Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tivi

RCLine User

  • »Tivi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Juni 2007, 11:04

Bürstenregler mit Opto Koppler

Hallo,

ich suche einen Bürstenregler mit Opto Koppler. Heutzutage gibts sowas ja nicht mehr zu kaufen. Vielleicht hat noch jemand einen GUTEN! älteren Kontronik oder Schulze Regler dieser Bauart.

Allerdings: Keine 100 Ampere Kanone oder entsprechend großes, sondern ein möglichst kleiner Regler. Ich weiß nicht, für welche Ströme es die Regler minimal gab. Auf jeden Fall würden 30 Ampere reichen.

Danke.

Elmar

2

Dienstag, 26. Juni 2007, 11:50

RE: Bürstenregler mit Opto Koppler

Hi,

ich hätte einen Graupner PICO 25, BEC, Optokoppler, Spitzenströme bis 50Ampere. 6-12V.

Der Regler ist klein und leicht.

Neupreis 43€, den gibt es auch immer noch, wenn du Interesse hast gib kurz bescheid was er dir wert wäre.

Gruss, Andre

Tivi

RCLine User

  • »Tivi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. Juni 2007, 10:03

RE: Bürstenregler mit Opto Koppler

andre,

du hast eine pn.

4

Mittwoch, 27. Juni 2007, 11:08

RE: Bürstenregler mit Opto Koppler

Hi,
laut der Graupner Website hat der auch nen Optokoppler.

Tivi

RCLine User

  • »Tivi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Juni 2007, 19:09

RE: Bürstenregler mit Opto Koppler

Also Leute,

hat nicht noch einer nen entsprechenden Regler? Jezt kramt mal eure Keller durch. Es gab doch auch eine Zeit vor Drehstrom.....

Elmar