Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 26. November 2007, 01:25

Suche P-38 Lightning

Hi to all,

suche eine Flugfertige P-38 lightning ausgestattet mit Verbrennermotoren.
Besonders interessiere ich mich für Modelle über 2m Spannweite.
Hoffe es gibt jemanden der aufgrund eines neuen Projektes eine verkaufen möchte.

Gruß
Tom

2

Montag, 26. November 2007, 23:42

RE: Suche P-38 Lightning

Hast ne PN

3

Dienstag, 27. November 2007, 11:58

RE: Suche P-38 Lightning

HI,
kenne die Abkürzung PN leider nicht.

Habe selbst noch eine Original Beaver von Eurolight in ARF abzugeben.
Habe lediglich bereits die LK und Querruder auf die Träger geharzt; wären also
vier gute Servos von Graupner dabei.

Such eine P-38 Lightning natürlich gegen Aufpreis oder generell als Kaufobjekt
Gruß
Tom

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tom4165« (27. November 2007, 11:58)


Wohnort: Jänkendorf bei Niesky bei Görlitz

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 27. November 2007, 15:12

Hi,
PN ist eine Private Nachricht (einfach auf der Startseite runterscrollen und auf Postfach klicken!)!
mfg Jonathan
ES IST WICHTIGER, DASS JESUS CHRISTUS SEINEN FUSS AUF DIE ERDE SETZTE, ALS DER MENSCH DEN SEINEN AUF DEN MOND! - James Irwine, Astronaut der Apollo 14 und ich

5

Dienstag, 27. November 2007, 23:05

P 38 Lightning

Hi Tom,
ich verkaufe eine P 38 Lightning von Eurolight in der Ausführung Joltin Josie. Das Modell ist ABSTURZFREI !!!!!!!!
Weil das beiliegende EZFw. einfach nichts taugte, habe ich ein neues EZFw. der Firma BEHOTEC eingebaut, weil mir die Stahldraht-Federbeine nicht gefielen, habe ich zusätzlich Federbeine eingebaut. Jetzt stimmt die Optik und ich habe ein funktionelles EZFw. wo ich mich zu 100% drauf verlassen kann.
Es sind zwei OS FS 91 Surpass II mit Pumpe Best.-Nr. 1894 verbaut. Es handelt sich bei diesen Motoren um 4 Takt-Motore mit je 15 ccm Hubraum. Die Motore drehen je eine APC-Luftschraube 14 x 7. Im Modell sind 13 Stück Servos verbaut, es werden folgende Funktionen angesteuert: 2x Querruder, 2x Seitenruder, 2x Landeklappen, 2x Drossel, 2x EZFw., 1x Höhenruder. Im Modell verbleibt ausserdem ein Empfänger, Graupner DS 20 MC Best.-Nr. 3222 der in der Modulation PCM arbeitet. Betrieben wird die ganze Anlage mit einem 5 Zeller Akku mit 3200 mAh. .

Bilder muss ich erst fertigen, bitte gib mir Zeit bis zum Wochenende.
Wenn Du bestimmte Sequenzen an dem Modell sehen möchtest, lass es mich bitte wissen, ich kann es dann beim fertigen der Bilder berücksichtigen.

Gruss

Reiner