Unterschied, wenn ja woran erkennt man das?

Gruss thorsten
nanoQuadrocopter XS (Revell/Estes) / Nanoheli Nano-QuadroCopter Brushless / ...und andere die nicht so gut sind, aber viel kosten...

Musik: Pothead / Schweisser / Kreator / TheThe - DUSK / CD-Tip: MIMI and the Mad Noise Factory / Song-Tip: Drogenfrau

wieni

RCLine Neu User

  • »wieni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kreis Rendsburg-Eckernförde

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. April 2007, 10:46

Hi Thorsten,

genau das wie auf den Bildern in deiner Email ist es!

Den Unterschied kenne ich auch nicht, hab ja nur den USB-Stick!

Gruß Karsten
Gruß Karsten

[SIZE=1]Mikrokopterinfiziert[/SIZE]
[SIZE=1]DMO = versichert ![/SIZE]

wieni

RCLine Neu User

  • »wieni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kreis Rendsburg-Eckernförde

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. Mai 2007, 18:02

Hi Thorsten,

DANKE !!! :ok:

Kabel ist heute angekommen.

Aber gib mir zumindest Deine Kontodaten, sollst wenigstens die Versandkosten haben!


Gruß Karsten
Gruß Karsten

[SIZE=1]Mikrokopterinfiziert[/SIZE]
[SIZE=1]DMO = versichert ![/SIZE]

5

Montag, 7. Mai 2007, 19:38

Zitat

Original von wieni
Hi Thorsten,

DANKE !!! :ok:

Kabel ist heute angekommen.

Aber gib mir zumindest Deine Kontodaten, sollst wenigstens die Versandkosten haben!


Gruß Karsten


Danke für das Angebot. Hauptsache das Ding liegt nicht rum.

Wie ist denn so der Reflex-Simulator?

Gruss thorsten
nanoQuadrocopter XS (Revell/Estes) / Nanoheli Nano-QuadroCopter Brushless / ...und andere die nicht so gut sind, aber viel kosten...

Musik: Pothead / Schweisser / Kreator / TheThe - DUSK / CD-Tip: MIMI and the Mad Noise Factory / Song-Tip: Drogenfrau

wieni

RCLine Neu User

  • »wieni« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kreis Rendsburg-Eckernförde

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. Mai 2007, 20:01

Hi Thorsten,

wie Du meinst!
Danke noch mal!

Tja der Sim ist wie ich finde einfach spitze nur das ich mit der MPX da noch nichts geflogen bekomme!
Liegt wohl daran das die MPX die Servokanäle mischt und diese auch über das Kabel an die Sim weiter gibt.
Habe noch nicht herausgefunden wie ich diese Mischerei ausstelle oder eben der Sim beibringe wie er die Signale zu deuten hat. ;-)

Gruß Karsten
Gruß Karsten

[SIZE=1]Mikrokopterinfiziert[/SIZE]
[SIZE=1]DMO = versichert ![/SIZE]