Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 6. Mai 2008, 12:44

suche Minimag RR mit Brushless Antrieb

HI Leute,

ich bin auf der Suche nach einem Set RR des Minimag mit Brushless Antrieb.

Gibts denn sowas momentan auf dem Markt?

schwaigerf

2

Dienstag, 6. Mai 2008, 13:26

Ich könnte dir eine gute gebrauchte Minimag mit brushless anbieten. Wenn du willst, die Schwimmer auch noch dazu (unbenutzt).
Alles komplett, einschließlich Empfänger 35MHz und ein Lipo-Akku 3s mit 11 Ladezirkeln. Brauchst nur noch Sender und Quarz für Empfänger.

Gruß
Ralf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ralfio« (6. Mai 2008, 13:28)


3

Dienstag, 6. Mai 2008, 13:27

Schwimmer würde ich nicht benötigen,
wie gut erhalten ist er und welche bauteile?
Kannste mal auflisten?

4

Dienstag, 6. Mai 2008, 13:55

Hallo Fabian,

du bist ja schneller, als die Polizei erlaubt :D
Mit der genauen Auflistung musst du dich leider bis heute Abend gedulden, da bin ich wieder zu Hause und schaue genau nach.

Gruß
Ralf

5

Dienstag, 6. Mai 2008, 13:57

Sender habe ich (mx-12), Empfänger und Quarz brauche ich dann noch (wahrscheinlich R 700)

6

Mittwoch, 7. Mai 2008, 09:08

Ich habe jetzt mal alleszusammengestellt:

Servos: 4xHitec HS 55 (Seite, Höhe, Querruder)
Motor: Roxxy BL 2824-26
Regler: Roxxy BL-Control 818
Lipo: 3s 2200 mAh 10/12C
Luftschraube: Slimprop 9"x5"
Empfänger: JETI Rex 5 plus 35MHz
Zusätzliches Spornrad, angelenkt

Das Fliegerlein hatte mal einen Transportschaden vor dem Erstflug, der zu einem Anbruch in Tragflächenmitte führte. Ist aber geklebt und hält seidem einwandfrei. Das linke Querruder habe ich mit Schanieren ausgerüstet, da es vom "Werk aus" sehr schwergängig war und ich das arme Servo nicht quälen wollte.

Falls du Interesse hast, melde dich.

Gruß
Ralf

7

Donnerstag, 8. Mai 2008, 07:49

Hi Leute :w

ich würde die Schwimmer der MiniMag benötigen.
Sind die noch zu haben?
Diskutiere nicht mit Idioten, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung :dumm: ........................

8

Donnerstag, 8. Mai 2008, 16:08

Hallo NieDa,

die Schwimmer sind noch zu haben.

Gruß
Ralf