Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ZippoHeli25

RCLine Neu User

  • »ZippoHeli25« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsruhe-Neureut

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. November 2007, 21:26

Rc Car für Anfänger Verbrenner oder Elek.

Such ein Rc Car zum einsteigen in die RC Autowelt bitte melden mfg zippo :w

pefi

RCLine User

Wohnort: Aulendorf

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. November 2007, 22:55

RE: Rc Car für Anfänger Verbrenner oder Elek.

hallo was suchst du denn Gelände oder Glattbahn?
Gruß Peter
Gruß Hp

ZippoHeli25

RCLine Neu User

  • »ZippoHeli25« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsruhe-Neureut

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. November 2007, 06:11

was ist den besser für den anfang ?? also ich denke das gelände besser wäre da die ja stabiler sind aber ein gebrauchter für die strasse tuts ja auch für den anfang

Danke für die schnelle Antwort :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ZippoHeli25« (26. November 2007, 06:12)


4

Montag, 26. November 2007, 12:08

Könnte Dir einen 1:12 Glattbahner anbieten, mit diversen Ersatzteilen.

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=169658&sid=

Für 50 € kannst ihn haben, einen passenden Standard Motor dürfte ich auch noch haben und gehört dann dazu.
Walkera Big Lama Alu mit E-sky 4in1 :heart:
esky Lama V3 + V4 :)
Swiss Lama 7.1
Einiges "Flächenzeugs"
Weniger tunen, mehr fliegen :ok:

pefi

RCLine User

Wohnort: Aulendorf

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. November 2007, 16:59

RE: Rc Car für Anfänger Verbrenner oder Elek.

hallo Zippo
ich´hätte da noch eine 1:10 zuverkaufen.50€ mit Versand.mit Gegler Lenkservo Ein-Ausschalter.
Gruß Peter
»pefi« hat folgendes Bild angehängt:
  • alfa.jpg
Gruß Hp

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pefi« (26. November 2007, 17:00)


ZippoHeli25

RCLine Neu User

  • »ZippoHeli25« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsruhe-Neureut

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. November 2007, 17:29

na das ist doch schon was was brauch ich den noch alles dazu und kannst du mir ein paar angaben machen über die leistung und so ich danke im vorraus

ich meine beide anbieter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ZippoHeli25« (26. November 2007, 17:30)


pefi

RCLine User

Wohnort: Aulendorf

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. November 2007, 22:47

RE: Rc Car für Anfänger Verbrenner oder Elek.

hallo Zippo
du brauchst noch einen Empfänger einen Sender und einen 6Zelligen Akku.Die Karosse ist nicht mehr die Beste aber für den Anfang noch gut.Leistung keine Ahnung.Auto hat Vierrad antrieb
Gruß Peter
Gruß Hp

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »pefi« (26. November 2007, 22:48)


8

Dienstag, 27. November 2007, 00:07

Es fehlen Sender, Empfänger, Regler und 6-zellige Akkus mitsamt Ladegerät. Einen 40 Mhz AM Sender Typ robbe Colt Junior könnte ich noch dazu geben. Je nach Motor erreichen diese kleinen Flitzer ca. 45 - 65 km/h Geschwindigkeit. Der Wagen hat Heckantrieb und eine einfache, aber gute Federung.
Walkera Big Lama Alu mit E-sky 4in1 :heart:
esky Lama V3 + V4 :)
Swiss Lama 7.1
Einiges "Flächenzeugs"
Weniger tunen, mehr fliegen :ok:

9

Dienstag, 27. November 2007, 03:34

Ich kann dir eine Tracksau umgebaut auf Elektro anbieten, Betrieben wird mit 3s Lipo, je nach dem was du alles haben möchtest kann ich dir von nur chassis bis fahrfertig anbieten.
Oder einen Firestorm 10T denn ich auch auf Elektro umgebaut habe, gilt selbiges nur Chassis bis Fahrfertig ....

10

Samstag, 15. Dezember 2007, 18:10

hi ZIPPO ich könnte dir einen 1:8 verbrenner offroad geben für ca.300 euro erhat einen neuwert von 600 euro da er ein KOMPLETT SET ist.D.H mit SENDER mit GLÜHKRZENBEHEIZER ufm ALSO ALLES DRUMM UND DRANN

Sirow

RCLine User

Wohnort: Minden

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 16. Dezember 2007, 12:16

Hallo...

ich hätte noch einen gut erhaltenen King Of Dirt II im Angebot.
Das ist ein Fahrzeug der Kategorie Buggy. Also kannst du damit im Gelände und auch auf der Straße fahren. Macht beides Spaß. Ist sozusagen nen zwischending von Glattbahner und Geländewagen.
Der Wagen ist fahrfertig, mit E-Starter, Fernbedienung, etc. Müsstest du nur noch nen Ladegerät für den Empfängerakku und den dazugehörigen Sprit kaufen. Falls du den Wagen bei mir abholen wolltest, gäbe es auch noch einen kleinen Restbestand an Sprit mit dazu.

Zuerst aber noch die Frage, für wen ist der Wagen denn gedacht?
In meinen Modell ist nämlich ein 4 ccm Motor verbaut, welcher eigentlich zu stark ist für den Wagen. Daher wäre vllt. besser, wenn damit nicht ein 8-jähriger rumballen würde. Aber das ist halt auch ne Sache der Verantwortung und der Aufsicht. Ansonsten macht der Wagen mit der Power natürlich mächtig Spaß.

Gruß
Sirow