Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 17. November 2007, 21:59

Suche Anfängerheli, bitte alles anbieten!

Hallo,
da mir bei Flächenfliegern langsam die Experimente ausgehen (Combat, Wasserflug, Nachtflug...) sitze ich jetzt vorm SIM und übe Helifliegen. Klappt auch schon halbwegs, soll heißen ich kann ihn gerade halten...

Da ich von Sender über alle möglichen Lipos bis hin zu Servos alles habe, suche ich einen Heli, der:
- stabil genug ist um draußen bei windstille zu fliegen
- für den ersatzteile verfügbar sind
- der rotorkopf und andere mir unbekannte Bauteile fertig montiert hat
- nicht zu teuer ist (kommt natürlich drauf an, ich würd auch gern BL nehmen - dann natürlich teurer). Ich sag mal max. 150 Euro nackt.
- ohne Sender, Lader, Akku und alles was ich schon hab

Wär super wenn sich was findet!

Gruß by Andy
Vollblut-elektrischer :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »angelandy20« (17. November 2007, 22:07)


SFL

RCLine User

Wohnort: Weyhe b. Bremen

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. November 2007, 22:08

Hallo Andy,
das kann man so einfach nicht sagen.....
Vom Piccolo über Twister, Belt-CP, T-Rex 450/600, Logo10...... etc.

Was für Servos hast du denn z.B. noch?
Welche Preisklasse hattest du dir denn vorgestellt ?


Gruß
Stephan
Kraft kommt von Kraftstoff -> Das ist eben so !!!

Diverse Flächenmodelle &
TRex 600N, Webra 55P5, NitroPipe, G600, 3x Savöx SC-1258TG, Hitec 6975HB, GY401 & 9254, Jeti MaxBec

Opi99

RCLine User

Wohnort: Amberg

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. November 2007, 22:12

Heli

hab hier einen neuen Raptor 550 mit Vollausstattung

und eine Mini Titan mit ordentlich Tuning....

Bei Interesse PN

Gruß
Marcus

4

Samstag, 17. November 2007, 23:34

Hallo Stephan,
meine Preisvorstellung für den Heli ohne Akku, Emfpänger, Regler und Motor liegt bei 150€. Servos würde ich mir ohnehin neu und passend zulegen.
Als Akkus würde ich gern 3S 2200mah 20C verwenden.
Der Mini Titan schaut schon gut aus - allerdings weiss ich nicht, ob 3D-Heli unbedingt Anfängertauglich beschreibt? :dumm:
Ich hätte auch 3S 950mah 15C Kokams, mit einem darauf passenden Heli könnte ich erstmal in der Halle üben.

Ich habe mir den ECO Piccolo V2 mal angesehen, scheint eine Mischung zwischen FP und CP (4 Stufen) zu sein ist mit 300gr. noch hallentauglich. Ich glaub ich werd die Nacht mal durchlesen....

Gruß Andy
Vollblut-elektrischer :ok:

Opi99

RCLine User

Wohnort: Amberg

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. November 2007, 00:00

Hi,

keine Bange. Ein Mini Titan kann auch als Anfängertauglich eingestellt werden.
Kleinere Ausschläge.... dann paßt das schon.

Zumindest kann man damit ordentlich fliegen. Von Picc.... halt ich nicht viel.

Gruß
Marcus

6

Sonntag, 18. November 2007, 20:10

Hi,

habe hier noch einen Twister CP V2 stehen, den könnten wir auch gerne "zerfleddern".

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…lightuser=45211

Sag einfach bescheid.

Gruß
Thorsten
Flugbereit:
MPX - Gemini
Extra 300

Sender:
DX6i

BerndFfm

RCLine User

Wohnort: Frankfurt a.M.

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 18. November 2007, 20:11

Hallo Andy,

der Mini Titan liegt ruhig in der Luft, ich will ihn auch als Anfänger fliegen.

Zitat

der rotorkopf und andere mir unbekannte Bauteile fertig montiert hat


Der Bausatz vom Mini Titan ist echt Klasse gemacht, ich hab auch alles zusammenbekommen obwohl ich keine Heli-Erfahrung hab. Obs fliegt weiss ich noch nicht ;-)

Wenn Du es selbst baust kannste auch besser selbst reparieren (soll manchmal nötig, hab ich mir sagen lassen).

Beim Mini Titan kann man Gewichte an die Paddelstange machen, dann fliegt er etwas träger und ruhiger. Ich weiss noch nicht ob ich das mache.

Mein Mini Titan : http://www.partyfotos.de/heli
Mein Hangar : 4#3B, Mini Titan E325 und Logo 500 V-Stabi
Meine Heli-Seite : www.partyfotos.de/heli

SFL

RCLine User

Wohnort: Weyhe b. Bremen

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 18. November 2007, 20:58

Gerade als Einsteiger zahlt sich ein Bausatz ziemlich schnell aus.
Man lernt sehr viel über die Mechanik, und deren Zusammenhänge.

Das erleichtert die Arbeit im Reperaturfall erheblich. :ok:



Gruß
Stephan
Kraft kommt von Kraftstoff -> Das ist eben so !!!

Diverse Flächenmodelle &
TRex 600N, Webra 55P5, NitroPipe, G600, 3x Savöx SC-1258TG, Hitec 6975HB, GY401 & 9254, Jeti MaxBec

9

Montag, 19. November 2007, 09:52

Hallo,
habe ein Angebot über einen Belt CP bekommen, das ich nicht ablehnen konnte. Nach allem was ich gelesen habe sollte ich nur dem Regler misstrauen.
Danke euch!

Gruß Andy
Vollblut-elektrischer :ok:

cladiju

RCLine User

Wohnort: 76275 Ettlingen

  • Nachricht senden

10

Samstag, 8. Dezember 2007, 06:27

Kannst ja hier auch nochmal schauen:
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=179352&sid=
Henseleit TDR
T-Rex 500 ESP
EG Pro
Polaris
Viper EDF
Helis-rc