Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BerndTS170

RCLine User

  • »BerndTS170« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Emmerting / Oberbayern Welche Piloten sind in meiner Nähe ?

Beruf: KFZ Techniker Meister

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Juni 2007, 18:04

Brushlessantrieb für Twister CP

Da ich vom ewigen Motorentauschen endlich die Nase voll hab, würde ich gerne auf Brushless aufrüsten.
Vielleicht hat jemand was gebrauchtes rumliegen. Denn ein neues Set steht im Verhältnis zum Twister nicht ganz an, denn die Heckmotore sterben dann eh wieder etwas schneller.
So viel ich weiss würde auch ein Antrieb vom Piccolo funktionieren ???
Danke schon im vorraus.
Gruß Bernd
:w
MPX Blizzard, Robbe Arcus ARF
Pilatus B4 3mtr.
Speedo2,
Bell 47G, V06
MX 16 :ok:
DMO versichert

TheEros

RCLine Neu User

Wohnort: Berlin

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Juni 2007, 21:28

Also ich habe nen Brushless Innenläufer (2000rpm/V) mit einem 30A-Regler dazu. Weiß nicht ob den gebrauchen kannst?

MfG

Eric

BerndTS170

RCLine User

  • »BerndTS170« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Emmerting / Oberbayern Welche Piloten sind in meiner Nähe ?

Beruf: KFZ Techniker Meister

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Juni 2007, 15:58

Danke für das Angebot

Aber ich brauche eine Drehzahl von ca 3800 .

Was hättest Du für das Kombo denn verlangt ? :w
Gruß Bernd
:w
MPX Blizzard, Robbe Arcus ARF
Pilatus B4 3mtr.
Speedo2,
Bell 47G, V06
MX 16 :ok:
DMO versichert

mad44

RCLine User

Wohnort: 72336 Balingen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Juni 2007, 13:23

Hallo Bernd,

ich habe zwar keinen Motor für Dich, aber einen Tip.
Besorge Dir den Orginal EFlite Park 370 Innenläufer. Der Motor passt, das Ritzel passt, der Akku passt = keinen Stress (bin den Motor selbst geflogen, war super)

Schau mal in die Anleitung des Blade CP Pro, da steht genau drin, welcher Motor es ist, ich hab´s leider vergessen (ich galbe 3700 U/V)

Grüsse Matthias
Flächenflieger
Heliflieger
UL-Pilot

BerndTS170

RCLine User

  • »BerndTS170« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Emmerting / Oberbayern Welche Piloten sind in meiner Nähe ?

Beruf: KFZ Techniker Meister

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. Juni 2007, 23:10

:-)Danke

Werde ich evtl. auch machen, denn der neue Motor den ich jetzt drin habe ( Laufzeit ca. 1 min.) ist wahrscheinlich schon halbtot aus der Fabrik gekommen.

Danke für den Tip :)
Gruß Bernd
:w
MPX Blizzard, Robbe Arcus ARF
Pilatus B4 3mtr.
Speedo2,
Bell 47G, V06
MX 16 :ok:
DMO versichert

bastigo

RCLine User

Wohnort: D-38448 Wolfsburg

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Juni 2007, 07:51

ich hätte noch einen 33A Brushlessregler abzugeben.
......ich schwöre...der Baum war beim Start noch nicht da.... ;-)