Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 17. Mai 2008, 09:03

Suche Riser 100 von Sig/Höllein

am besten mit Aluminium-Störklappen und mit Elektrorumpf

moritzz06

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Schulbankabnutzer

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. Mai 2008, 23:13

Hi,
Wofür braucht man beim Riser 100 Störklappen? Ich hab damit fliegen gelernt und die Landungen klappen wunderbar ohne Störklappen...

Gruß,
moritzz
Protos 500: Hs225BB, DS760, FS555BB Carbon, MSH Regler+Motor, Webra Scan DS6

3

Sonntag, 18. Mai 2008, 15:02

Du bist wohl noch nicht in richtiger Thermik unterwegs gewesen,oder?

moritzz06

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Schulbankabnutzer

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Mai 2008, 18:44

Doch... Ich bin damit schon (sagen wir der Motor war nach max. 100m aus) auf ca. 600m gewesen und das ist wunderbar! Wenn er zu hoch geht trimmt man ein bisschen runter (2 Zacken oder so) und dann kommt er wieder runter.

Gruß,
moritzz
Protos 500: Hs225BB, DS760, FS555BB Carbon, MSH Regler+Motor, Webra Scan DS6

5

Sonntag, 18. Mai 2008, 19:05

Hi Moritz,

mein erster Riser hatte damals auch keine Klappen und wurde schon oft beinahe von den Wolken verschluckt weil die so gezogen haben. Schnellflug etc. hatte alles nicht geholfen, das war ein recht ungutes Gefühl weil der Riser so schnell gestiegen ist dass er kaum noch sichtbar war.
Das Einzige wäre noch zu trudeln, aber wirkungsvolle Klappen wären mir schon lieber..

Grúß
Dani

moritzz06

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Schulbankabnutzer

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. Mai 2008, 19:43

Hi,
Dann ist die Thermik ja schon heftig, oder du bist schon zu hoch gewesen. Ich war immer so, dass man grad noch so die Fluglage erkannt hat. Der Flieger war noch streichholzgroß und dann hab ich ein bisschen Tiefe gegeben und dann war er in einer viertelstunde unten.
Aber mein Riser ist auch ziemlich schwer. Ich hab ihn noch nicht gewogen, aber ich denke auf 3kg kommt der locker. Naja er musste ja auch schon sehr viel aushalten...

Gruß,
moritzz
Protos 500: Hs225BB, DS760, FS555BB Carbon, MSH Regler+Motor, Webra Scan DS6

7

Freitag, 23. Mai 2008, 07:35

Suche ist noch aktuell :ok: