Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 3. April 2008, 10:36

Suche Fahrtregler (evtl. 2 Stck.)

Hallo,

ich suche 2 Stück Fahrtregler für mein Katamaranboot das mit 600 Eco Motoren betrieben wird. Er soll vorwärts/rückwärts regeln (scheinbar gibts da noch Modelle die nur vorwärts gehen).

Angebote mit Beschreibung und A an mich!

PS: Wenn mir jemand sagen kann, ob zwei unterschiedliche Fahrtregler miteinander kombiniert werden können und die Motoren dann trotzdem gleich laufen, nehme ich gerne auch einzelne.

Gruß
Christian

2

Donnerstag, 3. April 2008, 18:38

Hallo,

Wie viel Strom zieht so ein Motor?

Und ist das schon ein Bürstenmotor, oder? Dann ginge nämlich auch ein regler für 2 Motoren. In dem Fall hätte ich was.

Gruß.

Hias
Früher war meine Meinung so bedeutsam, dass ich sie regelmäßig ungefragt mitgeteilt habe - heute ist sie so wertvoll, dass ich sie nicht mehr jedem anvertrauen kann.

3

Donnerstag, 3. April 2008, 19:46

Hallo,

es sind die Graupner Speed Eco 600.

Hier mal die technischen Daten:

Produktinformation
Alle Motoren dieser Serie haben ein robustes Metallgehäuse. Kugelgelagerte Motorwelle. Betriebsspannungsbereich siehe technische Daten.
SPEED-Elektromotoren sind für Flug-, Schiffs- und Automodelle gleichermaßen geeignet. Die Typenbezeichnung informiert über Größe und Ausführung des Motors zur Erleichterung der Auswahl.
Technische Daten
Nennspannung 7,2 V
Betriebsspannungsbereich 6 ... 9,6 V
Leerlaufdrehzahl 11000 min -1
Leerlaufstromaufnahme 1 A
Stromaufnahme bei max. Wirkungsgrad 7,5 A
Blockierstromaufnahme 50 A
Höchster Wirkungsgrad ohne Getriebe 72 %
Gehäuselänge, ohne Welle 57 mm
Durchmesser 37 mm
Freie Wellenlänge 8,7 mm
Wellendurchmesser 3,17 mm
Gewicht 220 g

Quelle: www.RokeModelle.de

Wieviel A braucht dann der Regler mindestens? Es können schon mal 15 - 20 Min Dauerfahrt werden.

Bzgl. 1 Regler, 2 Motoren. Das Boot wird gesteuert wie ein Katamaran, d. h. wenn ich eine Rechtskurve fahren will, geb ich auf dem linken Motor mehr Gas. Ich glaube, das geht aber nur wenn jeder Motor einen Regler hat, oder?

4

Donnerstag, 3. April 2008, 19:52

Hallo,

Au weh, man merkt, dass ich keine Boote fahre. Dann geht das mit meiner Idee nicht.

Ich hätte an sonsten nur noch etwas antike regler die 6 Ampere dauerstrom und 10 Amper Kurzlast ertragen. wird wohl schon zu wenig sein.

Naja, kann man nix machen, ich hab das mit dem getrennten Regeln der Motoren übersehen.

Gruß,

Hias
Früher war meine Meinung so bedeutsam, dass ich sie regelmäßig ungefragt mitgeteilt habe - heute ist sie so wertvoll, dass ich sie nicht mehr jedem anvertrauen kann.

5

Sonntag, 6. April 2008, 12:44

Und hoch damit... ==[]

6

Mittwoch, 7. Mai 2008, 16:35

Hat denn keiner was rumliegen?

Schrauber

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. Mai 2008, 21:55

RE: Suche Fahrtregler (evtl. 2 Stck.)

Hi,

ich habe zwei nagel neue HF-40 Regler hier, siehe Technische Daten : http://www.afv-model.com/4711shop/produc…r-HF-40-II.html

Würde sagen für beide 90€ incl. Versand. Theoretisch könntest du auch einen Regler für Kettenfahrzeuge verwenden, das sind zwei Regler in einem icnl. V-Mischer.

bei Interesse bitte Mail an agrueder@online.de

Gruß Axel 8)