Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 6. April 2008, 19:54

FahrradanhÄnger

Hallo

ich habe im ganzen Netz geguckt und habe keinen großen Fahrradanhänger für meine Flugzeuge gefunden ;( und ich benötige aber dringend einen deswegen hat einer von euch einen großen fahradanhänger mit deckel zu verkaufen??

Lieben Gruß a-moll :w

Jettaheizer

RCLine User

Wohnort: D-53567 Asbach

Beruf: Prozessleitelektroniker, Technischer Zeichner / Planer Elektrotechnik

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. April 2008, 20:51

Hallo,

verzeih mir die Frage, aber wie oft willst Du noch danach fragen?
Suche großen Fahrradanhänger
große Plastikbox für Fahrradanhänger
und jetzt schon wieder... :shake:

Gruß,
Franz
Sei einfach Du selbst!

Reality is a halucination caused by lack of sex, drugs & alcohol

3

Sonntag, 6. April 2008, 20:56

Ich habe es erst jetzt gelesen!

Und ich hab einen Fahrradanhänger mit Kunststoffbox und Deckel zu verkaufen. Festpreis 50,00, aber kein Versand! Abholung in Kerpen/Rheinland

Gruss Stephan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stephan hohenlohe« (6. April 2008, 21:19)


4

Montag, 7. April 2008, 14:16

ja hallo könntest du mal ein paar bilder mit daten reinstellen??
Gruß a-moll

5

Montag, 7. April 2008, 15:04

Maße der Box: Höhe 41cm, Breite: 64,5cm Tiefe: 33,5cm

Technische Daten: • 2 rote Rückstrahler, 4 gelbe Seitenstrahler • Bodenfreiheit: 100 mm • Breite d. Anhängers: 540 mm
• Länge d. Anhäng.: 1355 mm • Leergewicht 8kg • Nutzlast als Fahrradanhänger 42kg • Nutzlast als Handkarre 67kg
• zulässiges Gesamtgewicht als Fahrradanhänger 50kg, als Handkarre 75kg


6

Montag, 7. April 2008, 20:29

aha ich dachte der hat eine länge von 1,80 oder so trotzdem vielen danke für deinen vorschlag :w
Gruß a-moll

Schreinermeister

RCLine User

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. April 2008, 21:52

..........ich habe mir damals eine Kiste gebaut nach dem Prinzip der Radtaschen mit einem zentralen Tower. in die Seitenkisten kann man Rumpf und Tragflächen stecken und am Tower befestigen. Im Tower hatte ich immer Anlage und Hochstartgummi und Zubehör.......
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

8

Donnerstag, 10. April 2008, 17:30

HI,

ich habe mir auch einen Hänger gebaut.

masse 1,85 lang, 80cm breit.80cm hoch

Fahrrad :no: :no: bei ca 40kg

ich mach ihn ans moped und fah au en platz :ok:

kann auch bilder reintelln wen du wilst

9

Freitag, 11. April 2008, 13:28

Hallo Pascal,
bin auch auf der Such nach einem Anhänger und Kuplung für meinen 80 Roller.
Lad mal bitte Bilder hoch.

Mfg

Dietmar
Hoey Bee King 2
Blade CX2

10

Freitag, 11. April 2008, 15:34

Hallo,

hätte da auch noch ein Bild^^

Ist aber ein 50 ccm Roller dran :ok:



Ist aber nur 1,70 m lang und 80 cm Breit (Ladefläche)

Leergewicht 30 zuläßig 60 :ok:

mfg

andy

11

Freitag, 11. April 2008, 15:38

Zitat

Original von ????
Hallo Pascal,
bin auch auf der Such nach einem Anhänger und Kuplung für meinen 80 Roller.
Lad mal bitte Bilder hoch.

Mfg

Dietmar


Wenn du legal fahren willst, dann gibt es nur eine einzige Kupplung mit ABE.

Hebi M1 bis 125 ccm muss aber abnahme nach $19 (3) gemacht werden

Die Kupplungen gibts für ca. 50 Euronen im RollerLaden

-Anhängelast 100 kg
-Stützlast 10 kg

Anhänger braucht BE, jedoch von der Versicherrung befreit :ok:

12

Freitag, 11. April 2008, 22:09

Hallo Andreas,
danke für die Auskunft.
Ups da hab ich doch glat aus meinem 125 Roller einen 80 gemacht. :wall: :wall:
Natürlich möchte legal fahren.
Werd mir mal so ne Kuplung Anbauen lassen.
Die Be Zulassung für den Anhänger kann ich doch beim Tüv machen lassen oder?

Gruß

Dietmar
Hoey Bee King 2
Blade CX2

13

Samstag, 12. April 2008, 13:20

Hallo Dietmar,

Dein vorhaben wird wegen neuem EU Recht recht schwirig. In den Papierem vom Roller muss eine Anhängelast stehen ansonsten bekommst die Kupplung nicht abgenommen. Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Hersteller nötig :ok:

Es gibt aber auch Prüfer, die das nicht so eng sehen und für 30€ die Abnahme nach $19 (3) machen, nur sind die schwer zu finden.

max. Anhängelast die erteilt werden darf:

Leergewicht + 75 kg : 2

(Bei allen Zweirädern)


Und einen solchen Hänger durch den Tüv zu bekommen ist recht schwirig. Ich hatte das Glück, dass ich den Hänger schon mit Betriebserlaubnis von Privat bekommen habe :ok:

Folgende Vorschriften sind beim Anhängerbau einzuhalten:


-Nicht länger als 4 m
-Nicht höher als 2 m
-Nicht breiter als 1m
-Licht (brems/rück/Blinker)
-Mindestens 1 roter dreieck Rückstrahler
-Gelbe Seitenstrahler
-Folgekennzeichen
-Typgeprüfte Kupplung (Hebi M1 bis 125 ccm)
-Radabdeckung

Geschwindigkeit begrenzt auf 60 km/h bei 125 ccm Roller und 40 km/h Kleinkrafträder 8)


Das sind die mir bekannten. Ob es weitere gibt, weiß ich nicht


Tüv kosten, wenn nichts schief geht schätze ich bei gesamt 250-300€ ein 8(



mfg

andy

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »andreas123« (12. April 2008, 17:31)


14

Montag, 14. April 2008, 09:59

Hallo Andy,
werd mich ma schlau machen was mich das alles kostet.

Gruß

Dietmar
Hoey Bee King 2
Blade CX2

15

Mittwoch, 23. April 2008, 13:48


16

Mittwoch, 23. April 2008, 14:15

hallo

ich möchte mir auch so einen fahrradanhänger bauen, ich bräuchte nur noch ein paar tipps zu dem boden des anhängers: Was für ein Holz sollte ich für den boden nehmen ? es muss ja stabiel und leicht sein . und wie hast du die achse bzw. die räder motiert? :w

17

Mittwoch, 23. April 2008, 14:39

bodenplatte habe ich eine2,5 cm Usb platte genommen hammerstabil !!

die achse ist eine stange vollmaterial mit 2 gewinden aussen. die lager sind in den rädern

18

Mittwoch, 23. April 2008, 20:40

und wie lässt sich der so fahren ?? :w

19

Mittwoch, 23. April 2008, 21:39

ich habe keine probleme.

mein roller zieht ihn wunderbar.

die modelle verrutschen nicht einmal

20

Donnerstag, 24. April 2008, 18:39

was meinst du kann man das auch mit dem fahrrad bewältigen? :w