Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

EagleClaw

RCLine User

  • »EagleClaw« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dresden

Beruf: Student (Leichtbau, Konstruktion mit Faserverbundwerkstoffen)

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. Mai 2007, 00:00

BL-Steller mit mind. 37A

Suche für meinen Grob einen Steller, der mind. 37A abkann. Er sollte bei Unterspannung abregeln und nicht abschalten.

Könnte auch gegen einen Multipliex MultiCont 37 tauschen.

edit: Der Regler muss BEC haben. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »EagleClaw« (28. Mai 2007, 00:15)


ThomasH

RCLine User

Wohnort: D-71254 Ditzingen

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. Mai 2007, 08:05

Hallo EagleClaw

Ich habe dir einen Nagelneuen( 2 mal geflogen) Pix 4000 von Kontronik war in meiner Yak von Extreme Flight eingebaut die ich gestern verkauft habe. Der Regler kann all das was du willst. Bedienungsanleitung ist auch dabei


Dauerstrom (5 min): 40A
max Strom (15sec): 45A
Zellenzahl NiCd/NiMH: 6-12
Zellenzahl LiPoly: 2-4
Spannungsbereich: 5,5-17V
max. Drehzahl (2-Poler): 150.000
Maße: 50x27x7mm
Gewicht ohne Kabel: 19g
Gewicht mit Kabel: 40g
Kabelquerschnitt: 2,5mm²
BEC Belastbarkeit: 2A, kurzschlussfest
Auto-Programmier-Modus: ja
Knüppelwege programmierbar: ja
Modusprogrammierung: ja
ProgCARD fähig: ja
Heli-Drehzahlregelung: nein
EMK-Bremse abschaltbar: ja
Kurzschlussschutz: ja
Anlaufschutz: ja
Verpolschutz: nein
Strombegrenzung: ja
Übertemperaturschutz: ja
Unterspannungsabschaltung: ja (für NiCd, NiMH, LiIon, LiPoly)
Abschaltspannung/Zelle variabel: ja
Abregelung statt Abschaltung: ja
aktiver Freilauf: ja
Taktfrequenz: 8kHz
Gesamte Kupferstärke: 0,4mm
Drehrichtungsumpolung: ja


Der Pix 4000 kostet neu 93 Euro.

ich geb ihn für 65 ink Versand her.

Gruß Thomas
T-Rex 250
T-Rex 500 V-Stabi
T-Rex 600
T-Rex 600Nitro V-Stabi
Èrwin XL

M.Wolf@vodafone.de

RCLine Neu User

Wohnort: Augsburg

Beruf: Elektrotechnik Meister

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. Mai 2007, 14:59

Kontronik Smile 40-6-12

Hallo,
ich habe noch einen nagel neuen SMILE 40-6-12 in der Schublade liegen.nähere Infos unter der Kontronik Seite in den Downloads....der Regler ist allerdings nicht Lipofähig...da müsstest du dir was anderes dazu einfallen lassen.

Gruß
Markus

EagleClaw

RCLine User

  • »EagleClaw« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dresden

Beruf: Student (Leichtbau, Konstruktion mit Faserverbundwerkstoffen)

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. Mai 2007, 15:06

Hab mir die Anleitung mal angeschaut, aber dort steht nur was von Abschaltung. Damit wäre er nicht für mich geeignet. LiPo muss er nicht können.

M.Wolf@vodafone.de

RCLine Neu User

Wohnort: Augsburg

Beruf: Elektrotechnik Meister

  • Nachricht senden

5

Montag, 28. Mai 2007, 18:40

Smile

Es kommt ja auch auf den programmierten Modus an. Wenn du dir mal den Motorflug/Boots Modus anschaust, steht klar drin dass die 0,8 Volt Unterspannungsschutz abgeschaltet ist!

Gruß
Markus

EagleClaw

RCLine User

  • »EagleClaw« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dresden

Beruf: Student (Leichtbau, Konstruktion mit Faserverbundwerkstoffen)

  • Nachricht senden

6

Montag, 28. Mai 2007, 21:58

Habe einen gefunden. Danke an alle Anbieter.